Lade Inhalte...
EU-Fahnen
Kultur

Europäische Union „Rückbau auf Nationen würde alle ärmer machen“

Fast jedermann auf der Welt sehnt sich nach Europa. Nur die Europäer wollen es nicht mehr. Mathias Greffrath spricht über politische, kulturelle und militärische Notwendigkeiten.

AfD
Kolumnen

Alice Weidel und Steve Bannon Die mediale Schleimspur der AfD

AfD-Politikerin Alice Weidel träumt von einem Medienkonzept, das sich an Breitbart und dem ehemaligen Trump-Berater Steve Bannon orientiert. Keine gute Nachricht. Die Kolumne.

Spanien
Politik

Katalonien Quim Torra, Ersatzmann für Puigdemont

Quim Torra ist ein mindestens ebenso fanatischer Nationalist wie Puigdemont, vielleicht sogar eine Nummer fanatischer. Seine Zukunftspläne für Katalonien beschränken sich auf die Schaffung einer unabhängigen Republik.

Muharrem Ince
Politik

Türkei-Wahlen Starker Konkurrent für Erdogan

Die türkische Oppositionspartei CHP nominiert Muharrem Ince für die vorgezogene Präsidentenwahl am 24. Juni.

Demo gegen Schuschnigg
Politik

Nationalsozialismus Wie Österreich deutsch wurde

Der „Anschluss“ jährt sich zum 80. Mal: Bis heute schwärmen Burschenschafter und Nationalisten von der deutschen Nation - aber zum Staat wollen sie nicht mehr gehören.

Marine Le Pen
Politik

Front National Le Pens kosmetische Revolution

Die tief gestürzte Chefin des Front National will die Partei von Grund auf erneuern – ohne Grundsätzliches zu verändern.

Rhein-Main

Kroatische Gemeinden in Rhein-Main Keine Kirchenräume für Nationalisten

Velimir Bujanec

Nachdem die FR über Auftritte umstrittener rechter und rechtsextremer Redner in kroatisch-katholischen Gemeinden berichtet hat, zieht das Bistum Mainz Konsequenzen.

Baudenkmäler in Hessen
Rhein-Main

Denkmalschutz in Hessen „Es gibt einen Investitionsstau“

Hessens Schlossherr Karl Weber geht in den Ruhestand. Im FR-Interview spricht er über schöne Projekte, fehlendes Geld und Nationalisten am Niederwalddenkmal.

Nicola Sturgeon
Hintergrund

Hintergrund Autonomiebestrebungen in EU-Staaten

Katalonien ist nicht die einzige Region in der Europäischen Union, die mehr Autonomie oder Unabhängigkeit vom Zentralstaat anstrebt. Beispiele:

28.01.2018 13:30 Kommentieren
Gastwirtschaft

Nachhaltige Globalisierung Plädoyer für starke Allianzen

Die Internationale der Nationalisten spaltet die Weltgemeinschaft. Es ist an der Zeit, nicht nur das Schlimmste zu verhindern, sondern die Kräfte zu bündeln und lauter zu werden.

05.01.2018 12:04 Kommentieren
Nicola Sturgeon
Hintergrund

Hintergrund Autonomiebestrebungen in EU-Staaten

Katalonien ist nicht die einzige Region in der Europäischen Union, die mehr Autonomie oder Unabhängigkeit vom Zentralstaat anstrebt. Beispiele:

22.12.2017 09:06 Kommentieren
Gabriel
Politik

Katalonien Gegner und Befürworter: zwei gleich große Blöcke

Alle Katalanen wollen die Unabhängigkeit? Die Geschichte über Xavier Gabriel und Sergi Alós zeigt, wie kompliziert die Lage wirklich ist.

Talamoni und Simeoni
Politik

Korsika Behutsamer Weg zur Unabhängigkeit

Frankreichs Armenhaus – die Urlaubsinsel Korsika – erlebt einen geschickt vorangetriebenen nationalistischen Umbruch.

Die „Frau des Seemanns“ im Hafen von Odessa
Panorama

Odessa Die traurige Schöne vom Schwarzen Meer

Die Stadt Odessa zwischen Nationalismus und Nostalgie – Innenansichten aus der letzten ukrainischen Metropole am Schwarzen Meer.

Nicola Sturgeon
Hintergrund

Hintergrund Autonomiebestrebungen in EU-Staaten

Katalonien ist nicht die einzige Region in der Europäischen Union, die mehr Autonomie oder Unabhängigkeit vom Zentralstaat anstrebt. Beispiele:

12.11.2017 14:38 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen