30. Mai 201729°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Deutschland und die Welt

Trump sieht Frieden in Nahost als Wegbereiter für Region

US-Präsident Donald Trump hat zu einer Lösung des Konflikts zwischen Israel und Palästinensern als Wegbereiter für Frieden in der Region aufgerufen. „Meine Regierung wird sich für Frieden zwischen Israel und den Palästinensern einsetzen“.

23.05.2017 19:49 Kommentieren
Trump in Jerusalem
Politik

Trump in Nahost Wortreich umgarnt

Donald Trumps Rede in Israel wurde mit Spannung erwartet und gestaltete sich als Friedensbotschaft. Konkrete Ideen hat er aber nicht.

Kommentare

Trump in Israel Frischer Wind

Trump in Jerusalem

Der US-Präsident bringt mit seiner Interessenpolitik Bewegung in den festgefahrenen Friedensprozess zwischen Israelis und Palästinenser. Ein Kommentar.

Trump und Abbas in Bethlehem
Politik

US-Präsident in Palästina Trump gibt den Friedensengel

Die Israelis sind nicht begeistert von Trumps Besuch in Bethlehem. Doch der US-Präsident will auf seiner ersten Auslandsreise mit beiden Seiten im Nahost-Konflikt sprechen.

23.05.2017 11:39 Kommentieren
US-Präsident Trump in Israel
Hintergrund

Viele Fallstricke Trump will im Nahost-Friedensprozess die Karten neu mischen

An dem hochkomplexen Konflikt zwischen Israel und den Palästinensern haben sich schon viele Vermittler die Finger verbrannt. Dennoch sieht Trump eine seltene Chance für die Region. Könnte gerade er jetzt Erfolg haben?

22.05.2017 18:01 Kommentieren
Auslandsreise
Politik

Nahost-Besuch Trump Trump bewegt sich auf „vermintem Terrain“

Donald Trump wird auf seiner ersten Auslandsreise von schlechten Nachrichten aus Washington verfolgt. Im Nahen Osten könnte auch der Russland-Skandal ihm erneut auf die Füße fallen.

22.05.2017 06:42 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Israels Sicherheitskabinett billigt Erleichterungen für Palästinenser

Vor dem Besuch von US-Präsident Donald Trump hat Israels Sicherheitskabinett am Abend eine Reihe von Erleichterungen für die Palästinenser gebilligt. Zu dieser Geste des guten Willens gehören unter anderem Baugenehmigungen für Palästinenser in Gebieten

21.05.2017 21:25 Kommentieren
USA
Politik

USA Trump bricht zur ersten Auslandsreise auf

Der US-Präsident gibt sich angeschlagen von schweren innenpolitischen Turbulenzen auf seine erste Auslandsreise. Fünf Länder in acht Tagen, viele hakelige Stationen: Trump wird von großer Skepsis begleitet.

18.05.2017 06:31 Kommentieren
Politik

Trump in Israel Trump-Besuch stresst Netanjahus Leute

Vor dem Besuch des US-Präsidenten beunruhigt Israels Premier Netanjahu und seine Nationalrechten die Möglichkeit eines Dreiergipfels mit Palästinenserführer Abbas. Keiner will es sich mit dem mächtigsten Mann der Welt verderben.

Steinmeier und Abbas
Politik

Steinmeier in Nahost Nur Inseln der Hoffnung

Bei seiner Reise in den Nahen Osten tritt Bundespräsident Steinmeier als skeptischer Mittler auf. Die Visite wirft ein Schlaglicht auf den stockenden Friedensprozess und Deutschlands Rolle darin.

Deutschland und die Welt

Steinmeier besucht Palästinensergebiete

Nach seinen politischen Gesprächen in Israel ist Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier am Dienstag in die palästinensischen Gebiete weitergereist. Zusammen mit seiner Frau Elke Büdenbender besuchte er eine Krankenpflegeschule in Kubeiba im Westjordanland,

09.05.2017 09:54 Kommentieren
Lifta
Panorama

Israel Gemeinsam für Lifta

Ein Israeli lebt in dem Dorf, aus dem ein Palästinenser vor rund 70 Jahren vertrieben wurde. In einer ungewöhnlichen Allianz versuchen beide den historischen Ort nahe Jerusalem zu retten. Er soll Luxuswohnungen weichen.

Deutschland und die Welt

Steinmeier zu Israel-Besuch abgeflogen

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ist zu einem viertägigen Besuch Israels und der palästinensischen Gebiete abgeflogen. Am Abend trifft er in Jerusalem den israelischen Präsidenten Reuven Rivlin. Das offizielle Programm beginnt morgen.

06.05.2017 18:00 Kommentieren
Sigmar Gabriel
Politik

Gabriel und Israel Sigmar Gabriel kritisiert Netanjahu

Außenminister Gabriel verteidigt sein Treffen mit regierungskritischen Gruppen in Israel vehement.

05.05.2017 07:06 Kommentieren
Abbas und Trump
Politik

Abbas bei Donald Trump „Dank ihrem mutigen Einsatz, Ihrer Weisheit ...“

Bei seinem Besuch in Washington versucht der Palästinenserführer Mahmud Abbas, Donald Trump für sich zu gewinnen.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum