Lade Inhalte...
Georg Grozer
Weitere Sportarten

Volleyballstar Grozer ordnet Leben neu: „...danach ist echt Schluss“

Deutschlands Ausnahmevolleyballer Georg Grozer wird seine Karriere im Nationalteam spätestens nach Olympia 2020 in Tokio beenden. Den gebürtigen Ungar treibt noch ein ganz großes Ziel an.

09.09.2018 10:04 Kommentieren
„Fearless Girl“
Fergie
Musik

Fergie, „Double Dutchess“ Herrlich unangemessen

Tolle neue Alben von Kitty, Daisy & Lewis, den Sparks und Wolf Schubert-K. sowie eine Menge nackter Haut von Fergie.

Kolumnen

Diebstähle Die Sorgen nicht den Hetzern überlassen

Auch wenn die Rechten es als Munition für ihren Wahlkampf nutzen: Über stehlende Banden muss offen geredet werden. Die Kolumne.

Cinema goer watches Bollywood movie "Dilwale Dulhania Le Jayenge" inside Maratha Mandir theatre in Mumbai
Kino

Berlinale Großes Kino mit Lichtspiel

Der isländische Künstler Ólafur Eliasson bereichert die Berlinale-Jury. Bekannt wurde er mit atemberaubenden Installationen.

Kunst

Tate Museum London Ein Naturereignis aus dem Norden

Maria Balshaw wird neue Chefin der Tate-Galerien in London, Liverpool und St. Ives.

Christian Glienewinkel
Segeln

Hochzeit, Geburtstag, Derby-Sieg: Festwochen für Amateur

Christian Glienewinkel kommt aus dem Feiern nicht mehr raus. Waren seine Hochzeit vor zwei Wochen und sein 30. Geburtstag am Freitag aber absehbare Ereignisse, haute der grandiose Sieg beim 86. Spring-Derby in Hamburg wie ein Naturereignis in sein Leben.

17.05.2015 21:24 Kommentieren
Günter Netzer
Altdaten

Günter Netzer: Der «König vom Bökelberg» wird 70

Die blonde Mähne war und ist Günter Netzers Markenzeichen. Der erste Popstar des deutschen Fußballs wird nun 70 Jahre alt.

14.09.2014 10:06 Kommentieren
Kiss me, Kate
Panorama

«Kiss me, Kate»: Musical-Premiere in Bad Hersfeld

Mit dem Musical «Kiss me, Kate» ist bei den Bad Hersfelder Festspielen die dritte Premiere überzeugend über die Bühne gegangen. Das Comedy-Musical des US-amerikanischen Komponisten Cole Porter gilt als amüsante Version eines modernen Geschlechterkampfes.

19.06.2014 07:57 Kommentieren
Storch auf seinem Nest
Deutschland und die Welt

Hamburgs Störche beeindrucken Bürgermeister Scholz

Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz (SPD) hat am Donnerstag das Storchenschutzprojekt des Naturschutzbundes (Nabu) im Stadtteil Kirchwerder besucht. Mit einem Fernglas verschaffte er sich von einer 18 Meter hohen Hebebühne aus einen Einblick in das Nest eines brütenden Storchenpaares. Es sei ein sehr beeindruckendes Naturereignis, so der Bürgermeister. «Dass das zu unserer Stadt dazugehört, finde ich toll.» Geduldig fuhr Scholz mehrfach mit Fotografen im Hebekorb hoch und runter, um die Vögel zu beobachten.

15.05.2014 13:54 Kommentieren
Nationalspieler
Sportarten A-Z

«Hammer-Schorsch» Grozer: «Kann auch alles schiefgehen»

Der Spitzname «Hammer-Schorsch» klingt nach roher Gewalt. Nach Unbarmherzigkeit. Nach Entschlossenheit. Doch inwieweit Volleyball-Nationalspieler Georg Grozer junior seinem Kosenamen bei der EM in Dänemark und Polen komplett gerecht werden kann, ist nicht ganz klar.

19.09.2013 13:29 Kommentieren
Kultur

Berliner Philharmoniker Musik wie ein Naturereignis

Bernard Haitink dirigierte am Freitagabend die Berliner Philharmoniker und schuf eine Musik wie ein Naturereignis, frei von der Selbstdarstellung der Ausführenden, so willenlos hin und her wogend wie ein Strom Wasser.

07.10.2012 18:17 Kommentieren
Hochtaunus

Bad Homburg Lesung als Naturereignis

Den Text für das Publikum ausleben: Der Schauspieler Rufus Beck lockt beim Literaturfestival Hunderte unter die alte Libanonzeder und begeistert mit dem kleinen Nick.

06.06.2011 10:52 Kommentieren
Politik

Atomausstieg: Rat der Ethikkommission Eine Frage des Zeitpunkts

Das letzte AKW hierzulande könnte 2021 abgeschaltet werden. Manche Experten halten einen noch schnelleren Ausstieg für machbar. Mit neuen Vorschlägen zu Ökoenergie und Endlager befördern sie die Debatte.

11.05.2011 18:51 Kommentieren
Panorama

Schwerer Unfall auf A 19 Inferno im Rostocker Sandsturm

Bei einer Massenkarambolage auf der A 19 kommen acht Menschen ums Leben, 60 werden verletzt. Ein Sandsturm hat die Sicht erheblich behindert. Die Rostocker Staatsanwaltschaft ermittelt nach dem Massenunfall zu möglichen Unfallverursachern.

08.04.2011 22:40 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen