Lade Inhalte...
NSU
Kolumnen

NSU-Komplex Es geht um die Grundlagen der Menschlichkeit

Der NSU-Komplex muss weiter untersucht werden. Damit die Zukunft nicht so unmenschlich wird wie die rassistische Verrohung der Debatten von heute. Die Kolumne.

Gastwirtschaft

GASTWIRTSCHAFT Die Zugbrücken nach oben

Die Zeichen in der Asylpolitik stehen nur noch auf Abwehr. Was für eine Verkehrung der europäischen Grundwerte von Humanität und Menschenwürde!

Christel Kelm
Wissen

Bremen Klage gegen Inklusionsklasse

Eine Bremer Schulleiterin wehrt sich gerichtlich gegen die Inklusion von geistig Behinderten an Gymnasien. Doch große Erfolgschancen hat sie nicht.

Demonstration gegen Flüchtlinge
Wissen

Organtransplantation „Der menschliche Körper wird nicht 'verstaatlicht'“

Präparat Plastinat Gefäßsystem der Nieren Menschen Museum Berlin Deutschland

Medizinethiker Norbert Paul spricht über das notleidende Transplantationssystem in Deutschland, die Widerspruchslösung und seinen Traum von TV-Galas für Organspenden.

Armutsbericht
Gastwirtschaft

Hartz IV Die Menschenwürde wird beschmutzt

Die Überwindung von Hartz IV ist nur eine Seite der Medaille. Die andere Seite ist die Menschenwürde, die die Politik jedoch ignoriert. Die Kolumne „Gastwirtschaft“ von Martin Staiger, Experte für Sozialrecht.

Robert Habeck
Politik

Die Grünen: Robert Habeck „Wir haben in Wahrheit keine Regierung“

Grünen-Vorsitzender Robert Habeck spricht im Interview über die Zusammenarbeit von Parteien, Hartz IV und mehr soziale Gerechtigkeit.

Essensausgabe
Gastbeiträge

Hartz IV 416 Euro reichen nicht für die Menschenwürde

Fast acht Millionen Menschen hierzulande brauchen Hilfen zur Existenzsicherung. Sie bleiben im Abseits, wenn die Regelsätze nicht angehoben werden. Ein Gastbeitrag von Ulrich Schneider, Geschäftsführer des Paritätischen Wohlfahrtverbandes.

Tarek Al-Wazir
Landespolitik

Gedenken „Würde des Menschen, nicht Würde des Deutschen“

Hessens Vize-Regierungschef Al-Wazir findet zum Holocaust-Gedenken klare Worte.

Unwort des Jahres 2017
Lifestyle

Sensibilität für Sprache Das „Unwort des Jahres“ 2017 heißt „alternative Fakten“

Auf „Gutmensch“ und „Volksverräter“ folgen „alternative Fakten“: Mit dem „Unwort des Jahres“ soll die Sensibilität für Sprache gefördert werden. Dabei werden Begriffe angeprangert, die gegen das „Prinzip der Menschenwürde“ verstoßen.

16.01.2018 12:30 Kommentieren
Jens Maier
Leitartikel

AfD Jens Maier, ein unerträglicher Richter

Der AfD-Abgeordnete Jens Maier steht der NPD offenkundig näher als dem Grundgesetz. Das sollte in der Justiz nicht möglich sein. Der Leitartikel.

Urnengrab
Geld, Recht

Totenruhe hat Vorrang Umzug von Hinterbliebenen ist kein Grund für Urnenumbettung

Der Schutz der Totenruhe ist ein hohes Gut. Denn die Würde des Menschen wirkt über dessen Tod hinaus. Daher müssen Angehörige wichtige Gründe haben, wenn sie Urnen von Verstorbenen umbetten wollen.

23.11.2017 04:50 Kommentieren
Guantanamo
Wirtschaft

Menschenwürde EU setzt Zeichen gegen Folter

Die EU gründet eine globalen Allianz gegen Folterwerkzeuge. 58 Länder sind dabei, die USA und China wurden gar nicht erst eingeladen.

Schulz in Wahlarena
Bundestagswahl 2017

„Wahlarena“ Schulz attackiert Merkel

In der Lübecker „Wahlarena“ geht Martin Schulz auf Konfrontationskurs zu Kanzlerin Angela Merkel. Themen waren unter anderem Rentenpolitik, Mietpolitik und Waffenexporte.

18.09.2017 22:18 Kommentieren
Altenpflege
Medizin

Personalmangel und Zeitdruck Die Würde des Menschen wird in der Pflege täglich angetastet

Im Artikel 1 des Grundgesetzes heißt es: „Die Würde des Menschen ist unantastbar.“ Doch das Leben spricht oft eine andere Sprache. Es gibt wohl in keinem Bereich so viele Verstöße gegen Artikel 1 wie in der Pflege, sagen Patientenschützer.

12.09.2017 14:52 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen