Lade Inhalte...
Wohnen in Frankfurt

Politik Mieter verunsichert

Die SPD kritisiert die Fehlbelegungsabgabe und fordert das Land auf, diese wieder abzuschaffen. Viele Mieter habe die Wiedereinführung der Abgabe stark verunsichert

Frankfurter Skyline
Wohnen in Frankfurt

Sozialwohnungen in Frankfurt Tausende Mieter zahlen mehr

Die Stadt hat mit der Fehlbelegungsabgabe im ersten Jahr gut fünf Millionen Euro eingenommen. Die Personalkosten sind allerdings immens hoch.

Studenten-Wohngemeinschaft
Mietrecht

Regeln für Wohngemeinschaften Erlaubnis zur Untervermietung ist nicht einfach widerrufbar

In Wohngemeinschaften geht es mitunter zu wie im Bienenstock: Eben erst eingezogen, verlassen Mitbewohner das traute Heim schon wieder. Die verbliebenen Mieter können dann die freien Zimmer aber wieder vergeben. Wollen Vermieter das nicht, brauchen sie gute Gründe.

17.10.2017 10:01 Kommentieren
Dachbegrünung
Mietrecht

Frage des „Wohlfühleffekts“ Dachbegrünung zählt nicht ohne weiteres zu Betriebskosten

Die Betriebskostenabrechnung bietet oft Anlass für Streit mit dem Vermieter. Nicht immer sind alle Kosten auf die Mieter umlegbar. Allerdings kommt es bei der Bewertung häufig auf Details an.

13.10.2017 16:37 Kommentieren
Skyline
Frankfurt

Wohnen in Frankfurt Mieterschutzverein warnt Mieter

In Frankfurt häufen sich nach Angaben des DMB-Mieterschutzvereins die Fälle, in denen Vermieter nachträglich Mietverträge ändern. Er empfiehlt Mietern dringend, Kopien von Verträgen und Protokollen vor Abgabe zu machen.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen