Lade Inhalte...
Blutmond
Mond-Rover
Astronomie, Raumfahrt

„Chang‘e-4“-Mission Auf dem Mond wächst jetzt Baumwolle

Die chinesische Mondmission „Chang‘e-4“ hat Saatgut dabei, um zu testen, ob der Anbau von Pflanzen auf dem Mond möglich ist. Nun sprießt ein erster Baumwoll-Samen.

Mensch und Mond
Justizia
Kriminalität, Gericht

Amtsgericht Frankfurt Nur der Mond war Zeuge

Ein Mann versuchte offenbar, seine Ehefrau mit einem Kissen zu ersticken – beide kommen damit gut klar, bloß die Staatsanwaltschaft nicht.

„Chang’e 4“
Fußabdruck auf dem Mond
Kultur

Mondlandung Die Zukunft war planbar

1969 begann eine neue Epoche der Menschheit. Zeitgenossen übersehen das Wichtigste. Sie sind zu nahe dran. Was wirklich passierte, wissen erst die Nachgeborenen.

„Chang'e 4“
Hintergrund

Analyse Chinas Sprung zur Großmacht im All

Die Sonde „Chang'e 4“ ist auf dem Mond gelandet. Damit hat China erstmals echte Pionierarbeit im All geleistet. Die USA bekommen auch im Weltraum neue Konkurrenz.

03.01.2019 10:52 Kommentieren
Rückseite des Mondes
Hintergrund

Rückseite des Mondes Hat der Mond auch eine dunkle Seite?

Die sogenannte Rückseite des Mondes galt lange als Mysterium, denn von der Erde aus ist sie nicht sichtbar.

03.01.2019 10:52 Kommentieren
Alexander Gerst
Leute

„Nichts in Arbeit“ Alexander Gerst: Kein Mini-Astro-Alex in Sicht

Alexander Gerst war am 20. Dezember nach fast 200 Tagen im All wieder auf der Erde gelandet. Ob er in einigen Jahren ein drittes Mal zur ISS fliegen wird, ist unklar. Ein mögliches anderes Ziel für ihn ist der Mond.

30.12.2018 15:40
"Earthrise"
Astronomie, Raumfahrt

„Earthrise“ Das Weihnachtsmärchen von „Apollo 8“

Der Flug von „Apollo 8“ um den Mond bescherte den USA heute vor 50 Jahren ein Weihnachtsmärchen und der Menschheit ein ikonographisches Bild.

Mondsonde
Astronomie, Raumfahrt

„Chang’e 4“ Reise ins Unbekannte

China startet eine Sonde, die als erste auf der Rückseite des Mondes landen soll.

„Pathfinder“
Traumziele

Von Alabama auf den Mond Das Nasa-Raketenmuseum in Huntsville

Vor bald 50 Jahren betrat der erste Mensch den Mond. Im Rückblick auf das Apolloprogramm denkt man an Raketenstarts in Florida und Stress in Texas („Houston, wir haben ein Problem“). Doch ohne einen Ort in Alabama wären die Reisen unmöglich gewesen.

04.12.2018 12:52
Asteroidenlandung
Astronomie, Raumfahrt

Rohstoffe im Weltraum Goldrausch im All

Auf der Erde werden Rohstoffe knapp – nun richtet sich der Blick auf die Bodenschätze ferner Himmelskörper. Während US-Firmen bereits in die Idee galaktischer Steinbrüche investieren, droht Deutschland den Anschluss zu verlieren.

Teures Pflaster
Reise-Nachrichten

Weiter weg geht kaum Urlaub im Paradies Neukaledonien

Ein Stück Frankreich im Pazifik und eine ziemliche Idylle dazu: In Neukaledonien kann es passieren, dass man einen kilometerlangen Sandstrand ganz für sich allein hat. Das hat seine Gründe.

15.11.2018 15:22
Astronomie, Raumfahrt

Erdmond Wassereis auf dem Mond entdeckt

Mond

Auf der Mondoberfläche gibt es Wassereis. Es versteckt sich in tiefen, dunklen Kratern. Der neue Fund könnte auch für künftige Mond-Missionen von Bedeutung sein.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen