Lade Inhalte...
Literatur

Buchpreis Der opferreichste aller Bürgerkriege

Stephan Thome liest in der Romanfabrik aus seinem nagelneuen Roman „Gott der Barbaren“, der auch auf der Shortlist für den Deutschen Buchpreis steht.

Eva Raabe
Kunst

Eva Raabe „Europa dürfte eigentlich nicht fehlen“

Eva Raabe vom Frankfurter Weltkulturen Museum über ethnologisches Sammeln, den Umgang mit dem kolonialen Erbe – und warum sie einen zyklischen Zeitbegriff hat.

World Cup - Semi Final -  Croatia v England
Fußball-WM 2018

Nationaltrainer von Kroatien Zlatko Dalic - der Missionar

Als Trainer ein unbeschriebenes Blatt, hat Zlatko Dalic die kroatische Auswahl geeint und arbeitet nun am nächsten Weltwunder.

Gerhard Polt
Frankfurt

Gerhard Polt in der Käs Menschenfreund im Gewand eines Grantlers

Bayer mit Charme: Der Grantler Gerhard Polt sichert sich die Begeisterung seines hessischen Publikums.

Kulte in Frankfurt
Frankfurt

Kulte in Frankfurt Verdeckte Missionierung

Frankfurt gilt als deutsches Zentrum der koreanischen Shinchonji-Kirche. Die Bewegung ist offenbar auf Expansionskurs und wirbt mit Tarnorganisationen vor allem um junge Leute.

Donald Trump Und Mitt Romney
Politik

US-Präsident Romney könnte Trump gefährlich werden

Ex-Präsidentschaftskandidat Mitt Romney, ein alter Bekannter von Trump, droht dem Präsidenten gefährlich zu werden. Seine Partei hat schon jetzt nur noch einen Sitz Vorsprung im Senat.

Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am ... Kalenderblatt 2017: 14. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 14. November 2017:

14.11.2017 00:02 Kommentieren
Neema Chor
Kino

„Sing It Out Loud“ Ein feste Burg in Ostafrika

Julia Peters dokumentiert in ihrem Film „Sing It Out Loud“ einen Kirchenchor-Wettbewerb in Tansania und erzählt vom Leben der Menschen.

Frankfurt

Frankfurter Ahmadiyya-Gemeinde Werben für ein positives Islambild

Anhänger der Religionsgemeinschaft Ahmadiyya verteilen auf der Zeil Broschüren. Häufig werden sie mit salafistischen Missionaren verwechselt.

Frankfurt

Bedingungsloses Grundeinkommen Verliebt ins Grundeinkommen

Der Bad Homburger Robert Carls sucht Mitstreiter für sein Konzept gegen Armut. Im Hessischen Sozialforum in Frankfurt will er für ein bedingungsloses Grundeinkommen werben.

Politik

Zorneding Schwarzer Pfarrer gibt auf

Er positionierte sich gegen rassistische Äußerungen der ehemaligen CSU-Ortsvorsitzenden in Zorneding, daraufhin bekam er Morddrohungen. Nun tritt Olivier Ndjimbi-Tshiende von seinem Amt als Pfarrer der oberbayerischen Gemeinde zurück.

06.03.2016 22:19 Kommentieren
Panorama

Kirchenoberhäupter Papst trifft russischen Patriarchen

Papst Franziskus soll am 12. Februar mit dem russisch-orthodoxen Patriarchen Kirill zusammenkommen. Es wäre die erste Begegnung zwischen einem Oberhaupt der katholischen Kirche und der russisch-orthodoxen Kirche, seit Moskau vor 450 Jahren zum Patriarchat erhoben wurde.

05.02.2016 12:50 Kommentieren
Hans-Werner Sinn
dpa

Hans-Werner Sinn: Der streitbare Mahner tritt ab

Als Schüler wollte Hans-Werner Sinn Missionar werden. Er war Mitglied im Christlichen Verein Junger Männer und der Sozialistischen Jugend und wollte auf den Spuren Albert Schweitzers in die Dritte Welt.

22.01.2016 07:12 Kommentieren
Frankfurt

Tödliche Teufelsaustreibung Ermittlungen unter Exorzisten

Ein grauenvoller Mord geschieht mitten in Frankfurt. Es geht um Teufelsaustreibung durch Folter. Doch auch nach einer Woche weiß man so gut wie nichts über Täter und Opfer.

Politik

USA Papst brüskiert die Indianer

Auf seiner USA-Reise spricht Papst Franziskus den kalifornischen Missionar Junípero Serra heilig. Die Heiligsprechung ist höchst umstritten, denn während der Kolonialzeit litten die Einwohner unter dem Pater.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen