Lade Inhalte...
Demo
Frankfurt

Symbole Streit über kurdische Fahnen

Die unklare Rechtslage bei Fahnen und Abzeichen aus Nordsyrien bereitet der Frankfurter Polizei Probleme.

Symbolfoto Gericht
Kriminalität, Gericht

Landgericht Frankfurt Geldstrafe für früheren PKK-Funktionär

600 Euro Geldstrafe muss ein Mann zahlen, der sich für die verbotene kurdische Arbeiterpartei PKK engagiert hatte.

08.11.2017 14:07 Kommentieren
Ethem Çagir
Flugzeug über Frankfurt
Rhein-Main

Das bringt der Tag Al-Wazir spricht über Fluglärm-Grenze

+++ Wird der Fluglärm gedeckelt? +++ Prozess: Ehefrau angezündet +++ PKK-Funktionär vor Gericht +++ Alles, was heute in Hessen wichtig wird, erfahren Sie hier.

Osman Kavala
Politik

Osman Kavala Der „rote Soros“

1. Update Der türkische Millionär Osman Kavala wurde in Gaziantep verhaftet. Der Mäzen finanziert den Menschenrechts-Workshop, dessen Teilnehmer bald vor Gericht stehen.

Rhein-Main

Das bringt der Tag Boris Rhein irritiert

Kulturzentrum „Klapperfeld“

Minister Boris Rhein (CDU) irritiert mit Spontan-Besuch +++ Kurden wollen in Frankfurt demonstrieren +++ Mammutprozess in Darmstadt vor dem Ende +++ Das bringt der Tag in Frankfurt und Rhein-Main.

Bombenanschlag in der Türkei
Terror

18 Verletzte Anschlag in der Türkei

In der türkischen Hafenstadt Mersin werden Sicherheitskräfte Ziel eines Anschlags - es gibt 18 Verletzte. Das Parlament verlängert den Ausnahmezustand.

17.10.2017 19:08 Kommentieren
Musa Kart
Panorama

Journalisten in Haft „Das hier ist eine Komödie“

Journalisten in Haft: Der berühmte Karikaturist Musa Kart ist in der Türkei als angeblicher Terrorunterstützer angeklagt.

Referendum
Politik

Irak „Ein Großkurdistan kann ich mir derzeit nicht vorstellen“

Nahost-Experte Martin Weiss spricht im Interview über den steinigen Weg der Kurden zu einem eigenen Staat - vorerst allein im Nordirak.

Deutschland und die Welt

Bundesinnenministerium prüft Konkretisierung des PKK-Verbots

Das Bundesinnenministerium prüft eine weitere Konkretisierung des Verbots der kurdischen Arbeiterpartei PKK. Ein Ministeriumssprecher sagte, es müsse geklärt werden, ob die Handreichung an die Länder zum Verbot bestimmter Kennzeichen der Organisation ausreiche.

18.09.2017 17:54 Kommentieren
Fethullah Gülen
Hintergrund

Analyse PKK und Gülen: Ist Erdogans Deutschland-Kritik berechtigt?

Regelmäßig kritisiert Präsident Erdogan einen zu laxen Umgang der deutschen Behörden mit Organisationen, die die Sicherheit der Türkei bedrohen - also die PKK und die Gülen-Bewegung. Sogar ein deutscher Beamter meint dazu: „Nicht alles, was Erdogan sagt, ist falsch.“

18.09.2017 16:48 Kommentieren
Kurdisches Kulturfestival in Köln
Politik

Kurdenfestival Innenministerium prüft Konkretisierung des PKK-Verbots

1. Update Die türkische Regierung hatte empört auf Kurden-Demonstration in Köln reagiert. Nun will das Bundesinnenministerium die Liste der verbotenen PKK-Symbole überprüfen.

18.09.2017 15:05 Kommentieren
Kurdisches Kulturfestival in Köln
Politik

Türkei Kölner Kurden-Demo verärgert Erdogan

Die Regierung in Ankara bestellt als Protest den deutschen Botschafter ein, weil bei einem Kulturfestival in Köln auch PKK-Fahnen zu sehen waren.

Deutsche und türkische Fahne
Politik

Kurden-Festival Türkei bestellt Deutschen Botschafter ein

Das Kölner Kurden-Festival unter dem Motto „Freiheit für Öcalan“ löst in Ankara heftigen Protest aus. Die türkische Regierung spricht von „Terrorpropaganda“.

17.09.2017 08:06 Kommentieren
Politik

Türkei Angriff auf kurdische Beerdigung löst Empörung aus

Nach Angaben der Zeitung „Hürriyet“ attackieren Hunderte die Beerdigung der Mutter des stellvertretenden Vorsitzenden der pro-kurdischen Oppositionspartei HDP. Sie nennt den Vorfall einen „rassistischen Angriff“.

14.09.2017 13:17 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum