Lade Inhalte...
Deutschland und die Welt

Deutsche Rüstungsexporte um fast ein Viertel eingebrochen

Die Bundesregierung hat 2018 fast ein Viertel weniger Rüstungsexporte genehmigt als im Vorjahr. Der Gesamtwert brach um 22,7 Prozent ein: von 6,242 Milliarden Euro auf 4,824 Milliarden Euro.

17.01.2019 17:58
Deutschland und die Welt

Deutsche Rüstungsexporte um fast ein Viertel eingebrochen

Die Bundesregierung hat 2018 fast ein Viertel weniger Rüstungsexporte genehmigt als im Vorjahr. Der Gesamtwert brach um 22,7 Prozent ein: von 6,242 Milliarden Euro auf 4,824 Milliarden Euro.

17.01.2019 04:58
Wirtschaft

Handelsbeziehungen „Extrem schwierige Situation“

DGB-Chef Reiner Hoffmann warnt vor den fatalen Folgen des ungeregelten Brexits.

Geldscheine
Geld, Recht

Geldvermögen auf Rekordhoch Deutsche setzen auf Bargeld und flexible Bankeinlagen

Kaum verzinste Gelder bei Banken stehen bei den Bundesbürgern weiterhin hoch im Kurs. Dennoch wächst das Geldvermögen der Privathaushalte.

16.01.2019 15:40
Pünktlichkeit der Deutschen Bahn
Wirtschaft

Bahn So will die Bahn besser werden

Der Krisengipfel mit Verkehrsminister Andreas Scheuer zu den Problemen bei der Bahn bringt erste Ergebnisse. Das nächste Treffen ist bereits vereinbart.

Andreas Scheuer
Wirtschaft

Deutsche Bahn Bahn-Chef zum Rapport

Unpünktliche Züge, schlechtes Netz, Probleme im Güterverkehr: Am Dienstag muss die DB-Führung dem Verkehrsminister erklären, wie sie die Probleme lösen will.

Olaf Scholz
Politik

Bundeshaushalt Überschuss von elf Milliarden Euro

Die Bundesregierung gibt 2018 weniger aus als geplant. Dennoch sieht Finanzminister Olaf Scholz „keine Spielräume“.

Deutschland und die Welt

Deutschland erzielt Überschuss von mehr als 11 Milliarden Euro

Gestützt von einer guten Konjunktur und niedrigen Zinsen hat der Bundeshaushalt im vergangenen Jahr einen Überschuss von 11,2 Milliarden Euro erzielt. Das geht aus vorläufigen Zahlen des Finanzministeriums hervor.

11.01.2019 15:16
Einhorn
Wirtschaft

Fintech Das jüngste große Ding

Die Berliner Digitalbank N26 wird nun mit 2,4 Milliarden Euro bewertet. Sie plant nichts weniger, als die Finanzwelt umzukrempeln.

Commerzbank
Wirtschaft

Commerzbank Staatliches Verlustgeschäft

Seit zehn Jahren ist der Bund Aktionär der Commerzbank. Eine stille Einlage und ein Aktienpaket sichern das Überleben der Bank. Für die Steuerzahler hat sich das bisher nicht gelohnt.

Politik

Soli Was die Soli-Pläne für die Steuerzahler bedeuten

Abschmelzen oder doch nicht? Die Groko streitet über den Solidaritätszuschlag. Die FR beantwortet die wichtigsten Fragen.

Feuerwerk über der Akropolis
Wladimir Putin und Gianni Infantino
Ausland

WM 2018 Ein bisschen Hochgefühl

Was ist von der WM geblieben? Ein Eindruck aus Krasnodar, einer Fußballstadt in Russland, die 2018 nicht auf der großen Bühne tanzte.

Qualcomm
Netz

Rechtsstreit mit Qualcomm Verkaufsverbot für iPhone-Modelle in Deutschland

Der Chipkonzern Qualcomm hat in seinem Konflikt mit Apple gut 1,3 Milliarden Euro aufgetrieben, um ein Verkaufsverbot für ältere iPhone-Modelle in Deutschland durchzusetzen.

03.01.2019 18:10
Stuttgart21
Wirtschaft

S21 Stuttgart 21 bringt Bahn in Schieflage

Die Kosten für das Milliarden-Bahnhofsprojekt Stuttgart 21 laufen aus dem Ruder. DB-Chef Lutz muss jetzt ernsthaft Alternativen prüfen. Eine Analyse.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen