Lade Inhalte...
Rassismus-Kommentar
Politik

AfD-Abgeordneter Jens Maier „Das ist für mich rassistisch“

1. Update AfD-Bundesvorsitzender Jörg Meuthen bringt nach einem Tweet von Jens Maier „weitreichende“ Maßnahmen gegen den Abgeordneten ins Spiel. Maier hatte Boris Beckers Sohn Noah als „kleinen Halbneger“ bezeichnet.

04.01.2018 10:19 Kommentieren
Youtube
Familie

Rassistische Äußerungen Ein bisschen Hass muss sein? Hetze bei Youtube und Co.

Sie spielen „Minecraft“, geben Schminktipps, erzählen aus ihrem Alltag - und dazu gibt es ein wenig Rassismus: Nicht jeder Youtube-Star ist so harmlos, wie er scheint. Echte Rassisten sind zwar Einzelfälle. Eltern sollten aber trotzdem wachsam sein.

29.12.2017 05:00 Kommentieren
Digital
Netz

Hass im Netz Hetze bei Youtube und Co.

Sie spielen „Minecraft“, geben Schminktipps, erzählen aus ihrem Alltag – und dazu gibt es ein wenig Rassismus: Nicht jeder Youtube-Star ist so harmlos, wie er scheint.

15.12.2017 07:13 Kommentieren
Rhein-Main

AfD Hessen AfD-Hessen „ist nicht gesund“

AfD-Parteitag

Zäher Parteitag der AfD in Hessen mit wenig Ergebnissen und einem desillusionierten Sprecher. Im Dezember geht das Ringen um einen neuen Vorstand weiter.

Petry
Rhein-Main

AfD in Hessen Petry befürchtet bei AfD Hessen Rechtstrend

1. Update Die AfD wählt in Hessen einen neuen Vorstand. Die ehemalige AfD-Bundesvorsitzende Petry rechnet mit einem weiteren Rechtstrend.

11.11.2017 16:13 Kommentieren
Abdurrahim Özüdogru
NSU

NSU-Prozess Viele Fragen, keine Antworten

Noch immer wissen die Angehörigen der Ermordeten nichts über die Motive des rechtsradikalen Trios.

Frankfurter Buchmesse
Buchmesse vor Ort

Antaios auf der Buchmesse Die Landnahme

Rechtsextremen um den Antaios-Verleger Götz Kubitschek gelingt es, die Buchmesse zur Bühne ihres „Kulturkampfs“ zu machen. Nach einem Auftritt von Björn Höcke eskaliert die Stimmung.

Vatikan
Leitartikel

Kirche Im Namen Gottes

Die Kirche sollte den Kampf gegen Missbrauch vorantreiben und die Abwiegler stoppen. Druck von außen ist hilfreich. Der Leitartikel.

Frankfurt

Demo NoFragida in Frankfurt Mit Geschrei und Stinkbombe auf die AfD

Protest

Die NoFragida-Demo gegen die Wahlkampfveranstaltung der AfD bleibt weitgehend friedlich. Am Ende sorgt aber ein übler Gestank für kurze Aufregung.

Neonazi-Aufmärsche in Dresden.
Rhein-Main

Flörsheim Nazi-Propaganda auf AfD-Seite

Die Facebook-Seite der AfD Flörsheim verbreitet rechte Mythen über den angeblichen alliierten Massenmord von Dresden. Die Partei behauptet, mit der Seite nichts zu tun zu haben.

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2017: 4. Februar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 4. Februar 2017:

03.02.2017 23:55 Kommentieren
Rhein-Main

AfD Kassel Antisemitismus-Vorwürfe gegen AfD-Politiker

Der Kreisvorsitzende der AfD Kassel, Florian Kohlweg, hält die Antisemitismus-Vorwürfe gegen den Abgeordneten Gottfried Klasen für „teilweise abstrus“.

25.07.2016 19:52 Kommentieren
Frankfurt

Nieder-Erlenbach Konfetti gegen die AfD in Frankfurt

Wegen Protesten verlegt die rechtspopulistischen „Alternative für Deutschland“ eine Wahlkampfveranstaltung vom Frankfurter Gutleut nach Nieder-Erlenbach. Trotzdem sind mehr Demonstranten als AfD-Sympathisanten vor Ort.

Frankfurt

Gauland bei AfD Frankfurt „Kein Recht auf Nazipropaganda“

Lautstarke Proteste begleiten den Wahlkampfabend der AfD mit ihrem Bundes-Vize Gauland. Die Demo-Teilnehmer skandieren Parolen wie „Es gibt kein Recht auf Nazipropaganda“.

Rhein-Main

Neonazis in Büdingen Gegen die braune Hetze

In Büdingen stellen sich 1000 Demonstranten einem Häufchen von rund 150 Neonazis entgegen. Trotz der aggressiv rassistischen Rhetorik der Rechten bleibt es weitgehend friedlich.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum