Lade Inhalte...
Wiesbaden

Wiesbaden Markt der Plastiktüten

Die Grünen scheitern im Umweltausschuss mit ihrem Antrag auf Verbannung der Taschen vom Wochenmarkt. CDU, SPD und FDP können sich nicht dazu durchringen.

Prof. Martin Weber
Recht und Geld

Branchen oder Länder? Welche Anlagestrategien sich lohnen

SmallCaps, MidCaps, Medizin- oder Technologiebranche, Schwellenländer oder Industrienationen - Anleger können mit Fonds auf spezielle Strategien setzen. Die Chancen sind oft höher. Das gleiche gilt aber auch für die Risiken.

27.06.2018 05:22 Kommentieren
Hafen von Porsgrunn in Norwegen
Wirtschaft

Blue Crude Wettlauf um den Sprit der Zukunft

Aus CO2 und Ökostrom erzeugen Wissenschaftler umweltfreundliche Öl-Ersatzstoffe. Die fallenden Kosten der Erneuerbaren machen die neue Technologie immer interessanter.

Ölfeld in Saudi-Arabien
Wirtschaft

Preisanstieg Zeit des billigen Öls ist vorbei

Der Preis für den Rohstoff steigt und steigt. Und diesmal ist es unwahrscheinlich, dass die USA wieder eine Preiswende erzwingen können.

Bonds vom Bäcker
Wirtschaft

Bäckereikette Heberer liftet die Filialen

Die Bäckereikette setzt auf Modernisierung und die Regionalität der Rohstoffe.

Wirtschaft

Fossile Rohstoffe Katholisches Divestment

Papst Franziskus

Kirchliche Organisationen steigen zunehmend aus fossilen Investments aus. Damit sind sie voll auf der Öko-Linie von Papst Franziskus. Unsere Analyse.

Christine Legarde in Ruanda
Politik

Exporte Keine Chance für Afrika

Die Billigexporte der Industrienationen machen den Kontinent kaputt. Afrikanische Staaten pflegen zu ihren ehemaligen Kolonialmächten engere Beziehung als mit ihren Nachbarn. Ein zollfreier Binnenmarkt könnte die Lösung sein.

Alba
Wirtschaft

Ökobilanz „Papiertüten sind keineswegs besser“

Jürgen Bruder, Hauptgeschäftsführer der Industrievereinigung Kunststoffverpackungen, über Müllstrudel im Meer, Kreislaufwirtschaft und Oettingers Plastiksteuer.

Gastbeiträge

Finanzpolitik Ein Umweltbonus für alle

Die Schweiz und Kanada zeigen: Eine ökologische Finanzpolitik kann auch sozial gerecht sein. Der Gastbeitrag.

Gastwirtschaft

Umweltschutz Entwicklung ohne Zerstörung

In Ecuador droht mit der Ölförderung im Yasuni-Nationalpark ein Traum begraben zu werden.

Wirtschaft

Umwelt Billige Rohstoffe befeuern die Plastik-Krise

Manila

Pro Jahr landen weltweit rund acht Millionen Tonnen Plastik im Meer. Vor allem fünf Länder vermüllen die Weltmeere, Hauptverschmutzer ist China.

Investment Rohstoffe
Geld, Recht

Stabiles Wertpapierdepot Investment Rohstoffe: Risikoreiche Beimischung für das Depot

Ein Grundsatz der Geldanlage lautet: Das Vermögen sollte breit über verschiedene Anlageklassen gestreut werden. Wer seinem Aktienportfolio Rohstoff-ETFs beimischen möchte, wählt am besten einen Anteil unter zehn Prozent. Denn die Anlage ist riskant.

11.01.2018 04:24 Kommentieren
Datensammler
Netz

Informationsrecht für User Datenkrake Internet

Hier ein Klick, dort eine Bestellung oder ein Kommentar: Daten sind der wichtigste Rohstoff der Online-Welt. Sie werden etwa von Unternehmen eifrig gesammelt. Doch das Datenschutzrecht setzt Grenzen und gewährt Auskunftsrechte.

28.12.2017 14:22 Kommentieren
Ofen
Bauen, Wohnen

Über Holz, Schornstein und Co. Nicht nur Autos sind Schuld: Feinstaub durch Öfen vermeiden

Zwar gelten Fahrzeuge als die größten Verursacher von Feinstaub. Doch auch das Heizen mit Holz sorgt für einen hohen Gehalt der winzigen Partikel in der Luft. Hausbesitzer können etwas dagegen tun.

18.12.2017 04:36 Kommentieren
Ölfeld in Baschkirien
Wirtschaft

Ölpreis Das Dilemma der Opec

Das Ölkartell will eine Verlängerung der Förderkürzung beschließen. Das soll den Preis für den wichtigsten Rohstoff der Welt stabilisieren. Doch über den bestimmen auch Spekulanten.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen