Lade Inhalte...
Theresa May
Politik

Brexit May kann No-Deal-Brexit „unmöglich“ ausschließen

Theresa May geht keinen Schritt auf die Opposition zu. Der Forderung des Labour-Chefs Jeremy Corbyn, einen harten Brexit auszuschließen, erteilt sie eine klare Absage.

Vor 1 Stunde
Oppositionschef Corbyn
Hintergrund

Analyse Labour-Chef Corbyn: Messiasgestalt mit „Bullshit-Strategie“

Labour-Chef Jeremy Corbyn scharrt mit den Hufen. Je schwieriger die Lage für Premierministerin May im Brexit-Streit wird, umso eher sieht er seine große Chance gekommen. Das Problem ist nur: Seine Haltung zum Brexit ist mindestens so konfus wie die der Regierungschefin.

Vor 2 Stunden Kommentieren
Deutschland und die Welt

May übersteht Misstrauensvotum

Die britische Premierministerin Theresa May hat einen Tag nach der krachenden Niederlage für den mit Brüssel ausgehandelten Brexit-Vertrag einen Misstrauensantrag der Opposition überstanden.

Vor 14 Stunden
Politik

Theresa May Weiter im Amt, weiter keine Antworten

Die britische Premierministerin gewinnt die Vertrauensabstimmung im britischen Parlament mit knapper Mehrheit. Bis Montag braucht sie im Brexit-Streit einen Plan B.

Deutschland und die Welt

May übersteht Misstrauensvotum

Einen Tag nach der historischen Niederlage für ihren Brexit-Deal mit Brüssel hat die britische Premierministerin Theresa May einen Misstrauensantrag der Opposition überstanden.

16.01.2019 21:04
BRITAIN-POLITICS-EU-BREXIT
Politik

Brexit-Ticker Misstrauensvotum gegen Theresa May gescheitert

2. Update +++ Knappe Mehrheit der Abgeordneten sichert Theresa May die Zukunft als Regierungschefin +++ EU prüft offenbar Brexit-Verschiebung bis 2020 +++ Die Entwicklung vom Mittwoch.

16.01.2019 20:21 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Brexit-Deal abgelehnt: Misstrauensantrag gegen Regierung

Nach der heftigen Niederlage für den Brexit-Deal debattiert das britische Parlament heute über einen Misstrauensantrag gegen die Regierung. Mit einer Abstimmung wird nach 20 Uhr deutscher Zeit gerechnet.

16.01.2019 03:40
Deutschland und die Welt

Labour-Partei stellt Misstrauensantrag gegen Regierung

Die oppositionelle Labour-Partei in Großbritannien stellt einen Misstrauensantrag gegen die Regierung von Premierministerin Theresa May. Das kündigte Labour-Chef Jeremy Corbyn im Parlament in London an, nachdem May die Abstimmung über das Brexit-Abkommen mit der EU klar verloren hatte.

15.01.2019 21:04
Telekom-Cup
1. Liga

Fortuna Düsseldorf Schurkenstück um Friedhelm Funkel

Wie die Düsseldorfer Fortuna ihren Trainer Funkel demontiert – und ihn stark wie nie gemacht hat.

Belgischer Regierungschef kündigt Rücktritt an
Politik

Charles Michel Belgischer Regierungschef kündigt Rücktritt an

Gerade erst ist die belgische Regierungskoalition am Streit um den UN-Migrationspakt zerbrochen, jetzt stellt die Opposition einen Misstrauensantrag. Der Premier Charles Michel zieht Konsequenzen.

18.12.2018 20:15
Norbert Röttgen
Politik

Norbert Röttgen „Die Frage an das Volk zurückgeben“

CDU-Außenpolitiker Norbert Röttgen sieht einen Ausweg aus dem Dilemma der britischen Regierung.

Theresa May
Hintergrund

Fragen und Antworten Theresa Mays verzweifelter Kampf um das Brexit-Abkommen

Die britische Premierministerin rackert sich ab, um ihr Abkommen für den EU-Austritt doch noch im Parlament in London durchzubringen. Doch es scheint beinahe aussichtslos. Warum ist das so schwer?

13.12.2018 16:40 Kommentieren
Dominic Raab
Hintergrund

Viele Kandidaten Brexit-Streit: Wer könnte Theresa May beerben?

Das Parlament zerstritten und mittendrin Premierministerin May. Der Streit um den Brexit könnte sie den Kopf kosten. Als mögliche Nachfolger bringen sich eine Reihe von Politikern in Stellung.

13.12.2018 15:22 Kommentieren
Frankreich
Politik

Proteste in Frankreich Macron beschwichtigt, „Gelbwesten“ unzufrieden

Die Proteste der „gilets jaunes“ gehen auch nach der Fernsehansprache des französischen Präsidenten weiter, und auch ihr Ruf „Macron démission“ verhallt nicht.

Theresa May
Politik

Brexit Theresa May, unbeirrt schwach

Bei Besuchen in Den Haag, Berlin und Brüssel will Theresa May ausloten, ob ihr die Verbündeten beim Brexit entgegenkommen. Daheim wird die britische Premierministerin verhöhnt und verlacht.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen