Lade Inhalte...
Julian Graf
Digitale Spiele

Abos für Gamer Welche Angebote lohnen sich bei Spiele-Flatrates?

FIFA 18, Naruto, Red Dead Redemption und viele weitere Games: Bei sogenannten Spiele-Flatrates können Nutzer zahlreiche Videospiele gegen eine monatliche Gebühr spielen. Was taugen die Angebote, und ab wann lohnt sich eine Investition?

11.10.2018 05:14 Kommentieren
Gastwirtschaft

Spekulation Öffentlich statt privat

Eine Bodenwertsteuer würde Spekulation beenden und die Ursache für steigende Bodenpreise und Mieten ausmerzen. Die Gastwirtschaft.

Mieten
Wohnen in Frankfurt

Frankfurt Antifa stützt Protest gegen hohe Mieten

An der Demonstration für bezahlbaren Wohnraum am 20. Oktober will sich auch ein antikapitalistischer Block beteiligen, darunter die Autonome Antifa.

Rhein-Main

Obdachlosigkeit in Hessen Wohnungslos trotz Arbeit

Obdachloser

Es gibt Menschen in Hessen, die haben einen fest Job, doch das Gehalt reicht nicht, um die hohen Mieten zu bezahlen. Wohlfahrtsverbände fordern ein Aktionsprogramm.

Wohnen im Frankfurter Ostend
Frankfurt-Ost

Wohnen in Frankfurt Leben am Ostbahnhof

Projektentwickler wollen auf dem früheren Güterbahnhofgelände im Frankfurter Ostend 280 Wohnungen bauen. Sie sollen zum Teil in einem 16-geschossigen Hochhaus an der Ferdinand-Happ-Straße Platz finden.

Peter Feldmann
Frankfurt

Frankfurt Richtige Themen

Oberbürgermeister Peter Feldmann setzt Akzente, doch der Zustand der Koalition ist ein Problem. Ein Kommentar.

Baukindergeld Mietpreisbremse sozialen Wohnungsbau Wohngipfel Wohnungen in Muenchen Balkone Einr
Baustelle
Politik

Wohngipfel Kleine Kraftanstrengung

Nach langen Streitereien beschäftigt sich die große Koalition nun mit einem Problem, das wirklich wichtig ist: Wohnungsmangel

Frankfurter Skyline
Frankfurt

Büromarkt in Frankfurt Immer weniger leere Büros in Frankfurts Hochhäusern

Banken, Kanzleien und Finanzberater zieht es stark in die oberen Etagen der Hochhäuser im Frankfurter Bankenviertel. Dort werden nach Zahlen des Maklerhauses Colliers langsam die Flächen rar.

Wohnungsbau in Frankfurt
Leitartikel

Wohngipfel Auf dem Gipfel fehlt der Sachverstand

Die Gästeliste des Wohngipfels dämpft die Erwartungen. Seehofer hat Bau-Experte Adler zugunsten von Hans-Georg Maaßen in den Ruhestand geschickt. Ein paar gute Ideen gibt es trotzdem. Der Leitartikel der FR.

Bauarbeiten
Landespolitik

Wohnungsgipfel in Berlin Bund soll mehr Wohnbau in Hessen fördern

Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) und Ministerin Priska Hinz (Grüne) wollen beim Wohnungsgipfel in Berlin auf eine Verdoppelung der Mittel für den sozialen Wohnungsbau dringen.

Mietwohnung
Bauen, Wohnen

Knapp und teuer Wo es hakt am Wohnungsmarkt

Auf nach Wunsiedel? Der bayerische Landkreis gehört zu den Regionen in Deutschland mit den niedrigsten Mieten. Doch die Flucht aufs Land ist nicht für jeden eine Option. Die Politik sucht Antworten auf das Problem hoher Mieten und knapper Wohnungen.

20.09.2018 15:34 Kommentieren
Wohnen im Gallus
Wohnen in Frankfurt

Wohnen in Frankfurt Immobilienpreise in Frankfurt steigen weiter

Immer mehr asiatische Anleger erwerben in Frankfurt Wohnungen. Und das treibt die Immobilienpreise weiter hoch. Weil immer mehr Käufer und Mieter nach Offenbach ausweichen, wird es auch dort teurer.

Gastbeiträge

Gastbeitrag Wenn gebaut wird, dann bitte nachhaltig!

Bezahlbarer Wohnraum kann in Städten nur entstehen, wenn die Politik Genossenschaften wieder stärkt.

Henri-Dunant-Siedlung
Wohnen in Frankfurt

Frankfurt-Sossenheim Protest gegen drastische Mieterhöhungen

Zahlreiche Bewohner der Henri-Dunant-Siedlung in Sossenheim protestieren gegen Mieterhöhungen der GWH. Zwischen 50 und 70 Euro sollen sie mehr im Monat zahlen.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen