Lade Inhalte...
Alte Oper
Musik

Alte Oper Das Leise, das Matte und die Farbenpracht

Vilde Frang mit Beethoven, die Luxemburger mit Tschaikowski in der Alten Oper.

Cacau
Nationalmannschaft

DFB-Integrationsbeauftragter Cacau: Nationalspieler sollen Nationalhymne singen

Die deutschen Fußball-Nationalspieler sollten nach Ansicht des DFB-Integrationsbeauftragten Cacau die Nationalhymne singen.

30.10.2018 10:44
Tommie Smith, John Carlos und Peter Norman
Leichtathletik

Sommerspiele in Mexiko 50 Jahre Black Power bei Olympia - der unbekannte Dritte

Es ist eines der berühmtesten Bilder der Leichtathletik-Geschichte: Der Black-Power-Gruß bei den Olympischen Sommerspielen in Mexiko. Zwei schwarze Athleten machte er weltberühmt. Der weiße Sportler auf dem Bild blieb dagegen unbekannt. Doch auch er war Teil des Protests.

15.10.2018 10:56
Maximilian Schachmann
Radsport

WM-Gold Schachmann jubelt und freut sich über belgische Hymne

Gold im Teamzeitfahren: Besser hätte für den Quick-Step-Radprofi Maximilian Schachmann die WM in Innsbruck nicht beginnen können. Im Einzelrennen gegen die Uhr könnte am Mittwoch wieder die Stunde des Berliner Senkrechtstarters schlagen.

24.09.2018 12:02
Ilkay Gündogan
Nationalmannschaft

Ilkay Gündogan Ilkay Gündogan ist zurück in der Normalität

Auf und neben dem Platz macht Fußball-Nationalspieler Ilkay Gündogan den größten Schritt nach vorne.

Pittsburgh Steelers v Philadelphia Eagles
US-Sport

Nationalhymnen-Debatte NFL-Spieler protestieren weiter

Bei den ersten Vorbereitungsspielen zur neuen NFL-Saison protestieren einige Spieler während der US-Hymne. Seit der vergangenen Spielzeit knien immer wieder Profis während der Nationalhymne, um Polizeigewalt gegen Schwarze und Ungleichheit zu protestieren.

10.08.2018 11:56
Siegerehrung
Leichtathletik

Siegerehrung Breitscheidplatz Falsche Hymne: EM-Organisatoren entschuldigen sich bei Polen

Die Organisatoren der Leichtathletik-EM in Berlin haben sich beim polnischen Verband für das Abspielen einer falschen Nationalhymne bei einer Siegerehrung auf dem Breitscheidplatz entschuldigt.

09.08.2018 17:09
Russlands Sommermärchen
WM-Topnews

WM-Bilanz jenseits von Fußball Menschenrechte, Handel und Politik in Russland

Sportlich war die Fußball-WM aus deutscher Sicht enttäuschend. Aber nicht nur Fans hatten vor dem Turnier große Erwartungen. Manche hofften auf klingelnde Kassen, andere auf eine große Bühne für Kritik am Gastgeber. Die Bilanz fällt gemischt aus.

02.08.2018 13:18
Hymnenstreit
US-Sport

NFL Miami bestraft Hymnen-Protest mit Spielsperren und Geldbußen

Die Miami Dolphins aus der amerikanischen Football-Liga NFL wollen während der Nationalhymne protestierende Sportler mit Sperren von bis zu vier Spielen und Geldbußen bestrafen.

20.07.2018 07:35
Jurell Casey
US-Sport

US-Hymne in der NFL „Dann zahle ich eben die Geldstrafe“

NFL-Profis dürfen nicht mehr protestieren während der Nationalhymne, Jurell Casey ist das egal. Der Footballprofi will seinen Protest gegen Diskriminierung fortsetzen - und nimmt dafür eine Geldstrafe in Kauf.

19.07.2018 10:41
Eintracht Frankfurt
Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt Euphorie sieht anders aus

Eintracht Frankfurt trifft im ersten Spiel der USA-Reise auf Real Salt Lake City. Zuschauer kann die Paarung allerdings kaum anlocken. Das amerikanische Fußballpublikum hat noch etwas Nachholbedarf.

Kroatien
WM-Panorama

Nationalhymnen „So blühe froh in voller Schöne“

„Freiheit oder in Ehre sterben“, singt man in Uruguay. „Zu den Waffen, Brüder“, werden die Franzosen morgen entgegnen. Die letzten acht Teams kämpfen in Russland um den WM-Titel. Wir haben einen eingehenden Blick auf ihre Nationalhymnen geworfen.

Nabil Maaloul
Gruppe G

Noch ohne WM-Sieg Tränen, und ein dickes Sorry: Tunesien wartet weiter

Nabil Maaloul sah schon vor dem Spiel aus, als hätte seine Mannschaft eine bittere Niederlage kassiert. Bei der Nationalhymne brach der Trainer Tunesiens in Tränen aus und musste sich danach kurz auf der Bank sammeln.

24.06.2018 09:59
WM-Debüt
Gruppe G

Historische WM-Erfahrung Stolzes Panama: „Ganze Nation glücklich“

Das 0:3 gegen Belgien war das erste WM-Spiel Panamas überhaupt. Frust kommt bei den Canaleros deshalb trotz der Niederlage nicht auf. Im Gegenteil: Trainer und Spieler sind überwältigt von ihren außergewöhnlichen Gefühlen.

19.06.2018 14:53
WM
Panorama

Studie 15 Prozent der Deutschen sind Fußball-Patrioten

Deutsche Flagge, Deutschland-Trikot, Nationalhymne: Daran erkennen Forscher Fußball-Patrioten.

14.06.2018 12:31

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen