25. Juni 201726°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Kurdistan
Panorama

Irak Kindheit in Kurdistan

Wie wachsen Kinder in einem Kriegsgebiet auf? Der Fotograf Jonas Deitert hat drei Monate in einem kurdischen Dorf in der Nähe von Mossul verbracht und Mädchen und Jungen porträtiert, die dort leben.

Schulen in Frankfurt
Frankfurt

Schulen in Frankfurt Zuweisungen bringen Schule an Grenze

Die Paul-Hindemith-Schule hat 39 weitere Schüler zugewiesen bekommen. Das pädagogische Konzept könne damit nicht mehr umgesetzt werden, klagt der Personalrat.

Offenbach

Offenbach Neue Ideen gefordert

Personalrat des Kita-Eigenbetriebs appelliert an die Politik mehr Zeitressourchen zu schaffen. Eine weitere Forderung: interessante und innovative Ausbildungsplätze.

Kinderbetreuung
Wirtschaft

Kinderbetreuung Boom ohne Mangel

Allein für den geplanten Ausbau von Kita-Plätzen für unter Dreijährige werden bis 2025 schätzungsweise rund 64 000 Fachkräfte zusätzlich benötigt. Ein Mangel droht trotzdem nicht. Eine Analyse.

Wissen

Studie Zeitmangel in Kindergärten

Kindertagesstätte

Wegen geringer Kapazitäten für Leitungsaufgaben leidet vielerorts die Qualität der Betreuung.

Deutschland und die Welt

Führungspersonal in Kitas fehlt laut Studie Zeit

Das Führungspersonal in deutschen Kindergärten hat zu wenig Zeit für seine Leitungsaufgaben. Nach einer Studie der Bertelsmann-Stiftung fehlt im Schnitt etwa die Hälfte der eigentlich für Pädagogik, Personal, Finanzen und Elterngespräche vorgesehenen Zeit.

06.03.2017 06:34 Kommentieren
Topmodells
Kolumnen

„Germany’s Next Topmodel“ Klums grandiose Gnadenlosigkeit

Der pädagogische Effekt der TV-Reihe „Germany’s Next Topmodel“ wird von den zahlreichen Kritikern unterschätzt. Die Kolumne.

13.02.2017 10:20 Kommentieren
Kolumnen

„Germany’s Next Topmodel“ Klums grandiose Gnadenlosigkeit

Der pädagogische Effekt der TV-Reihe „Germany’s Next Topmodel“ wird von den zahlreichen Kritikern unterschätzt. Die Kolumne.

12.02.2017 15:36 Kommentieren
Frankfurt

Juden in Frankfurt Biografien im Mittelpunkt

Angelika Rieber wurde für ihre Forschung zu jüdischem Leben in Frankfurt und ihrer pädagogischen Arbeit mit Zeitzeugen mit dem German-Jewish History Award ausgezeichnet. Rieber hat schon viele Geschichten vom Tod gehört, doch sehr viele erzählen auch vom Leben.

Frankfurt

Frankfurt Biografien im Mittelpunkt

Angelika Rieber wurde für ihre Forschung zu jüdischem Leben in Frankfurt und ihrer pädagogischen Arbeit mit Zeitzeugen mit dem German-Jewish History Award ausgezeichnet. Rieber hat schon viele Geschichten vom Tod gehört, doch sehr viele erzählen auch vom Leben.

Kolumnen

Kolumne Eine Summe, zwei Einkommen

Eine Erzieherin bekommt im Monat so viel Geld für ihre Arbeit, wie VW-Chef Winterkorn am Tag. Ist das gerecht?

27.01.2017 14:35 Kommentieren
Landespolitik

FDP-Vorstoß gescheitert Keine Winterferien für Hessen

Die FDP will die Weihnachtsferien verkürzen und dafür Ski-Ferien einführen. Kultusminister Alexander Lorz hält das aber pädagogisch für falsch.

Kolumnen

Kolumne Vorsicht vor den Pannenhelfern

Es gibt viele, die den politischen Absturz nach den Ereignissen dieses Jahres verhindern wollen. Sie sind nicht immer hilfreich - die Kolumne.

Frankfurt

KGS Niederrad Eltern sehen Konzept skeptisch

Bei einer Infoveranstaltung wird das pädagogische Konzept der KGS Niederrad vorgestellt - doch es kommt nicht bei jedem an.

Wissen

Odenwaldschule Jeder Missbrauch hat Mitwisser

Hartmut von Hentig verteidigt in seiner Biografie einen der Haupttäter im Missbrauchsskandal der Odenwaldschule. Auch auf einer Webseite wird die Demütigung der Opfer weiter betrieben. Ein Gastbeitrag.

02.12.2016 13:31 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum