Lade Inhalte...
David Guzman
Gruupe E

Auftaktniederlage Costa Rica nimmt Guzman nach 0:1 gegen Serbien in Schutz

Die Mannschaft von Costa Rica hat David Guzman nach der Auftaktniederlage bei der Fußball-WM gegen Serbien in Schutz genommen. Der Mittelfeldspieler hatte mit einem Foul in der zweiten Halbzeit einen Freistoß verschuldet, den Aleksandar Kolarov zum entscheidenden 1:0 für Serbien verwandelte.

Vor 9 Stunden Kommentieren
Michael Köllner
1. Liga

Für Bundesligasaison Nürnberg sucht noch Mittelfeldspieler und Stürmer

Der 1. FC Nürnberg hat in der Transferphase vor Saisonbeginn der Fußball-Bundesliga noch Arbeit vor sich.

Vor 11 Stunden Kommentieren
William Kvist
Gruppe C

Rippenverletzung WM-Aus für Dänen Kvist wegen Rippenverletzung

Für Dänemarks Mittelfeldspieler William Kvist ist die WM vorzeitig beendet. Der 33-Jährige vom FC Kopenhagen zog sich beim 1:0-Auftaktsieg der Dänen gegen Peru in Saransk eine Rippenverletzung zu und muss die Heimreise antreten.

17.06.2018 17:05 Kommentieren
Thiago
Auslands-Fußball

Mittelfeldakteur des FC Bayern „Marca“: Thiago ganz oben auf Barcelonas Wunschliste

Spaniens Nationalspieler Thiago steht nach einem Bericht des Sportblatts „Marca“ ganz oben auf der Wunschliste des FC Barcelona.

17.06.2018 14:05 Kommentieren
Deutsche Nationalmannschaft im Training
Ausfall
Gruppe A

Oberschenkelverletzung Dsagojew fällt für Russlands Spiel gegen Ägypten aus

Aufgrund einer Oberschenkelverletzung fällt Russlands Mittelfeldspieler Alan Dsagojew für das WM-Spiel am 19. Juni gegen Ägypten aus.

17.06.2018 12:29 Kommentieren
Diskussion
WM-Topnews

Auftaktsieg Torschütze Poulsen nach Sieg über Peru: „Bin glücklich“

In ihrem ersten WM-Spiel seit 1982 zeigt Peru gegen Dänemark eine engagierte Vorstellung. Doch nach einem verschossenen Elfmeter und trotz guter Torchancen kassieren die Südamerikaner eine knappe Niederlage. Poulsen als Matchwinner gefeiert, Kvist droh WM-Aus.

16.06.2018 22:17 Kommentieren
Frankreich gegen Australien
Gruppe C

Gegen Australien Pogba rettet die Franzosen

Ein spätes Tor von Superstar Paul Pogba rettet den französischen WM-Auftakt. Gegen tapfer kämpfende Australier setzt sich der WM-Mitfavorit mit 2:1 durch.

16.06.2018 13:47 Kommentieren
Vorbereitung
Gruppe G

WM-Debüt Panama: „Brauchen perfektes Spiel gegen Belgien“

Die Fußball-Nationalmannschaft Panamas fiebert ihrem WM-Debüt gegen Belgien entgegen. Der kolumbianische Trainer Hernan Dario Gomez tüftelt im Olympic Sports Center von Saransk an seiner Startelf und am Matchplan für die schwere Auftaktpartie am 18. Juni in Sotschi.

14.06.2018 14:59 Kommentieren
Altstar
Gruppe C

Altstar in Reservistenrolle Australier setzen auf Cahill: „Hat massiven Einfluss“

Trotz seiner Reservistenrolle hat Australiens Altstar Tim Cahill nach Ansicht seiner Teamkollegen großen Einfluss auf die Leistung seiner Mannschaft bei der WM.

13.06.2018 14:41 Kommentieren
Frankfurts "Prince"
1. Liga

Kevin-Prince Boateng Boateng soll bei Eintracht Frankfurt bleiben

Mittelfeldspieler Kevin-Prince Boateng bleibt dem Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt einem Medienbericht zufolge erhalten.

13.06.2018 12:28 Kommentieren
Oghenekaro Peter Etebo
Gruppe D

Fünfjahresvertrag Nigerianischer WM-Teilnehmer Etebo wechselt zu Stoke City

Der nigerianische WM-Teilnehmer Oghenekaro Peter Etebo wechselt zum englischen Erstliga-Absteiger Stoke City. Der 22 Jahre alte Mittelfeldspieler unterschrieb bei den „Potters“ einen Vertrag über fünf Jahre.

11.06.2018 16:29 Kommentieren
Tiefstapler
Gruppe B

Europameister Portugals Fernandes: „Hauptziel, die Gruppe zu überstehen“

Europameister Portugal verzichtet bei der Fußball-WM auf hohe Zielvorgaben. „Das Hauptziel ist, die Gruppe zu überstehen. Von da an...“, sagte Mittelfeldspieler Manuel Fernandes bei einer Pressekonferenz der Portugiesen im WM-Quartier in Ramenskoje.

11.06.2018 11:53 Kommentieren
Ilkay Gündogan
Deutsches WM-Team

Ilkay Gündogan und Mesut Özil Die unheimliche Macht des Bildes

1. Update Die Pfiffe in Leverkusen zeigen, dass die deutsche Nationalmannschaft die Debatte um den Erdogan-Besuch von Ilkay Gündogan und Mesut Özil vor der WM nicht los wird.

Ilkay Gündogan
Deutsches WM-Team

Nach WM-Testspiel Gündogan nach Pfiffen: „Dankbar, für dieses Land zu spielen“

Nach den Pfiffen gegen ihn hat Fußball-Nationalspieler Ilkay Gündogan ein öffentliches Bekenntnis zu seinem Heimatland abgelegt. „Letztes Spiel vor der Weltmeisterschaft und immer noch dankbar, für dieses Land zu spielen“, twitterte der 27 Jahre alte Mittelfeldspieler.

09.06.2018 15:35 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen