18. Oktober 201719°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Christian Petzold
Kino

Murnaupreis Gespenster der Gegenwart

Zeitloses Kino jenseits der Grenzen von Kunst und Genre: Christian Petzold erhält den Murnaupreis. Eine Laudatio.

Reise

Dubliner Vampirschloss Wo Besucher neben Dracula nächtigen

Kettensägen, Frauenleichen, Spinnen und Moder: In Draculas Schloss im irischen Dublin ist es gruselig, auch wenn es sich um den Anbau eines Fitness-Centers handelt. Besucher können sogar in Draculas Sarg Probe liegen.

27.10.2015 15:59 Kommentieren
Kino

Königin der Wüste „Die Kidman würde mir überall hin folgen“

Filme wie die seinen hätte außer ihm niemand drehen können, sagt der Regisseur Werner Herzog. Außer vielleicht König Ludwig II. Im Gespräch verteidigt er sein neuestes Werk "Königin der Wüste".

03.09.2015 15:02 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Horrorklassiker «Nosferatu» soll neu verfilmt werden

Hollywood will den Stummfilmklassiker «Nosferatu» neu verfilmen. Wie die Branchenblätter «Variety» und «Deadline.com» berichteten, hat die Produktionsfirma Studio 8 den US-Autor und Regisseur Robert Eggers mit dem Remake des Vampirfilms beauftragt. Vorlage ist die legendäre Stummfilmfassung «Nosferatu, eine Symphonie des Grauens» aus dem Jahr 1922 von Friedrich Wilhelm Murnau, der die Geschichte des Vampirs Graf Orlok erzählt. Werner Herzog drehte 1979 «Nosferatu: Phantom der Nacht» mit Klaus Kinski. 

29.07.2015 07:05 Kommentieren
Murnau-Grabstätte
Panorama

F.W. Murnau: Einbruch des Grauens

Waren es fehlgeleitete Fans des Filmemachers oder irgendwelche Okkultisten? Friedhofsverwalter Olaf Ihlefeldt ist immer noch fassungslos, wenn er an vergangenen Montag denkt.

16.07.2015 16:15 Kommentieren
Murnau-Grabstätte
Panorama

F.W. Murnau: Einbruch des Grauens

Waren es fehlgeleitete Fans des Filmemachers oder irgendwelche Okkultisten? Friedhofsverwalter Olaf Ihlefeldt ist immer noch fassungslos, wenn er an vergangenen Montag denkt.

16.07.2015 16:14 Kommentieren
Panorama

Friedrich Wilhelm Murnau Kopf von Murnau-Leichnam gestohlen

Unbekannte haben aus dem Grabmal der Familie Murnau den Kopf der Leiche von "Nosferatu"-Regisseur Friedrich-Wilhelm Murnau gestohlen. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts auf Störung der Totenruhe und Diebstahl.

15.07.2015 12:16 Kommentieren
65. Berlinale - Nicole Kidman
Panorama

Berlinale: Herzogs Wüsten-Epos mit Nicole Kidman

Stars in der Wüste: Mit Werner Herzogs Orient-Epos  «Queen of the Desert» ist am Freitag bei der Berlinale der erste deutsche Film ins Rennen um den Goldenen Bären gegangen.

06.02.2015 18:14 Kommentieren
Frankfurt

FR-Filmnacht Bis der Vampir tanzt

Ein grüner Abend in Schwarz-Weiß. Die FR.Filmnacht fand am vergangenen Samstag im Deutschen Filmmuseum statt. Vier Klassiker der Kinogeschichte wählten die Leser im Vorfeld der Veranstaltung.

Frankfurt

FR-Filmnacht "Musik ist ein Kommentar zum Film"

Interview mit FR-Filmkritiker und Klavierbegleiter Daniel Kothenschulte über die FR-Filmnacht und seine Filmvorlieben.

Filmnacht

FR-Filmnacht Der passende Film für Mitternacht

Bei der FR-Filmnacht sind um Mitternacht Meisterwerke der klassischen Filmgenres zu sehen. Die FR-Leser haben die Qual der Wahl. Etwas Gruseliges wie beispielsweise "Nosferatu" oder doch lieber eine Komödie wie "Die Bettwurst"?

22.05.2014 15:25 Kommentieren
Filmnacht

Kino Vorhang auf zur FR-Filmnacht

Bei der FR-Filmnacht bestimmen Sie das Kinoprogramm: Wählen Sie aus unseren Vorschlägen, welche vier Werke am 14. Juni über die Leinwand flimmern sollen - vom klassischen Familienfilm über Drama and Romance bis zu Meisterwerken des Autorenfilms und kultigen Midnight Movies.

Lou Reed
Musik

Von Marlene Dietrich inspiriert - Lou Reed und Berlin

Lou Reed hat Berlin 1973 ein Album gewidmet, das heute ein Klassiker ist. Damals kannte er die geteilte Stadt noch nicht von Besuchen, wie der am Sonntag mit 71 Jahren gestorbene Musiker einmal in einem Interview sagte.

28.10.2013 13:08 Kommentieren
Salzburger Jedermann
Panorama

Jubel für neuen Salzburger «Jedermann»

So frivol hat man die Buhlschaft selten gesehen. Bei der umjubelten Premiere des neuen Salzburger «Jedermann» am Samstagabend radelte Brigitte Hobmeier, die neue Sexbombe der Salzburger Festspiele, unter wildem Gebimmel ihrem Geliebten auf dem Fahrrad geradewegs in die Arme.

21.07.2013 13:07 Kommentieren
Meinung

Whistleblower Wir brauchen mehr Edward Snowdens

Wirtschaftsgiganten wie Google, Amazon oder Facebook horten profitbringende Nutzerprofile, und die Geheimdienste fischen ab, was sie bekommen können. Wir brauchen mehr mutige Whistleblower, wir benötigen ethische Grenzen. Ein Aufschrei ist nötig. Ein Kommentar.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum