Lade Inhalte...
Fighting Black Grouse  at the Lek.
Panorama

Birkhühner Verstärkung aus dem Norden

Um den Birkhuhn-Bestand in der Rhön zu sichern, zieht eine Handvoll Naturschützer jedes Jahr im Mai los, um in Mittelschweden einige Hennen zu fangen. FR-Autor Stephan Börnecke ist einer von ihnen.

Maulwürfe sind gut für den Boden
Tiere

Landflucht Maulwürfe erobern die Stadt

Waschbären, Füchse, hin und wieder sogar ganze Wildschweinrotten zieht es in die Stadt. Manch Gärtner könnte den Eindruck bekommen, auch der Maulwurf fühlt sich urban immer wohler. Doch stimmt das?

18.05.2018 04:10 Kommentieren
App „Deutschlandflora“
Garten

„Deutschlandflora“ Naturschützern helfen: Pflanzenarten per App erfassen

Pflanzenfreunde können bei ihren Spaziergängen etwas für den Naturschutz tun - und zwar ganz einfach per App. Denn über das Smartphone-Programm des Bundesamtes für Naturschutz können sie Farn- und Blütenpflanzen erfassen.

09.05.2018 12:04 Kommentieren
Wolf im Wald
Tiere

Rückkehr eines Raubtiers Böser Wolf, guter Wolf: Das sollten Waldspaziergänger wissen

Schon seit der Jahrtausendwende vermehren sich wieder Wölfe in Deutschland. Wer ihnen begegnet, braucht nicht gleich in Panik zu geraten. Etwas Vorsicht ist jedoch geboten.

18.04.2018 10:50 Kommentieren
Main-Taunus-Kreis

Main-Taunus Zu viel Baumschnitt

Bei vorbereitenden Arbeiten am Arboretum wird mehr gemacht als vereinbart. Das bringt Naturschützer auf die Palme.

Panorama

Dresden Die Dresdner Mierscheid-Nase

Eine Elbbrücke, ein Blitzer, Tempo 30 in der Abenddämmerung. Und eine dafür verantwortliche Fledermaus, die nie gesehen wurde.

König + Neurath AG, Karben
Wetterau

Karben Nur noch Stümpfe und Äste in Karben

Der Büromöbel-Hersteller König und Neurath lässt Bäume auf dem Firmengelände fällen. Karbener Naturschützer sind empört.

Rhein-Main

Hasen in Hessen Der Osterhase braucht Apotheken

Feldhasen in der Sonne

Zum Fest sind die Jäger in Hessen zufrieden mit dem Bestand an Hasen, die Naturschützer aber nicht.

Hannes Jaenicke
Leute

Pessimistische Prognose Jaenicke: Tod von Nashorn Sudan wird nichts ändern

Ee engagiert sich seit vielen Jahren im Tierschutz: Schauspieler Hannes Jaenicke.

21.03.2018 09:48 Kommentieren
Hinterwald
Rhein-Main

Waldschutz Mehr Wildnis im heimischen Wald

Forstgebiete, in denen sich Pflanzen und Tiere ungestört entwickeln können: Naturschützer fordern mehr geschützten Forst in Hessen.

Felder
Wohnen in Frankfurt

Wohnen in Frankfurt Allianz gegen den neuen Stadtteil

In Frankfurt schmieden Naturschützer und Landwirte eine Allianz gegen den neuen Stadtteil im Nordwesten der Stadt.

Schmuckbild / Solobild : Blumenwiese am Hessenring, Bad Homburg, Bild x von 12
Main-Kinzig-Kreis

Hanau Naturschützer starten Fotowettbewerb

Motive müssen aus dem Kreis stammen und bis zum 15. September aufgenommen worden sein.

Internationaler Naturschutz Kurs im Biologicum
Campus

Naturschutz Management für Naturschützer

Die zweite Frankfurt Spring School hat begonnen: 30 junge Leute aus aller Welt lernen Praxis bei den Profis.

Pyeongchang 2018 - Ski alpin
Ski alpin

Ski alpin Kahlschlag für sechs Rennen

In Pyeongchang wurden Tausende Bäume für eine Abfahrtsstrecke abgeholzt, die nach den Spielen nicht mehr genutzt wird. Die Abfahrt der Männer ist wegen starkem Wind auf Donnerstag verschoben.

Skitourengeher
Umwelt

Skifahren Über keinen Gipfeln ist Ruh’

Der Berg ruft, doch Naturschützer schlagen Alarm. Das Skivergnügen stresst immer stärker die einheimischen Tiere.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen