Lade Inhalte...
Deutschlandfahnen
Frankfurt

Fußball-WM „Wie nationale Massenzeremonien des 19. Jahrhunderts“

Daniel Keil, Politologe an der Frankfurter Fachhochschule, erklärt im FR-Interview, warum er Fahnenschwenken und Partypatriotismus nicht für harmlos hält.

Slowenien
Politik

Slowenien Orbans bester Mann

Sloweniens Wahlsieger Janez Jansa agitiert gegen Migranten. Er war schon Premier, stand dann aber im Zentrum eines Korruptionsskandals - ein Porträt.

Werbung für den Auftritt von Ceca
Politik

Svetlana Raznatovic Bühne frei für „Ceca nationale“

Die Witwe eines serbischen Milizenführers und mutmaßlichen Kriegsverbrechers singt in Frankfurt.

Tag gegen Homophobie
Leute

Ise Bosch Eine ausgestreckte Hand für Bosch-Erbin

Gerade hat Ise Bosch ein Buch veröffentlicht – jetzt erhielt die Philanthropin den Deutschen Stifterinnenpreis.

Bleiburg
Politik

Kroatien Die Ustascha im Herzen

Jahr für Jahr wird die alte Allianz zwischen kroatischem Nationalismus und kroatischem Katholizismus im österreichischen Bleiburg aufs Neue beschworen. FR-Redakteur Danijel Majic hat sich die Gedenkfeier für ein Massaker an NS-Kollaborateuren angesehen.

Emmanuel Macron
Politik

Auszeichnung Emmanuel Macron erhält Aachener Karlspreis

Frankreichs Präsident wird mit dem Karlspreis als „mutiger Vordenker für die Erneuerung des europäischen Traums“ geehrt. Kanzlerin Angela Merkel soll die Laudatio halten.

10.05.2018 09:17 Kommentieren
Pulse of Europe
Wirtschaft

Europa Thomas Piketty fordert mehr Gerechtigkeit

Der französische Star-Ökonom Thomas Piketty über Ungleichheit, Populismus, eine europäische Unternehmenssteuer und Donald Trump.

Theresa May
Kommentare

Brexit Nationalismus statt Vernunft

Im Parlament formiert sich der Widerstand gegen den harten Brexit. Ein Kommentar.

Frauendemonstration
68er-Bewegung

Frauenbewegung Vom Tomatenwurf zur #MeToo-Debatte

1968 war der Startschuss für eine neue Frauenbewegung, die die bundesrepublikanische Gesellschaft tiefgreifend veränderte. Doch manche Kämpfe sind noch immer nicht gewonnen – und müssen neu geführt werden. Ein Resümee.

Emmanuel Macron
Politik

Europa Emmanuel Macron stemmt sich gegen den Nationalismus

Der französische Präsident Emmanuel Macron setzt seine Vision von Europa gegen den Siegeszug nationalistischer Kräfte in den EU-Mitgliedsstaaten.

Times mager

Times Mager Ist mit Heimat ein Staat zu machen?

Weltkrieg

Was ist ein Staat? Was ist Heimat? Ab 1818 wurde der Heimatbegriff mit Aggression aufgeladen.

Volkskongress in China
Politik

Volkskongress in China Xi ruft zum Aufbau der „starken Nation“ auf

„Den blutigen Kampf gegen unsere Feinde kämpfen“: Beim chinesischen Volkskongress schlägt Staatschef Xi Jinping nationalistische Töne an. Ein Werkzeug der Machtausübung soll die neue Super-Überwachungsbehörde sein.

20.03.2018 07:59 Kommentieren
DITIB
Rhein-Main

Türkei-Propaganda Imame beten für den Sieg

Gebete für die Armee und Märtyrer-Rhetorik - fast alle türkischen Moscheen in Kassel unterstützen den Einmarsch der türkischen Armee in Syrien.

Jean-Claude Juncker und Aleksandar Vucic
Politik

Neue EU-Mitglieder Junckers Tour de Balkan

Der EU-Kommissionschef auf Stippvisite bei den – allesamt schwierigen – Beitrittskandidaten in Südwesteuropa.

Muhsin Senol
Offenbach

Ex-OB-Kandidat in Offenbach Muhsin Senol im Visier der Ermittler

Der Stadtverordnete und frühere OB-Kandidat Muhsin Senol soll Kontakt zum verhafteten Chef der nationalistischen Rockergruppe „Osmanen“ gehabt haben.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen