Lade Inhalte...
Kultur

Geschichte Mehr als 170.000 Bände

Die Monumenta Germaniae Historica wird 200 Jahre alt - und begeht das Jubiläum mit Festveranstaltungen.

09.01.2019 08:50
Ausstellung
Kreis Offenbach

Dietzenbach Neue Mittelalter-Ausstellung im Heimatmuseum

Jeden Sonntag bis zum 27. Januar stellen die Ausstellungsmacher einen anderen Aspekt mittelalterlichen Lebens vor.

Rhein-Main

Eppstein FDP-Frau will Rathauschefin werden

Die SPD unterstützt bei der Bürgermeisterwahl die Kandidatur von Nadja Gneupel gegen CDU-Amtsinhaber Alexander Simon.

Oberurseler Weihnachtsmarkt
Rhein-Main

Oberursel Whisky im Rathaus

Die Partnerstädte bringen Gaben zum Weihnachtsmarkt nach Oberursel. Das alljährliche Treffen hat Tradition.

Lebkuchen
Frankfurt

Dreieich-Museum Der Lebkuchen und die Weltgeschichte

Rita und Judith Breuer besitzen die wohl größte kulturgeschichtliche Sammlung zum Thema Weihnachten. Im Dreieich-Museum zeigen sie eine Auswahl rund ums Backen – eine kluge, fantasievolle und prächtige Ausstellung.

Freizeit

Mainzer Minnesang Der die Frauen lobte

Er besang die Jungfrau Maria und war seinerzeit ein Star: Heinrich von Meißen, genannt Frauenlob, widmet das Dommuseum eine Ausstellung zum 700. Todestag.

Steampunk
Rhein-Main

Steampunk Zurück in den Futurismus

Die Steampunk-Szene im Rhein-Main-Gebiet wächst. Die Anhänger feiern die Zeit Jules Vernes und H.G. Wells, als die Dampfmaschine den Fortschritt vorantrieb.

Rhein-Main

Oberursel Besucher kommen zu verkaufsoffenem Sonntag

Das Markttreiben zu Ehren des Heiligen Martin mit Umzug und Feuershow auf dem Marktplatz lockt Besucher nach Oberursel.

Hochheimer Markt,
Main-Taunus-Kreis

Hochheimer Markt Keine ist so harmonisch wie die Siegerstute

Auf der Käsbachwiese lebt beim Hochheimer Markt noch der alte Bauernmarkt.

Für Sie gelesen

Woanders gelesen Kampf für Fortschritt

Christopher de Bellaigue erzählt von der islamischen Aufklärung.

Kippa-Tag, Römerberg
Politik

Jüdische Geschichte in Schulbüchern „Die Pogrome werden meist aus Tätersicht beschrieben“

Der Lehrer und Wissenschaftler Martin Liepach über Antisemitismus in Schulbüchern und die Darstellung jüdischer Geschichte.

Kreuzfahrtschiff in Dubrovnik
Reise-Nachrichten

Nur zwei Schiffe pro Tag Dubrovnik zieht Notbremse bei Kreuzfahrten

„Dubrovnik hat den Kampf mit den Kreuzfahrtschiffen gewonnen“ - so kommentiert die Zeitung „Jutarnji list“ eine Entscheidung in der kroatischen Adriastadt. Vom Jahr 2019 an dürfen dort deutlich weniger Schiffe anlegen. Dubrovnik will so einen wichtigen Titel retten.

05.10.2018 17:56
Engel-Apotheke
Rhein-Main

Engel-Apotheke in Bad Homburg Engel-Apotheke verlässt den Schulberg

Nach 270 Jahren verlässt die Engel-Apotheke in Bad Homburg den Schulberg und wechselt in die Louisenstraße. Das denkmalgeschützte Haus ist ein Sanierungsfall.

Dorf
Hochtaunus

Oberursel Schaukampf im Garten

Der Regionalpark eröffnet einen neuen Erlebnispunkt an der Krebsmühle. Er zeigt ein typisches Dorf aus dem Mittelalter.

Burghart Klaußner
Literatur

„Schreiben macht wach“

Der Schauspieler und nun auch Romanautor Burghart Klaußner über Literatur und über die Frage, wie Kunst und Kultur die Zivilgesellschaft retten können.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen