23. September 201721°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Flamingos
Literatur

Philosophie Dem Dünkel ein Ende

Hervorragende Hilfen: Der „Grundriss Wissenschaftsphilosophie“ als Einführung in das Denken der Gegenwart.

Frankfurt

Senckenberg-Museum Frankfurt „Die Erde ist der beste Planet“

Senckenberg Museum | Bernd Herkner | Frankfurt | 26.06.2017

Wenn nur der Mensch nicht wäre. Der Frankfurter Senckenberg-Museumsleiter Bernd Herkner über die Welt, ihre Schönheit und ihr Problem.

TV-Kritik

TV-Kritik: „German Angst“ (3sat) Eine Nation der Zweifler und Fatalisten?

Der Donnerstag ist bei 3sat turnusmäßig den Wissenschaften gewidmet. Aktuell widmen sich eine Diskussion und ein Film dem Thema Angst. Der Filmbeitrag ist für akademische Zwecke gut geeignet – um zu demonstrieren, wie Wissenschaft nicht vonstatten gehen sollte.

Forschung in der Schule
Rhein-Main

Kelkheim Die Lust am Forschen wecken

Kelkheimer Schulen suchen Naturwissenschaftler im Ruhestand als ehrenamtliche Paten. Sie sollen bei den Schülern die Begeisterung für die sogenannten Mint-Fächer wecken.

Wissen

Wissenschaft in den USA US-Forscher sind in Sorge

Wissenschaftler in den USA warnen vor den Folgen staatlicher Eingriffe und kündigen für den 22. April einen „March for Science“ an.

Wissen

Wissenschaft in den USA Wenn Fakten nicht mehr zählen

Donald Trump plant, die Forschung in den USA einzuschränken – und das auf vielfache Weise.

Cast members Marion Cotillard and Michael Fassbender pose during a photocall for the film "Macbeth" in competition at the 68th Cannes Film Festival in Cannes
Leute

Schauspieler Cotillard und Fassbender „Ich kannte „Assassin’s Creed“ gar nicht“

Marion Cotillard und Michael Fassbender sprechen im Interview über ihren gemeinsamen Film und warum die Spannung des Lebens im Widerspruch von Schicksal und Selbstbestimmung liegt. (FR+)

03.01.2017 13:58 Kommentieren
Leitartikel

Angela Merkel Zum Weitermachen gezwungen

Angela Merkel hat immer wieder über ein Ende als Kanzlerin gesprochen. Aufhören konnte sie jedoch nicht - ein Wechsel in der Regierungsspitze ist eben nicht so einfach wie eine Kabinettsumbildung. Ein taktischer Rückzug ist dennoch möglich. Der Leitartikel.

Politik

Türkei Europa zahlt einen hohen Preis

Bei den Verhandlungen zwischen EU und Türkei ist ein Durchbruch in Sicht. Kanzlerin Merkel kommt dem türkischen Präsidenten Erdogan dabei weit entgegen - und spricht sogar davon, „die Beitrittsperspektive zu beleben“.

Frankfurt

Höchst Ferien im Labor

Im Schulungslabor am Industriepark Höchst experimentieren Kinder bei Provadis, dem Ausbildungsunternehmen des Industrieparkbetreibers Infraserv. Bei den „Ferienforschern“ soll Interesse für naturwissenschaftliche Ausbildungen geweckt werden.

Main-Taunus-Kreis

Hofheim Dem Waldboden auf der Spur

Geograf Karl Sabel führt seine Wandergruppe durch das Schwarzbachtal. Der 65-jährige Bodenkundler gibt seit Jahren Exkursionen durch den Wald und versucht seine Faszination für die, wie er sie nennt physische Geografie, also die sichtbare Gestalt der Erde, an seine Spaziergänger zu übertragen.

19.04.2015 18:17 Kommentieren
Karriere

Studie über Milliardäre Die besten Studienfächer, um reich zu werden

Als Ingenieur oder Naturwissenschaftler hat man es offenbar leichter, Milliardär zu werden. Das zeigt die Studie einer britischen Business-Plattform. Untersucht wurde der berufliche Werdegang verschiedener Milliardäre – mit einem überraschenden Ergebnis.

CDU-Bundesparteitag
Deutschland und die Welt

Analyse: Die Kämpferin

Von Schwäche keine Spur. Aber die Macht hat ihre Spuren hinterlassen. Im Gesicht von Angela Merkel, in ihrer Politik als Bundeskanzlerin und ihrem Selbstbewusstsein als CDU-Vorsitzende. Merkels Lippen sind über die Jahre ihres Aufstiegs zur mächtigsten Frau der Welt schmal geworden.

09.12.2014 19:13 Kommentieren
Politik

Yasmin Fahimi Die Reorganisatorin der SPD

Seit einem halben Jahr ist Yasmin Fahimi Generalsekretärin der SPD. Sie soll die Partei in der Regierung unterstützen und möglichst geräuschlos die programmatische Aufstellung der Sozialdemokraten für 2017 vorbereiten. Viel Platz zur Profilierung bleibt da nicht.

Angela Merkel
Deutschland und die Welt

Porträt: Merkel die Mächtige

Kanzlerschaft - die dritte. Angela Merkel hat ihr Ziel erreicht. Sie wollte unbedingt weitere vier Jahre dieses Land regieren.

17.12.2013 16:19 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum