Lade Inhalte...
Wirtschaft

Diesel-Pkw Dreckiger als ein Lastwagen

Diesel-PKW blasen im richtigen Verkehr mehr Stickoxide in die Luft als moderne Busse und LKW. Wie kann das sein? Die wichtigsten Fragen und Antworten.

Verkehr

Streik der Busfahrer Busstreik könnte Hessen hart treffen

Die meisten Busfahrer sind bei privaten Unternehmen angestellt. Viele wollen ab Montag streiken. Die Kommunen können nichts tun.

06.01.2017 15:54
Deutschland und die Welt

Stickoxid-Ausstoß vieler Diesel-Pkw höher als bei Lastwagen

Einige der modernsten Diesel-Pkw stoßen laut einer Analyse des Forscherverbunds ICCT mehr als doppelt so viel giftige Stickoxide (NOx) aus wie neue Lastwagen oder Busse.

06.01.2017 15:02
Wirtschaft

Stickoxid-Ausstoß vieler Diesel-Pkw höher als bei Lastwagen

Einige der modernsten Diesel-Pkw stoßen laut einer Analyse des Forscherverbunds ICCT mehr als doppelt so viel giftige Stickoxide (NOx) aus wie neue Lastwagen oder Busse.

06.01.2017 15:02
Frankfurt

Neujahrsnacht in Frankfurt Per Bus nach Hause

Damit alle gut von ihrer Neujahrsparty zurückkommen können, fahren Busse und Bahnen in Frankfurt die ganze Nacht hindurch. Einige tun dies allerdings auf anderen Wegen.

Wirtschaft

Busse und Bahnen im Nahverkehr mit immer mehr Fahrgästen

Busse und Bahnen haben 2016 nach Branchenangaben einen weiteren Fahrgastrekord verzeichnet. Nach Hochrechnungen des Verbands Deutscher Verkehrsunternehmen gab es 10,2 Milliarden Fahrten von Kunden im Nahverkehr, 1,8 Prozent mehr als im Vorjahr.

28.12.2016 08:18
Deutschland und die Welt

Augsburger atmen nach vier Stunden auf

Es war ein rund zwölf Stunden langer Ausnahmezustand in Augsburg. Um 5 Uhr morgens hatten die Stadtwerke am ersten Weihnachtsfeiertag mehr als 100 Busse und Bahnen losgeschickt, um 54 000 Bewohner bei der größten Evakuierung wegen einer Bombenentschärfung in Deutschland in Sicherheit zu bringen.

26.12.2016 11:43
Deutschland und die Welt

«Gespenstische Atmosphäre» vor Entschärfung der Mega-Bombe

Ab fünf Uhr in der Früh schicken die Augsburger Stadtwerke am Sonntag mehr als 100 Busse und Straßenbahnen raus. Sie sollen die Bürger bei der größten Evakuierungsaktion wegen einer Bombenentschärfung in Deutschland aus der Innenstadt bringen.

25.12.2016 16:25
Politik

Krieg in Syrien UN verabschieden Resolution gegen Kriegsverbrecher

Die UN beschließen eine Resolution gegen die Stimmen von Iran, Russland und China, um Kriegsverbrecher in Syrien zur Rechenschaft ziehen zu können. Derweil geht die Evakuierung Ost-Aleppos weiter.

22.12.2016 07:22
Politik

Syrien Türkische Soldaten sterben bei schweren Gefechten

Im Kampf gegen die IS-Terrormiliz kommen zehn türkische Soldaten ums Leben, 18 weitere werden verletzt. Unterdessen geht die Evakuierung Ost-Aleppos weiter.

21.12.2016 21:37
Deutschland und die Welt

Menschen in Ost-Aleppo müssen weiter auf Evakuierung warten

Tausende Rebellen und Zivilisten im Osten Aleppos müssen in winterlicher Kälte weiter auf die Evakuierung der Enklave warten.

18.12.2016 21:23
Politik

Menschen in Ost-Aleppo müssen weiter auf Evakuierung warten

Tausende Rebellen und Zivilisten im Osten Aleppos müssen in winterlicher Kälte weiter auf die Evakuierung der Enklave warten.

18.12.2016 21:23 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Busse für Evakuierung in Syrien abgebrannt

Sechs Busse, die Menschen aus einem belagerten Ort in der syrischen Provinz Idlib bringen sollten, sind laut Menschenrechtlern abgebrannt. Anscheinend seien die Fahrzeuge von Unterstützern eines Ablegers des Terrornetzwerkes Al-Kaida angegriffen worden, heißt es von der Syrischen Beobachtungsstelle für Menschenrechte. Die Tat fand demnach nahe dem von Rebellen belagerten schiitischen Dorf Fua statt, aus dem gleichzeitig mit der Evakuierung Ost-Allepos Menschen in Sicherheit gebracht werden sollen. Der Vorfall könnte den Abtransport aus Aleppo vorerst stoppen.

18.12.2016 18:53
Politik

Syrien Eingeschlossene verzweifeln

Die Evakuierung Ost-Aleppos ist wieder aufgenommen worden. UN-Generalsekretär Ban Ki Moon: „Aleppo ist ein Synonym für die Hölle.“

Deutschland und die Welt

Aleppos Einwohner nach dem Exodus

Abu Tajem und sein Bruder Alaa haben in einem der grünen Busse gesessen, deren Bilder um die Welt gingen. Nachdem sie aus dem zerstörten Ost-Aleppo herausgebracht wurden, sind sie nun vor Artilleriegranaten und Luftangriffen relativ sicher.

18.12.2016 16:28

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen