Lade Inhalte...
Emil Forsberg
Gruppe F

Kroos trifft Schweden ins Herz Späte Niederlage: Tre Kronor zwischen Frust und Wut

Nach dem Last-Minute-K.o. durch Toni Kroos reisen Schwedens Fußballer schwer gefrustet aus Sotschi ab. Dazu kommt der Ärger über einen provozierenden Jubel einiger DFB-Funktionäre. Wie gehen die Skandinavier nun damit um?

Vor 1 Stunde Kommentieren
Bewährtes
Gruppe F

Startelf Schweden mit nur einer Änderung gegen Deutschland

Schweden hat seine Startelf für die zweite WM-Partie gegen Weltmeister Deutschland auf lediglich einer Position verändert. Der beim 1:0-Auftaktsieg gegen Südkorea noch fieberkranke Verteidiger Victor Lindelöf von Manchester United rückt für Pontus Jansson in die erste Mannschaft.

Vor 19 Stunden Kommentieren
WM 2018
Jesse Lingard
WM-Topnews

Mit Einhorn ins Achtelfinale England setzt bei WM auf Spaß und Teamgeist

Mit einem Sieg gegen Außenseiter Panama will England am Sonntag den Einzug ins WM-Achtelfinale klarmachen. Vor der Partie amüsierten sich die Spieler im Quartier und in St. Petersburg. Debütant Panama hofft auf das erste WM-Tor seiner Geschichte.

22.06.2018 14:53 Kommentieren
Mats Hummels
Deutsches WM-Team

Weltmeister missverstanden Hummels ärgert sich: Keine Lust auf Prügelknaben-Rolle

Mats Hummels ist beim Weltmeister Leistungsträger und Sprachrohr. Die Wahrnehmung seiner ersten kritischen WM-Aussagen passt dem 29-Jährigen nicht. Er zieht für sich erstmal eine Konsequenz.

22.06.2018 12:23 Kommentieren
Xherdan Shaqiri
Gruppe E

Heißes Duell Serbien gegen Schweiz - Shaqiri, Xhaka und Co. im Fokus

Sportlich geht es um das Weiterkommen bei der Fußball-WM. Doch für viele Serben und vor allem Albaner steht sehr viel mehr auf dem Spiel. Das Duell Serbien gegen Schweiz in Kaliningrad ist hoch politisch, auch wenn beide Seiten um Deeskalation bemüht sind.

21.06.2018 18:41 Kommentieren
Arjen Robben
WM-Panorama

Robben & Co. Holland ohne Oranje - dieser WM fehlt eine bekannte Farbe

Ganz Europa ist im Fußball-Fieber. Ganz Europa? Ein kleines Land im Norden ausgenommen. Die WM in Russland findet ohne die Niederländer statt. Was machen die Holländer eigentlich zur Zeit?

21.06.2018 14:35 Kommentieren
Boardkarte
Deutsches WM-Team

Bordkarte für Samstag Siegessicherer Schweden-Reporter überrascht Khedira

Ludvig Holmberg von der Boulevard-Zeitung „Expressen“ wollte Fußball-Weltmeister Sami Khedira unbedingt noch schnell ein selbst angefertigtes Präsent überreichen.

21.06.2018 14:05 Kommentieren
Rurík Gíslason
Gruppe D

Angesagter Isländer Gíslason vom SV Sandhausen wird zum Social-Media-Star

Rúrik Gíslason spielt Fußball beim Zweitligisten SV Sandhausen, kickt für die Nationalmannschaft Islands - und ist seit seinem WM-Debüt gegen Argentinien ein Social-Media-Star.

19.06.2018 18:59 Kommentieren
Maradona
Gruppe D

Fußball-Ikone Argentiniens Edelfan in WM-Form: Chefkritiker Maradona

Es geht einfach nicht ohne ihn, nicht ohne Diego Armando Maradona. Auf der Tribüne, im TV-Studio. Maradona fiebert mit, jubelt, leidet und teilt schon mächtig gegen Argentiniens aktuellen Coach aus.

18.06.2018 20:11 Kommentieren
WM 2018 -Neymar
Leute

Fußballer-Frisuren Neymar und sein Spaghetti-Look

Spaghetti, Stroh und Wischmop: Die Vergleiche sind wenig schmeichelhaft, wenn es um die neue Frisur von Brasiliens Superstar Neymar geht. Promifriseur Udo Walz hat da eine ganz eigene Meinung.

18.06.2018 14:16 Kommentieren
Neue Friese
WM-Panorama

Neue Haarpracht Neymar und der Nudeltopf

Spaghetti, Stroh und Wischmop: Die Vergleiche sind wenig schmeichelhaft, wenn es um die neue Frisur von Brasiliens Superstar Neymar geht. Promifriseur Udo Walz hat da eine ganz eigene Meinung.

18.06.2018 13:59 Kommentieren
Giovani dos Santos
Fußball-WM 2018

Giovani dos Santos Der verhinderte Ronaldinho

Giovani dos Santos galt einst als Nachfolger des großen Brasilianers beim FC Barcelona, seit drei Jahren spielt der Mexikaner in den USA für LA Galaxy.

Will Revanche
Gruppe H

Niederlage bei WM 2014 Japaner wollen gegen Kolumbien Revanche

Japans Nationalmannschaft will im WM-Auftaktspiel gegen Kolumbien Revanche nehmen für die 1:4-Niederlage gegen die Cafeteros bei der Fußball-WM 2014.

16.06.2018 10:23 Kommentieren
Freud und Leid
Gruppe B

Marokkos Eigentorschütze Pechvogel Bouhaddouz: Vater-Vorfreude gegen Eigentor-Frust

Während die Nationalmannschaft des Irans den zweiten Sieg in ihrer WM-Geschichte so ausgelassen feierte, als wäre sie schon Weltmeister geworden, herrschte bei Verlierer Marokko nach dem unglücklichen 0:1 (0:0) nur Frust.

16.06.2018 07:35 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen