Lade Inhalte...
Harrison Ford
Leute

Umweltschutz Harrison Ford hält emotionale Rede bei Klima-Gipfel

Der Schauspieler engagiert sich schon seit langer Zeit für den Umweltschutz. Bei einem Klima-Gipfel in San Francisco hielt er eine sehr emotionale Rede - und erhielt viel Beifall.

14.09.2018 08:14 Kommentieren
Zoologische Gesellschaft in Frankfurt
Frankfurt

Zoologische Gesellschaft in Frankfurt Zentrum für Naturschutz in Frankfurt geplant

Die Zoologische Gesellschaft plant in Frankfurt ein Zentrum für Naturschutz. Im vergangenen Jahr hat sie in 18 Ländern und mit 30 Programmen Naturschutz und den Erhalt großer Wildnisgebiete gefördert.

Schlossplatz in Wiesbaden
Rhein-Main

Unesco-Auszeichnung Biosphäre im Ballungsraum

Die Landkreise Main-Taunus und Rheingau-Taunus sowie Wiesbaden könnten zu einer Biosphärenregion nach Unesco-Kriterien werden. Eine Machbarkeitsstudie soll Ende 2019 fertig sein.

Die Rhön als Paradies für Radler
Rhein-Main

Rhön Die Rhön setzt auf Radfahrer

Ob Rennrad, Trekking- oder E-Bike: Die Region will sich noch stärker als Rad-Hochburg profilieren. Für Mountainbiker soll das größte zusammenhängende Netz in Deutschand entstehen.

29.08.2018 11:00 Kommentieren
Zoobesuch
Panorama

Orang-Utans Mit dem Rollstuhl durchs Unterholz

Neues von Benni Over: Die Abenteuer des jungen Mannes bei den Orang-Utans sind als Buch erschienen.

Fensterputzen
Bauen, Wohnen

Hausmittel Fensterputzen mit Strumpfhose und Zitronensaft

Wer zum Putzen keine aggressiven Produkte einsetzen möchte, kann zu umweltschonenden Hausmitteln greifen. Beim Fensterputzen besonders geeignet: Zitronensaft, Essig, Schwarztee und Nylonstrumpfhosen.

30.07.2018 05:11 Kommentieren
Frankfurt-Ost

Seckbach Streuobst für Anfänger

Das Mainäppelhaus auf dem Lohrberg in Frankfurt sucht Interessenten für ein Pilotprojekt. Innerhalb von drei Jahren sollen die Teilnehmer bei der Grundstückspflege wissenschaftlich begleitet werden.

Storchennachwuchs
Panorama

Naturschutz Störchen kommt Trockenheit eher zugute

Wochenlang hat es vielerorts in Deutschland nicht oder nur ganz wenig geregnet. Muss man sich Sorgen machen um den Storchnachwuchs, der gern Regenwürmer frisst?

18.07.2018 13:47 Kommentieren
Amur-Tiger
Bio-Gärtnerei
Landespolitik

Landwirtschaft Mehr Öko auf Hessens Feldern

Es gibt in Hessen Ideen für die Verknüpfung von Landwirtschaft, Naturschutz und Tourismus. Das Land fördert Modellregionen, die gesunde Lebensmittel produzieren wollen.

Glyphosat
Frankfurt

Aktionsbündnis Gegen Glyphosat-Einsatz in Frankfurt

Das „Aktionsbündnis glyphosatfreies Frankfurt“ fordert, dass alle kommunalen Flächen künftig ohne das Pestizid bewirtschaftet werden.

Löwenfamilie
Frankfurt

Zoo Frankfurt Der Zoo ist „prekär marode“

Zoodirektor Miguel Casares wirbt bei Besuchern für eine umfassende Erneuerung des Tierparks. Ein Drei-Stufen-Plan soll Sanierung und Weiterentwicklung begleiten.

Bänderschnecke
Garten

Die große Plage im Garten Tipps gegen Schnecken im Faktencheck

Schnecken - kaum ein Gartenbesitzer hat kein Problem mit ihnen. So gibt es zahlreiche Tipps und Ratschläge, die Tiere zu bekämpfen, abzuschrecken und zu vertreiben. Was aber hilft wirklich?

07.06.2018 04:52 Kommentieren
Pestizide
Wirtschaft

Dünger, Pestizide, Lebensräume Umwelt-Amt kritisiert Landwirtschaft

Es muss nicht immer bio sein: Auch konventionelle Landwirtschaft kann mit der Umwelt schonend umgehen. Nach Einschätzung der Umweltbehörde passiert das aber noch zu selten. Die Folgen sind dramatisch.

05.06.2018 13:41 Kommentieren
Getreideernte
Wirtschaft

Agrarsubventionen Bundesamt für Naturschutz fordert Reform

Die Maßnahmen zum Schutz der Natur bei der Verteilung von EU-Agrarsubventionen sollen stärkere Berücksichtigung finden.

31.05.2018 14:10 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen