Lade Inhalte...
Kenia
Politik

Kenia Tausende Menschen demonstrieren in Kenia für Wahlreform

Tausende Anhänger der Opposition in Kenia gehen auf die Straße und fordern eine Reform der nationalen Wahlkommission. In rund zwei Wochen sollen in dem afrikanischen Land Neuwahlen stattfinden.

09.10.2017 18:05 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Oppermann: Wähler haben uns Platz in Opposition zugewiesen

SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann hat bekräftigt, dass die Sozialdemokraten im Bundestag die Rolle des Oppositionsführers einnehmen wollen. Man könne natürlich immer miteinander sprechen, sagte Oppermann im ZDF-„Morgenmagazin“, aber man werde keine Koalitionsverhandlungen führen.

25.09.2017 09:06 Kommentieren
Bundestagswahl
Bundestagswahl 2017

Bundestag Was der Einzug der AfD bedeutet

94 Sitze wird die AfD nach dem vorläufigen Ergebnis im Parlament haben. Was der Einzug der rechten Partei in den Bundestag konkret bedeutet.

25.09.2017 07:56 Kommentieren
SPD
Bundestagswahl 2017

SPD Sozialdemokraten wollen in die Opposition

4. Update Nach der krachenden Wahlniederlage kündigt SPD-Chef Martin Schulz an, seine Partei in die Opposition zu führen. Von der Basis erntet er dafür viel Applaus.

Türkei
Politik

Türkei CHP-Vorsitzendem Kilicdaroglu droht Verhaftung

Dem nächsten politischen Konkurrenten des türkischen Staatschefs Erdogan droht Gefängnis: Kemal Kilicdaroglu, Vorsitzender der sozialdemokratischen CHP, wird Spionage vorgeworfen.

Krise in Venezuela
Politik

Venezuela Militäraufstand gegen Maduro gescheitert

1. Update Venezuelas Staatschef Maduro treibt den befürchteten Umbau des Landes zu einer sozialistischen Diktatur voran. Ein Militäraufstand nahe Caracas scheitert.

06.08.2017 08:53 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Laut Opposition 15 Tote in Venezuela am Wahltag

Nach Angaben der venezolanischen Opposition sind mindestens 15 Menschen bei Auseinandersetzungen um die umstrittene Wahl einer Verfassungsgebenden Versammlung getötet worden. Das teilte Oppositionsführer Henrique Capriles in Caracas mit.

31.07.2017 02:29 Kommentieren
„Freiheit“
Hintergrund

Krisenland Pulverfass Venezuela: Chronik eines Niedergangs

Venezuela wird seit 1999 von den Sozialisten regiert, zunächst bis zu seinem Tod 2013 von dem charismatischen Hugo Chávez, seither von Präsident Nicolás Maduro. Unter seiner Führung stürzte das Land mit den größten Ölreserven dramatisch ab. Eine Chronologie.

30.07.2017 14:35 Kommentieren
Kilicdaroglu
Kommentare

Türkei: Marsch nach Istanbul „Das war nicht das Ende, das ist der Anfang”

Kemal Kilicdaroglu ist ein Wunder gelungen. In den nächsten Wochen wird sich zeigen, ob der Oppositionsführer stark genug ist, mit den Folgen umzugehen. Ein Kommentar.

Gerechtigkeitsmarsch der CHP in der Türkei
Politik

Türkei Opposition zeigt Stärke

1. Update Hunderttausende Demonstranten nehmen in der Türkei an einer Abschlusskundgebung nach einem Protestmarsch teil. Oppositionsführer Kilicdaroglu fordert ein Ende des Ausnahmezustands.

09.07.2017 19:32 Kommentieren
Türkei
Politik

Türkei Marschieren für die Gerechtigkeit

Tausende Gegner von Präsident Erdogan laufen von Ankara nach Istanbul, an ihrer Spitze Oppositionsführer Kemal Kilicdaroglu. Unser Korrespondent Frank Nordhausen hat sie ein Stück des Weges begleitet.

Evakuierungen in London
Panorama

Brandgefahr in Hochhäusern Widerstand gegen Massenevakuierungen in London

Tausende Menschen haben in London ihre Wohnungen wegen Brandgefahr verlassen müssen. Die angeordnete Massenevakierung sorgt aber auch für Ärger: Zahlreiche Bewohner weigern sich, ihre Wohnungen zu verlassen.

24.06.2017 17:23 Kommentieren
Protestmarsch in der Türkei
Kommentare

Türkei Besser spät als gar nicht

1. Update Der türkische Oppositionsführer Kilicdaroglu hat mit seinem Protest gegen Staatspräsident Erdogan viel zu lange gezögert. Ein Kommentar.

Deutschland und die Welt

Britische Parteien unterbrechen Wahlkampf nach Manchester-Explosion

Nach der Explosion mit mindestens 19 Toten bei einem Popkonzert in Manchester haben Großbritanniens Parteien den Wahlkampf bis auf weiteres unterbrochen. Labour-Chef und Oppositionsführer Jeremy Corbyn sagte, er habe dies Premierministerin Theresa

23.05.2017 08:01 Kommentieren
Caracas
Politik

Venezuela 200 000 Menschen demonstrieren gegen Staatschef Maduro

Das südamerikanische Land steht vor dem wirtschafftlichen Kollaps, es fehlt an Lebensmitteln und Medikamenten. Bei den Protesten am Wochenende kam zu gewaltsame Zusammenstöße zwischen Polizei und Demonstranten mit Dutzenden Verletzten.

21.05.2017 08:20 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum