Lade Inhalte...
Fundort
Panorama

Sophia L. Tramperin getötet: Spanien will Verdächtigen ausliefern

Ein Lastwagenfahrer soll die 28 Jahre alte Tramperin Sophia L. ermordet haben. Jetzt haben die spanischen Behörden einen Schritt getan, damit er in Deutschland vor Gericht gestellt werden kann.

Vor 21 Stunden Kommentieren
NSU
Kolumnen

NSU-Komplex Es geht um die Grundlagen der Menschlichkeit

Der NSU-Komplex muss weiter untersucht werden. Damit die Zukunft nicht so unmenschlich wird wie die rassistische Verrohung der Debatten von heute. Die Kolumne.

XXXTentacion
Panorama

US-Rapper Zweiter Verdächtiger nach Mord an XXXTentacion festgenommen

Nach dem Mord an US-Rapper XXXTentacion hat die Polizei einen weiteren Verdächtigen festgenommen. Der 20-jährige Rapper wurde am 18. Juni in Deerfield Beach erschossen.

12.07.2018 08:04 Kommentieren
Angehörige
Hintergrund

Reaktionen aufs Urteil Familien der NSU-Mordopfer: „Trauer wird bleiben“

Jahrelang haben die Familien der NSU-Mordopfer auf diesen Tag gewartet. Nun ist das Urteil gefallen, mit dem die Taten der rechtextremistischen Terrorgruppe gesühnt werden sollen. Ein schwerer Tag für die Angehörigen.

11.07.2018 18:05 Kommentieren
Urteil im NSU-Prozess
Hintergrund

Analyse Lebenslang für Zschäpe

Also doch: Das Münchner Oberlandesgericht verurteilt Beate Zschäpe als Mittäterin an allen Verbrechen des NSU. Die Plädoyers der Verteidiger und die Appelle der Hauptangeklagten beeindruckten die Richter nicht. Doch die juristische Aufarbeitung ist nicht zu Ende.

11.07.2018 16:17 Kommentieren
Urteil im NSU-Prozess
NSU

NSU-Prozess Demonstranten fordern: „Kein Schlussstrich“

6. Update Mit der Höchststrafe gegen Beate Zschäpe dürfte noch nicht das letzte Wort im NSU-Prozess gefallen sein. Die Verteidiger kündigen Revision an. Der Tag der Urteilsverkündung im Nachrichtenticker.

11.07.2018 09:08 Kommentieren
Gedenkstein Halit Yozgat in Kassel
NSU

NSU-Prozess Fünf Jahre in der Beobachterrolle

Der Gerichtssaal A101 war lange Zeit Teil meines Lebens. Heute wird das Urteil im NSU-Prozess gesprochen. Der Bericht eines Prozessbeobachters.

Frankfurt-Ost

Nordend Reporter würdigen

Seit 2015 zeichnen und malen die Wahrheitskämpfer Porträts ermordeter und inhaftierter Journalistinnen und Journalisten aus der ganzen Welt. Fritz Giersbach stellt jetzt im Buchladen aus.

Deutschland und die Welt

Vater versucht Tochter umzubringen - Haftbefehl

Ein Vater soll in Hamburg versucht haben, seine 14-jährige Tochter zu töten. Er sei inzwischen wegen des Verdachts des versuchten Mordes in Untersuchungshaft, teilte die Polizei mit.

08.07.2018 14:04 Kommentieren
Abtreibungsgegner gegen Pro Familia in Frankfurt
Landespolitik

Abtreibungsgegner in Hessen Anzeige nach Holocaust-Vergleich

Die Grünen-Bundestagsabgeordnete Margarete Bause geht gegen eine Kampagne von Abtreibungsgegnern vor. Diese wählen immer drastischere Mittel, um Frauen in Hessen unter Druck zu setzen.

Japan
Panorama

„Aum Shinrikyo“ Japanischer Sektengründer Asahara hingerichtet

Shoko Asahara war der Verantwortliche für den tödlichen Giftgasanschlag auf die U-Bahn in Tokyo im März 1995. In einem Gefängnis in der japanischen Hauptstadt wird der Sektengründer hingerichtet.

06.07.2018 07:09 Kommentieren
Todesfall Susanna
Kriminalität, Gericht

Mordfall Susanna Der Stand der Ermittlungen

Seit fast vier Wochen sitzt Ali B. als mutmaßlicher Mörder der 14-Jährigen Susanna aus Mainz in Untersuchungshaft. Ein Überblick über die wichtigsten Aspekte in dem Fall.

05.07.2018 13:54 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Sie wollte nicht ins Heim: 92-Jährige erschießt Sohn

Weil sie nicht ins Pflegeheim wollte, soll eine 92 Jahre alte Frau in den USA ihren Sohn erschossen haben. Das teilte die Polizei im Maricopa County im US-Bundesstaat Arizona mit. Demnach hatte Anna B.

04.07.2018 14:02 Kommentieren
Beate Zschäpe sitzt neben ihren Anwälten
Hintergrund

Chronologie Im Zeitraffer: Zentrale Verhandlungstage des NSU-Prozesses

Es war eine akribische, oft zähe Suche nach der Wahrheit im Münchner NSU-Prozess. Sie dauerte mehr als fünf Jahre und mehr als 430 Verhandlungstage. Die wichtigsten davon im Rückblick:

03.07.2018 13:16 Kommentieren
Rohingya
Politik

UN Guterres ruft Weltgemeinschaft zu Hilfe für Rohingya auf

Von vielen aus Myanmar geflohenen Rohingya habe er unvorstellbare Berichte über Morde und Vergewaltigungen gehört, sagt der UN-Generalsekretär nach einem Besuch in Bangladesch.

03.07.2018 12:40 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen