Lade Inhalte...
Niko Kovac
Fußball

Auftakt zur Königsklasse Deutsches Quartett in der Champions League gefordert

Die Bundesliga hat international an Boden verloren. Die Vertreter der Topligen aus Spanien, England und Italien sind den deutschen Clubs enteilt. Nach dem WM-Debakel der Nationalmannschaft gilt es umso mehr, die Wettbewerbsfähigkeit unter Beweis zu stellen.

17.09.2018 18:16 Kommentieren
Cedric Teuchert
Nationalmannschaft

U21 Nationalmannschaft U21 greift nach EM-Ticket

Spielfreudig, abschlussstark, souverän: Der 6:0-Sieg der deutschen U21 in der EM-Qualifikation gegen Irland ist ein großer Schritt in Richtung EM.

12.09.2018 12:10 Kommentieren
Ilkay Gündogan
Frankreich - Niederlande
Auslands-Fußball

Deutsche Gruppengegner Nations-League: Frankreich schlägt Niederlande 2:1

Beim ersten Heimspiel nach dem WM-Titelgewinn in Russland werden die Franzosen von ihren Fans überschwänglich gefeiert. Nach dem 0:0 gegen Deutschland setzt sich der Weltmeister gegen die Niederlande durch. Dänemarks A-Mannschaft besiegt Wales dank eines Doppel-Torschützen.

09.09.2018 22:52 Kommentieren
Mats Hummels
1. Liga

Starke Innenverteidiger Mats Hummels äußert Verständnis für Rotation beim FC Bayern

Innenverteidiger Mats Hummels hat Verständnis für die Rotation unter Trainer Niko Kovac beim FC Bayern München und seine Reservistenrolle beim Saisonstart gegen 1899 Hoffenheim geäußert.

09.09.2018 09:46 Kommentieren
Pressekonferenz
Ausland

Schweiz Doppeladler-Aussprache bei der Nati

Die Schweizer Nationalmannschaft ist nach einer Pressekonferenz mit dem gesamten Team und klaren Worten zur Doppeladler-Affäre im eigenen Land gelobt worden.

05.09.2018 11:52 Kommentieren
Bierhoff
Nationalmannschaft

Kommentar Nationalmannschaft Erste Ansätze - mehr nicht

Oliver Bierhoff steht nach der verkorksten Fußball-WM vielleicht noch mehr unter Beobachtung als Joachim Löw. Ein Kommentar.

Rüdiger und Özil
Fußball

DFB-Team Rüdiger: „Motivation sollte genug vorhanden sein“

Seine erste Fußball-WM endete für Antonio Rüdiger im Debakel. Nach dem Vorrunden-Aus mit Deutschland bedauert er vor allem den Rücktritt von Mesut Özil. Doch sein Blick geht nach vorn. Mit dem DFB-Team und mit seinem Verein Chelsea hat er noch viel vor.

24.08.2018 10:52 Kommentieren
Nationalspieler
Nationalmannschaft

Bayern-Profi selbstkritisch Nationalspieler Kimmich gegen Scheindebatten nach WM

Fußball-Nationalspieler Joshua Kimmich plädiert dafür, sich in der Aufarbeitung des deutschen WM-Desasters nicht in Scheindebatten zu flüchten.

22.08.2018 14:34 Kommentieren
Ilkay Gündogan
Niko Kovac
1. Liga

Zehn Tage vor Bundesliga-Start Nach dem WM-Blues: Neue Jagd auf Seriensieger FC Bayern

Mit dem Start der Bundesliga kehrt der deutsche Fußball nach dem desaströsen WM-Sommer wieder in den Alltag zurück. Das Top-Thema ist für die Clubs der Eliteklasse auch schon wieder das gleiche: Ist der Serienmeister FC Bayern überhaupt zu stoppen?

14.08.2018 11:16 Kommentieren
Rainer Koch
Sportpolitik

DFB-Vize Koch appelliert: Gemeinsam und ohne Vorwürfe aus der Krise

Sich mit den Attacken aus München zu beschäftigen, bezeichnet DFB-Vizepräsident Koch als Zeitverschwendung. Für ihn steht die Frage im Mittelpunkt: „Wie muss das Hauptamt rund um die Nationalmannschaft bestmöglich aufgestellt sein?“ Antworten überlasst er anderen.

05.08.2018 13:21 Kommentieren
Luka Modric
Auslands-Fußball

Angebliches Interesse Heißes Gerücht: Geht Modric zu Inter Mailand?

Nach dem Ronaldo-Transfer denkt Italien an einen neuen Mega-Wechsel: Seit Tagen kursieren Gerüchte, dass der kroatische Fußballstar Luka Modric von Real Madrid zu Inter Mailand wechseln könnte.

02.08.2018 13:45 Kommentieren
Otto Addo
Nationalmannschaft

Rücktritt aus DFB-Team Causa Özil laut Addo bei jungen Profis kein großes Thema

Nach dem Özil-Rücktritt aus der Nationalmannschaft werden sich nach Ansicht von Ex-Profi Otto Addo junge Talente mit Migrationshintergrund nicht häufiger gegen die DFB-Elf entscheiden.

02.08.2018 13:36 Kommentieren
Gareth Southgate
Auslands-Fußball

Nach starker WM Englischer Verband will Trainer Southgate halten

Nach dem starken Auftritt seiner Nationalmannschaft bei der Fußball-WM will der englische Verband Trainer Gareth Southgate langfristig vertraglich binden.

02.08.2018 13:32 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen