Lade Inhalte...
Pompeo und Trump
Politik

Palästinenser erzürnt Donald Trump schließt PLO-Büro in Washington

Donald Trump will die Palästinenser mit Druck an den Verhandlungstisch zurückbringen. Seine Regierung schließt nun die diplomatische Vertretung der PLO in Washington. Die Organisation kritisiert das scharf.

11.09.2018 07:30 Kommentieren
PLO
Politik

Nahost-Konflikt USA schließen offenbar Palästinenser-Vertretung in Washington

Die Trump-Regierung plant offenbar die Schließung der diplomatischen Vertretung der Palästinensischen Befreiungsorganisation in Washington. Darüber habe ein US-Vertreter die Organisation informiert.

10.09.2018 11:01 Kommentieren
Trump und Netanjahu
Politik

Der „ultimative Deal“ Trumps Versprechen für Frieden in Nahost

Der US-Präsident spricht vor den Vereinten Nationen. Wird er den angekündigten Plan für eine Einigung zwischen Israelis und Palästinensern präsentieren? 25 Jahre nach dem Beginn der Oslo-Verträge gibt es immer noch kein Palästina - und keinen Frieden.

09.09.2018 17:39 Kommentieren
Kolumnen

Osloer Abkommen Ein Intermezzo im Nahostkonflikt

Mit dem Osloer Abkommen tat sich vor 25 Jahren ein Fenster auf und gab den Blick frei auf den Frieden.

Palästinas Fußball-Chef
Sportpolitik

Palästinas Fußball-Chef Dschibril Radschub: Rechtsmittel gegen FIFA-Sperre nutzen

Der palästinensische Fußball-Verbandschef Dschibril Radschub will alle rechtlichen Mittel gegen eine einjährige Sperre durch die FIFA nutzen.

03.09.2018 11:52 Kommentieren
UNRWA-Schule
Politik

UNRWA USA stellen Hilfe für Palästinenser-Hilfswerk ein

UNRWA unterstützt mehr als fünf Millionen Palästinenser unter anderem mit Nahrungsmitteln und Schulen. Nun streichen die USA ihre Finanzhilfe. Die Organisation sei „hoffnungslos fehlerbehaftet“.

01.09.2018 12:26 Kommentieren
Uri Avnery
Kultur

Israel Uri Avnery - ein Optimist für den Frieden

Er war Bestsellerautor und kritischer Journalist, Knesset-Abgeordneter und Friedensaktivist. Jetzt ist der als Helmut Ostermann in Deutschland geborene Israeli Uri Avnery im Alter von 94 Jahren gestorben.

Soziale Netzwerke
Netz

Facebook „Was ist verboten und was nicht?“

Die sozialen Netzwerke löschen Postings vor allem nach eigenen Regeln. Die Kriterien sind oft unklar und undurchsichtig.

20.08.2018 08:35 Kommentieren
Dreharbeiten zu Crescendo
Wiesbaden

Wiesbaden Congresscenter wird zum Drehort

Im Kinofilm „Crescendo“ geht es um Vorurteile, Politik und die Kraft der Musik. Peter Simonischek und Bibiana Beglau spielen die Hauptrollen. 16 Musiker aus Israel sind auch dabei.

PALESTINIAN-ISRAEL-CONFLICT-GAZA
Politik

Naher Osten Tote und Verletzte bei Protesten im Gazastreifen

1. Update Bei Auseinandersetzungen mit Demonstranten an der Grenze zum Gazastreifen erschießt die israelische Armee zwei Palästinenser. 307 weitere Menschen wurden bei den Kundgebungen am Freitag verwundet.

10.08.2018 20:20 Kommentieren
Luftangriffe auf Gaza-Stadt
Politik

Luftangriffe auf Gaza Militante Palästinenser erklären Ende der Gewalt in Gaza

1. Update Zwischen Palästinensern und Israel kommt es zu Gewalt. Aus dem Küstengebiet feuerten Palästinenser Raketen in Richtung Israel, die Armee reagierte mit Luftangriffen. Jetzt wollen Palästinenser die Gewalt beenden.

09.08.2018 07:01 Kommentieren
Portrait von Ahed Tamimi
Politik

Ahed Tamimi 17-jährige Palästinenserin wird freigelassen

Sie ist für viele die Symbolfigur des palästinensischen Widerstands gegen Israel. Nach acht Monaten Haft soll Ahed Tamimi am Sonntag freigelassen werden.

26.07.2018 11:16 Kommentieren
20658722
Politik

Israel Die tägliche Angst vor dem Morgen

Israels Oberstes Gericht stuft ein Beduinendorf und eine israelische Siedlung als illegal ein und ordnet den Abriss an. FR-Korrespondentin Anja Reich hat die Menschen dort besucht.

Unruhen im Gazastreifen
Politik

Gazastreifen Hamas verkündet Feuerpause mit Israel

1. Update Eine neue Welle der Gewalt im Gazastreifen verstärkt die Sorge vor einem Krieg. Dem Tod eines israelischen Soldaten folgen massive Angriffe der israelischen Armee. Jetzt sollen die Waffen schweigen – länger als beim letzten Mal?

21.07.2018 07:43 Kommentieren
Israelischer Raketenangriff auf Gazastreifen
Politik

Nahost Hamas verkündet Waffenruhe mit Israel

1. Update Nach der schweren Eskalation in Nahost hat die Hamas nach eigenen Angaben eine Feuerpause mit Israel vereinbart. Die israelische Armee teilt lediglich mit, das weitere Vorgehen hänge von der Lage vor Ort ab.

14.07.2018 19:23 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen