Lade Inhalte...
Chemnitz
Landtagswahl Hessen

Hessen NPD kämpft um die Ein-Prozent-Hürde

NPD in Hessen

Für die NPD in Hessen geht es um viel bei dieser Landtagswahl. Die rechtsextreme Partei will auch weiterhin Geld vom Staat kassieren.

NSU-Ausschuss des Hessischen Landtages
Landespolitik

NSU-Abschlussbericht Am Ende immer noch bohrende Fragen

Der hessische NSU-Ausschuss findet keine Antworten auf die drängendsten Fragen der Angehörigen. Eines muss klar sein: Das NSU-Trio hat nicht alleine gehandelt. Der Kommentar.

Landtag Wiesbaden
Landespolitik

Votum der Linken „Ermittlungen zeigen institutionellen Rassismus“

Die Linksfraktion übt in ihrem Sondervotum scharfe Kritik an Volker Bouffier, der Polizei und dem Verfassungsschutz.

NSU-Untersuchungsausschuss Hessen
Landespolitik

NSU-Untersuchungsausschuss in Hessen Linke rügt Bouffier

Die Linke kritisiert in ihrem Sondervotum zum NSU-Untersuchungsausschuss Ministerpräsident Volker Bouffier und den Verfassungsschutz.

Ostritz_Neonazis5
Politik

Rechtsextremismus 131 Neonazi-Konzerte in der ersten Jahreshälfte

Die Behörden zählen bis Ende Juni mehr als 13.000 Besucher bei Musikveranstaltungen von Rechtsextremen.

14.08.2018 06:48 Kommentieren
Neonazi in Wetzlar
Neonazis
Kultur

Rechtsextremismus Warum es bequem ist, ein Nazi zu sein

Christian Ernst Weißgerber ist aus der Nazi-Szene ausgestiegen. Mit der FR spricht er über das Aussteigen, über die rassistischen Strategien und die Verbindungen der AfD zur rechtsextremen Szene.

Tatort
NSU

Beate Zschäpe verurteilt Im Umfeld des NSU

Die Bundesanwaltschaft ermittelt noch immer gegen mutmaßliche Helferinnen und Helfer des NSU. Aber kommt es je zur Anklage?

Urteil im NSU-Prozess
NSU

NSU-Prozess Breitere Aufklärung gefordert

Angehörige der NSU-Opfer, Politiker und Organisationen sehen noch viele offene Fragen. Das Urteil muss vom Bundesgerichtshof überprüft werden, mehrere Verteidiger kündigen Revision an.

NSU

Nach NSU-Urteil Warnung vor neuem rechten Terrorismus

Urteil im NSU-Prozess

Das Urteil gegen Beate Zschäpe im NSU-Prozess ist gefällt, das Rassismus-Problem in Deutschland weiterhin ungelöst. Opferberatungsstellen warnen vor neuen Neonazi-Terrorgruppen.

Gedenkstein Halit Yozgat in Kassel
NSU

NSU-Prozess Fünf Jahre in der Beobachterrolle

Der Gerichtssaal A101 war lange Zeit Teil meines Lebens. Heute wird das Urteil im NSU-Prozess gesprochen. Der Bericht eines Prozessbeobachters.

Solinger Brandanschlag
Politik

Jahrestag des Brandanschlags AfD Solingen zweifelt an rechtsradikalem Motiv

Die AfD Solingen bezweifelt ein rechtsradikales Motiv beim Brandanschlag vor 25 Jahren, den fünf Menschen mit dem Leben bezahlten. Sie fordert stattdessen eine Untersuchung von „Schandtaten gewisser Migranten“.

Rhein-Main

Neonazi-Szene in Hessen Lokal bleibt in NPD-Hand

Neonazi-Szene in Hessen

Ein Mitglied der rechtsextremen NPD wendet die Zwangsversteigerung des „Bistro Hollywood“ in Leun-Stockhausen ab. Für die Neonazi-Szene in Hessen ist es ein wichtiger Treffpunkt.

NSU-Untersuchungsausschuss Hessen
NSU

NSU-Ausschuss in Hessen Aussage einer Zeugin bleibt ohne Folgen

Eine Zeugin aus der Neonazi-Szene macht Aussagen zu dem Café in Kassel, in dem 2006 Halit Yozgat erschossen wurde. Die Bundesanwaltschaft will diesen nicht weiter nachgehen.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen