Lade Inhalte...
Computerspiel
Politik

Computerspiele Jetzt auch mit Hakenkreuz

Ab sofort dürfen Nazi-Symbole in Computerspielen auftauchen - eine Berliner Firma bekam die erste Genehmigung.

Charlottesville
Politik

Jahrestag von Charlottesville Die Stürmer im Wasserglas

Ein geplanter Aufmarsch rechtsradikaler Gruppen in Washington gerät zur Farce und beschert den Trump-Gegnern einen moralischen Triumph.

Sahra Wagenknecht
Kommentare

Sammlungsbewegung „Aufstehen“ Es gibt viel zu bewegen

Sahra Wagenknechts Sammlungsbewegung „Aufstehen“ mit Nazis zu vergleichen, ist unterirdisch. Aber kann sie schon Teil eines freiheitlichen linken Projekts sein? Unser Kommentar.

Opel
Wirtschaft

Opel Traditionalist mit bewegter Geschichte

Opel war schon vieles: Familienunternehmen, Weltmarktführer, Sorgenkind – und will jetzt wieder Aufsteiger sein.

Protest
Frankfurt-Nord

Trinkhalle in Frankfurt-Niederursel Gäste kämpfen fürs „Bierstübchen“

„Heinrichs Bierstübchen“ soll nach sieben Jahren das Angebot erheblich einschränken, fordert die Bauaufsicht. Der Betreiber des Niederurseler Wasserhäuschens und seine Gäste wehren sich gegen die Auflagen der Bauaufsicht.

Frankfurter Erzählcafé
Frankfurt-Ost

NS-Opfer in Frankfurt Briefe von Oma Tesch

Die Frankfurterin Johanna Tesch, eine der Mütter der Weimarer Republik, starb in einem Konzentrationslager. Ihre Enkelin liest aus den Briefen der einstigen SPD-Politikerin.

Urteil im NSU-Prozess
NSU

NSU-Prozess Demonstranten fordern: „Kein Schlussstrich“

6. Update Mit der Höchststrafe gegen Beate Zschäpe dürfte noch nicht das letzte Wort im NSU-Prozess gefallen sein. Die Verteidiger kündigen Revision an. Der Tag der Urteilsverkündung im Nachrichtenticker.

11.07.2018 09:08 Kommentieren
Für Sie gelesen

Woanders gelesen Zwei Solisten, ein Paar

Jüdische Miniaturen erzählt Geschichten, die es in sich haben.

Frankfurt
Frankfurt

„Pulse of Europe“ in Frankfurt Blaue Fanmeile für Europa

Bei der „Pulse of Europe“-Kundgebung wird unter anderem mehr Sachlichkeit in der Flüchtlingsfrage gefordert.

Literatur

DDR Verdichtung und moralischer Befund

Franz Fühmann über Gottfried Benn: Ein Vortrag aus überschäumender Belesenheit liegt nun gedruckt vor.

Politik

Hermann Lüdeking „Geraubtes Kind“ klagt gegen Bundesrepublik

Als Junge wurde er von den Nationalsozialisten verschleppter, jetzt will Hermann Lüdeking Entschädigung.

Frankfurt

Joschka Fischer in Frankfurt „Beinhart dagegen halten“

Joschka Fischer

Der frühere Außenminister Joschka Fischer ist Stargast bei den Frankfurter Grünen und spricht über den Umgang mit Rechtspopulisten.

Beckett
Literatur

Samuel Beckett Deutsches Fieber

Das Marbacher Literatur-Archiv dokumentiert Samuel Becketts Abenteuer zwischen Kassel und Berlin.

KZ Flossenbürg
Frankfurt

Erinnerung Vergessene Leidtragende der Nazis

Hitler steckte sie als „Asoziale“ oder „Berufsverbrecher“ in KZs: Kleinkriminelle wie der Onkel des Frankfurter Politikwissenschaftlers Frank Nonnenmacher.

Bernd Riexinger und Katja Kipping
Politik

Linkspartei Kipping will Asyldebatte „klären“

Die Linken streiten auch weiter untereinander. Damit hören sie wohl auch beim Parteitag in Leipzig nicht auf.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen