Lade Inhalte...
Frankfurt

Andalus Grillhaus Grill-Imbiss bleibt geschlossen

Ein Mitarbeiter des „Andalus Grillhauses“ soll Geld für die Terrormiliz „Islamischer Staat“ (IS) gesammelt haben. Bei einer Razzia durchsucht die Polizei den Imbiss. Später stellt das Ordnungsamt dort gravierende Hygienemängel fest.

Offenbach

Schmierereien in Offenbach Stadt sucht Schmierfinken

Illegale Sprayer haben in Offenbach in der jüngsten Vergangenheit Schäden in Höhe von 10.000 Euro verursacht. Wer Hinweise zur Ergreifung der Täter gibt, kann nun mit einer Belohnung von 1000 Euro rechnen.

Frankfurt

Lärm in Frankfurt Ärger im Bahnhofsviertel

Der Betreiber des Kiosk „Yok Yok“ im Bahnhofsviertel sieht sich von der Stadt gegängelt. Er soll seinen Verkauf auf 6 bis 22 Uhr beschränken, weil es Beschwerden von einigen Anwohnern gab. Andere Anwohner solidarisieren sich dagegen mit ihm.

Offenbach

Offenbach Am „Hundetag“ etwas strenger

Die Stadtpolizei kontrolliert Leinenzwang, Kottütenpflicht und Steuermarke. Viele Hundebesitzer kommen mit Ausreden, die die Mitarbeiter immer wieder hören.

Darmstadt

Darmstadt Umweltzone in Darmstadt

Autofahrer aufgepasst. Auch Darmstadt weist eine Umweltzone aus. Die neue Regelung tritt am Sonntag in Kraft. Die Stadt kündigte an, dass die Einhaltung der neuen Vorschriften durch Polizei und Ordnungsamt kontrolliert werde.

30.10.2015 19:30 Kommentieren
Offenbach

Offenbach Tägliche Streife an der Bieberer Straße

Die Stadtpolizei kontrolliert das Gebiet um die Kreuzung Bieberer Straße und Friedrichstraße neuerdings, sieht jedoch keine außerordentlichen Probleme.

26.10.2015 19:29 Kommentieren
Darmstadt

Darmstadt Chaos auf dem Ordnungsamt

Wer in Darmstadt einen neuen Pass oder einen Stempel braucht, muss Stunden warten. Denn momentan herrscht Chaos auf dem Ordnungsamt.

20.10.2015 19:54 Kommentieren
Kreis Offenbach

Kreis Offenbach Der beste Weg per App

Der Schülerradroutenplaner ist online. Jeder kann nun erfahren, was die sicherste Strecken zu einer der 25 Schulen ist. Die Fahrtanweisungen für die empfohlene Route können auch ausgedruckt werden. Was derzeit noch fehlt, ist ein Ansagen der Route.

Main-Taunus-Kreis

Main-Taunus Loses Gefahrgut im Laderaum

Autobahnpolizei, Straßenverkehrsbehörde und Ordnungsamt machen eine Gefahrgutkontrolle. Dabei halten sie vor allem die Fahrer von Kleinlastern an. Meist sind es Paketboten, öfter auch Handwerker. Sie stehen so unter Druck, dass sie schlampen.

Frankfurt

Frankfurt Salafisten von der Zeil verjagt

Mit einer Sackkarre voller Exemplare des Koran tauchen drei Männer auf der Frankfurter Zeil auf, um die Bücher im Rahmen der Aktion „Lies!“ zu verteilen und für eine fundamentalistische Auslegung zu werben. Was sie nicht dabei haben, ist die nötige Sondernutzungserlaubnis. Ordnungskräfte schreiten ein.

Freiheit

Freiheit Wem gehört die Straße?

Das Demonstrationsrecht ist in Frankfurt vor allem zwischen Rechten und Linken umkämpft. Und bei der Versammlungsfreiheit kommt es oft darauf an, wer sie in Anspruch nimmt - das zeigt das harte Vorgehen von Polizei und Ordnungsamt gegen Blockupy in der Vergangenheit.

Rhein-Main

Rödermark Hilfe bei der Wohnungssuche

Um effektiv um Wohnungen für Flüchtlinge zu werben, hat die Stadt Rödermark Stephan Brockmann als Ansprechpartner für Eigentümer und Vermieter ernannt. Die Stadt setzt auf eine dezentrale Unterbringung, sucht aber auch nach einer neuen Gemeinschaftsunterkunft.

Kriminalität, Gericht

Wiesbaden Mitarbeiter im Ordnungsamt bedroht

Ein 50-Jähriger bedroht im Wiesbadener Ordnungsamt Mitarbeiter mit einer Schusswaffe. Die Polizei nimmt ihn später mit Spezialkräften in seiner Wohnung fest. Die Hintergründe der Tat sind noch nicht bekannt.

11.09.2015 20:18 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen