Lade Inhalte...
Medien

Pulitzer-Preis Explosiver Journalismus

Pulitzer-Preis für die Berichterstattung über den Fall Weinstein.

18.04.2018 08:30 Kommentieren
Donald Trump
Politik

Nach Giftgas-Einsatz Militärschlag per Twitter

Seit der Razzia bei seinem Anwalt ist Donald Trump außer sich vor Wut. Die Sorge ist groß, dass der emotional aufgewühlte US-Präsident seine Gemütsschwankungen nun außenpolitisch ausleben könnte.

FIFA President Infantino addresses a news conference after a FIFA Council in Zurich
Sportpolitik

Kommentar Fifa Ungeahnte Folgen

Um Geld muss sich die Fifa wahrlich nicht sorgen, auch wenn sie in den Nicht-WM-Jahren immer riesige Verluste einfährt. Ein Kommentar.

Orban in Brüssel
Hintergrund

Fragen und Antworten Nach der Ungarn-Wahl: Wie weiter mit Orban in Europa?

Seit 2010 hadert die Europäische Union mit Orbans nationalistischer Wende in Ungarn. Kritiker spekulierten sogar über einen Rauswurf des Landes. Kommt es zum Bruch?

09.04.2018 15:36 Kommentieren
Donald Trump und Scott Pruitt
Politik

USA Sonnenkönig in Trumps Kabinett

Trumps oberster Umweltschützer Scott Pruitt leugnet den Klimawandel und gebärdet sich wie ein Sonnenkönig.

#MeToo-Debatte
Familie

Halbes Jahr Sexismus-Debatte Skandal oder Prüderie? Deutschland und die MeToo-Debatte

Vor sechs Monaten schrieben zwei Journalistinnen für die „New York Times“ einen Artikel über Medienmogul Harvey Weinstein - der Beginn eines Skandals und einer weltweiten Debatte über Missbrauch und Sexismus. Wo steht Deutschland heute?

04.04.2018 10:42 Kommentieren
#MeToo
Leute

Skandal oder Prüderie? Deutschland und die MeToo-Debatte

Vor sechs Monaten schrieben zwei Journalistinnen für die „New York Times“ einen Artikel über Medienmogul Harvey Weinstein - der Beginn eines Skandals und einer weltweiten Debatte über Missbrauch und Sexismus. Wo steht Deutschland heute?

30.03.2018 12:36 Kommentieren
Anti-amerikanisches Graffiti in Teheran
Hintergrund

Neues Personal Donald Trump und die Falken

Donald Trump hat drei wichtige Personalentscheidungen innerhalb weniger Wochen getroffen: Die Tendenz ist eindeutig. Die Politik im Weißen Haus wird radikaler. John Bolton, einer der härtesten Falken, ist bald für die Sicherheitspolitik zuständig.

23.03.2018 18:00 Kommentieren
John Bolton
Hintergrund

Trump und die Falken Das Weiße Haus rückt nach rechts

Donald Trump hat drei wichtige Personalentscheidungen innerhalb weniger Wochen getroffen: Die Tendenz ist eindeutig. Die Politik im Weißen Haus wird radikaler. Mit John Bolton ist bald einer der härtesten Falken für die Sicherheitspolitik zuständig.

23.03.2018 11:24 Kommentieren
Facebook-Logo
Netz

Cambridge Analytica Facebook sperrt Analyse-Firma des Trump-Wahlkampfteams

Dass Donald Trump die Wahl auch dank der Hilfe von Datenanalysten gewann, war bereits bekannt. Jetzt geht Facebook gegen die Firma vor, die ihm dabei geholfen haben soll.

18.03.2018 13:50 Kommentieren
Casting-Show "American Idol"
Leute

She kissed a Boy Katy Perry hat einen Teenager geküsst

US-Sängerin Katy Perry („I Kissed A Girl“) hat in einer Fernsehsendung einem 19-Jährigen einen Kuss verpasst - angeblich gegen den Willen des jungen Mannes. Benjamin Glaze war als Kandidat in der Casting-Show „American Idol“ aufgetreten, wie in einem Video auf YouTube zu sehen ist.

15.03.2018 15:30 Kommentieren
Gina Haspel
Hintergrund

Kurzporträt Gina Haspel - umstrittene Geheimdienstlerin soll CIA leiten

Wenn der US-Senat zustimmt, könnte Gina Haspel bald die erste Frau an der Spitze der CIA sein. Die 61-Jährige ist nicht unumstritten - sie soll an der Folter von Gefangenen durch den Auslandsgeheimdienst nach den Terroranschlägen vom 11. September 2001 beteiligt gewesen sein.

13.03.2018 19:36 Kommentieren
Vietnam-Kongress und Demonstration in West-Berlin
68er-Bewegung

„Teach-in“ Wohlüberlegter Protest

Zum ersten Mal tauchte der Begriff „Teach-in“ an der Universität von Michigan auf. Damals ging es um Vietnam – und das Ereignis, bei dem auch ein deutscher Philosoph zu den Rednern zählte, wurde später sogar in der New York Times besprochen.

Torte
Ernährung

Bäckerin der Stars Deutsche versorgt Promis in New York mit Kuchen

Ob Justin Bieber, Rihanna oder der Kardashian-Klan - Miriam Milord hat für sie alle schon Kuchen gebacken. Die Düsseldorferin entwirft in ihrem New Yorker Laden die verrücktesten Back-Kunstwerke. Was im Internet vor allem nach buntem Spaß aussieht, ist harte Arbeit.

23.02.2018 12:00 Kommentieren
Bäckerin der Stars
Leute

Back-Kunstwerke in New York Miriam Milord ist die Bäckerin der Stars

Ob Justin Bieber, Rihanna oder der Kardashian-Klan - Miriam Milord hat für sie alle schon Kuchen gebacken. Die Düsseldorferin entwirft in ihrem New Yorker Laden die verrücktesten Back-Kunstwerke. Was im Internet vor allem nach buntem Spaß aussieht, ist harte Arbeit.

22.02.2018 13:18 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum