Lade Inhalte...
Nikola Gruevski
Politik

Ungarn Wiedervereinte Nationalisten

Der verurteilte mazedonische Ex-Regierungschef Nikola Gruevski flüchtet zu seinem Freund Viktor Orbán nach Ungarn.

Schmuckbild Getreideernte
Landespolitik

Solidaritätsausgleich Finanzausgleich auf dem Prüfstand

Der Staatsgerichtshof verhandelt über die Klagen von 18 Städten und Gemeinden, die sich benachteiligt sehen. Darunter auch Frankfurt, Kronberg und Eschborn. Vor allem der Metropolenzuschlag ist strittig.

Tunesien
Politik

Tunesien Frischer Wind für den Tourismus

Tunesiens neuer Tourismusminister René Trabelsi ist der einzige jüdische Minister in der gesamten arabischen Welt. Er soll die erstarrte Ferienbranche wieder auf Vordermann bringen.

Horst Seehofer
Politik

CSU-Chef Horst Seehofer Politiker ohne Verantwortung

Horst Seehofer hat bei seinem Feldzug gegen Angela Merkel dem Ansehen von Parteien, Politikern und dem Staat geschadet wie kaum ein Minister vor ihm. Eine Analyse von FR-Chefredakteur Arnd Festerling.

Sterbehilfe
Panorama

Suizid-Medikamente Brenneckes langer Kampf ums Sterben

Schwerstkranke wie Hans-Jürgen Brennecke haben im Extremfall ein Recht auf den Kauf eines tödlichen Mittels – so entschied das Bundesverwaltungsgericht 2017. Das Bundesgesundheitsministerium weigert sich jedoch, das Urteil umzusetzen.

Horst Seehofer
Hintergrund

Analyse Rätselraten mit Seehofer

Die CSU setzt auf zwei Dinge: dass Horst Seehofer nicht nur als Parteichef geht, sondern anschließend auch als Innenminister - selbst wenn er das öffentlich nicht sagen will. Oder kommt alles anders?

12.11.2018 18:00 Kommentieren
Linda Helleland
Sportpolitik

Welt-Anti-Doping-Agentur Keine Altersbeschränkung für Präsidentschaft

Die Welt-Anti-Doping-Agentur hat die Einführung eines Mindestalters von 45 Jahren für die künftige Präsidentschaft der Welt-Anti-Doping-Agentur ausgeschlossen.

09.11.2018 20:38 Kommentieren
Robert Mueller
Hintergrund

Analyse Spekulationen um Zukunft der Russland-Ermittlung

Donald Trump macht Ernst und drängt seinen Justizminister zum Rücktritt. An der Spitze des Ministeriums installiert er vorübergehend einen loyalen Mann. Was der in der Vergangenheit über die Russland-Ermittlungen gesagt hat, lässt aufhorchen.

08.11.2018 18:18 Kommentieren
Ursula von der Leyen
Politik

Bundeswehr Von der Leyen: im Netzwerk der Berater

Der Skandal um die Unregelmäßigkeiten bei Berater-Verträgen weitet sich aus: Verteidigungsministerin von der Leyen wusste wohl bereits wesentlich früher von Problemen, als sie öffentlich zugibt.

von der Leyen besucht Nato-Manöver
Politik

Verteidigungsministerium Im Dickicht der Berater

Ministerin von der Leyen kann den Vorwurf der Mauschelei noch nicht vollständig entkräften. Ein Kommentar.

Wirtschaft

Unternehmen Milliarden-Fonds für Afrika

Kanzlerin Merkel will kleine und mittlere Unternehmen zu stärkerem Engagement auf dem Nachbarkontinent ermutigen.

Kulturcampus
Bundestag
Politik

Verteidigungsministerium Justiz prüft Anzeige gegen von der Leyen

Mit dem Einsatz externer Computerexperten hat sich das Verteidigungsministerium bereits Kritik des Rechnungshofes eingefangen. Nun gibt es Vorwürfe wegen möglicher Scheinselbstständigkeit.

18.10.2018 17:51 Kommentieren
Boris Rhein
Landespolitik

Uniklinik Frankfurt Defizit beunruhigt Boris Rhein nicht

Die Uniklinik Frankfurt machte bis August 7,3 Millionen Minus. Der Minister sieht gute Gründe für rote Zahlen.

Emmanuel Macron
Politik

Frankreich Neues Kabinett soll den Reformkurs halten

Präsident Macron besetzt angesichts abgestürzter Zustimmungswerte ein rundes Dutzend Regierungsposten neu .

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen