Lade Inhalte...
Die Rhön als Paradies für Radler
Rhein-Main

Rhön Die Rhön setzt auf Radfahrer

Ob Rennrad, Trekking- oder E-Bike: Die Region will sich noch stärker als Rad-Hochburg profilieren. Für Mountainbiker soll das größte zusammenhängende Netz in Deutschand entstehen.

29.08.2018 11:00 Kommentieren
Unterwegs entlang der tschechischen Elbe
Reise-Nachrichten

Klöster und Kakaobohnen Radwandern entlang der tschechischen Elbe

Der Elberadweg ist schon lange Deutschlands beliebtester Radfernweg. Lohnenswert ist aber auch das tschechische Teilstück der Route. 234 Kilometer mit dem E-Bike am Wasser entlang.

15.05.2018 10:28 Kommentieren
Urlaubsregion Mittelgebirge
Reise-Nachrichten

Schneemangel in Mittelgebirgen Wintertourismus durch Klimawandel bedroht

Ob im Harz, Sauerland, Thüringer Wald oder im Fichtelgebirge - der Wintertourismus ist ein wichtiger Wirtschaftszweig in den deutschen Mittelgebirgen. Das Problem: Der Klimawandel dürfte es Liftbetreibern immer schwerer machen. Investiert wird trotzdem.

12.02.2018 10:00 Kommentieren
Skifahrer auf der Zugspitze
Reise-Nachrichten

Schneehöhen Sturm und Tauwetter behindern Wintersport in Deutschland

In den deutschen Mittelgebirgen leiden einige Wintersportgebiete unter Tauwetter. Vor allem Loipenspuren sind oft nicht mehr befahrbar. Gute Pistenbedingungen herrschen hingegen in Österreich.

04.01.2018 16:06 Kommentieren
ICE-Neubautrasse geht in Betrieb
Reise-Nachrichten

Strecke durchs Mittelgebirge Von Berlin mit Tempo 300 durch die Berge: ICE-Trasse fertig

Nirgendwo in Deutschland hat es die Bahn so krachen lassen wie im Thüringer Wald: 22 Tunnel wurden für die Sprinter-Trasse von Berlin nach München durch das Mittelgebirge gesprengt. Nun geht die Strecke in Betrieb - aber Baustellen bleiben.

06.12.2017 13:02 Kommentieren
ICE-Trasse
Wirtschaft

ICE-Strecke Berlin-München Mit Tempo 300 durch die Berge

22 Tunnel wurden für die Sprinter-Trasse von Berlin nach München durch das Mittelgebirge gesprengt. Nun geht die Strecke in Betrieb - aber Baustellen bleiben.

05.12.2017 13:08 Kommentieren
Skifahrer
Reise-Nachrichten

Dreimal die Woche möglich Wurmberg im Harz bietet künftig Flutlicht-Skilaufen

Auch Ski-Orte in den deutschen Mittelgebirgen werden immer attraktiver. So rüstet der Harz etwa mit dieser Neuheit auf: Unter Flutlicht können Wintersportler nun auch abends auf die Piste gehen.

06.11.2017 11:26 Kommentieren
Stau
Reise-Nachrichten

Stauprognose Herbstreisewelle sorgt für Staus

Stockender Verkehr droht auch am Wochenende. Betroffen sind Autobahnen in Richtung Alpen sowie Nord- und Ostsee. Zusätzlich dazu gibt es drei weitere Stauschwerpunkte.

19.10.2017 04:13 Kommentieren
Tatort: Goldbach
TV-Kritik

„Tatort: Goldbach“, ARD Zwei schlimme Möglichkeiten

Tobler und Berg ermitteln zum ersten Mal im Schwarzwald. Der Winter-Tatort „Goldbach“ erzählt eine traurige Geschichte, hält sich selbst aber Optionen offen.

Ehemalige Skisprungschanze und Turm
Reise-Nachrichten

Was Urlauber erwartet Reise-News: Aussichtsturm, Wunschzimmer und Erlebnistag

Harz-Urlauber werden sich freuen: Das Mittelgebirge hat ab kommendem Jahr wieder eine Plattform, auf der es sich weit in die Ferne schauen lässt. Die Deutsche Weinstraße feiert ihren 32. Erlebnistag, und Reiseveranstalter vergeben Wunschzimmer.

24.08.2017 09:54 Kommentieren
Karwendel-Gebirge
Reise-Nachrichten

Von Karwendel bis Adamello Elf grandiose Hüttentouren in den Ostalpen

In den Alpen können Wanderer viele Tage unterwegs sein, ohne einmal ins Tal abzusteigen. Traumhafte Höhenwege verbinden urige Hütten und führen durch eine großartige Bergwelt. Nur wohin soll es gehen? Diese elf Vorschläge in den Ostalpen reichen für mehrere Sommer.

13.07.2017 04:58 Kommentieren
Sächsische Schweiz
Reise-Nachrichten

Mehr als 100 Regionen Von Franken bis nach Holstein: Deutschland, deine Schweizen!

In Deutschland gibt es weit mehr als 100 Regionen, die sich Schweiz nennen. Der Urlauber denkt an Berge und sorgenfreie Idylle. Die Tourismusvermarkter der deutschen Mittelgebirge greifen das Attribut dankbar auf - auch wenn der Vergleich oft gewagt ist.

18.04.2017 04:54 Kommentieren
Regen im Norden
Panorama

Wetter Auf Sturm folgt Schmuddelwetter

Sturm und Regen ließen viele am Wochenende frösteln - und beschäftigten die Feuerwehr. Im Münsterland ließen sich mehrere hundert Hartgesottene die Aussicht auf den Frühlingsstart trotzdem nicht vermiesen - und hüpften ins gar nicht so kühle Nass.

19.03.2017 15:44 Kommentieren
Rhein-Main

Gesperrte Straßen Schnee in Hessen

Schneebedeckte Bäume in den Mittelgebirgen - Bilder eines Winteridylls. Doch so malerisch das alles wirkt, verursacht die weiße Pracht auch Probleme auf den Straßen.

10.11.2016 11:55 Kommentieren
dpa

Wintereinbruch bringt Eis und Schnee ins Flachland

Nach den Schneefällen im Alpenraum und in den Mittelgebirgen ist der Winter nun auch ins Flachland eingezogen. Im Nordosten von Nordrhein-Westfalen gab es Regen und Schnee, etwa im Bereich von Bielefeld und Bad Salzuflen, sagte ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes.

08.11.2016 12:24 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen