Lade Inhalte...
Politik

Scientology Bayerns Innenminister für Verbot

Scientology sei ganz eindeutig eine verfassungsfeindliche und menschenverachtende Organisation und stehe "mit Grundprinzipien unserer Demokratie auf Kriegsfuß", sagt Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU).

02.04.2010 10:04
Wirtschaft

Arbeitsrecht Porsche muss Beschimpfung hinnehmen

Ein 55-Jähriger wirft dem Sportwagenbauer Porsche Ausbeutung und eine "menschenverachtende Jagd auf Kranke" vor - und will dennoch weiter beschäftigt werden. Und: Muss er auch, sagen Richter.

10.02.2010 13:02
TV-Kritik

TV-Kritik "DSDS" Alles schön in Schubladen verteilt

Deutschlands Superstar-Anwärter haben Routine im Rollenspiel: Hier das blasse Kellerkind, dort die rotgefleckte Null, der Vollproll ohne Stimme. Wird das nicht deutlich, übernehmen Regie und Jury die Klärung. Massenfabrikation vom Feinsten. Von Judith von Sternburg

Panorama

Rütli-Schule in Berlin Ein Härtefall für zwei

Ahmad Al-Sadi und Klaus Lehnert haben die Rütli-Schule umgekrempelt: Vor drei Jahren fürchteten sich Lehrer vor randalierenden Schülern - jetzt herrschen Respekt und Freude am Lernen. Von Maxim Leo

15.12.2009 18:12
Wetterau

Schulen gegen Nazis

Wetterau Kreis macht beim Xenos-Programm mit

08.09.2009 00:09
Panorama

Dokumentarfilm Die Fashion-Victims

Während sich die Modewelt diese Woche in Paris feiert, zeigt eine neue Dokumentation den menschenverachtenden Modelalltag. ( Mit Trailer) Von Serge Debrebant

09.07.2009 14:07
Kreis Offenbach

Rodgau Schwab tritt wieder an

Rodgaus amtierender parteiloser Bürgermeister Alois Schwab will eine weitere Amtszeit arbeiten - bei den letzten Wahlen trat er noch für die CDU an. Von Christoph Manus

Theater

"Die Dämonen" Ein Tag als Russe in Umbrien

An entlegenem Ort zeigt Peter Stein seine Dramatisierung der "Dämonen" von Dostojewskij. Von Peter Iden

Politik

Ärzte kontra Politik Hoppe rechnet ab

Die Mangelversorgung in Deutschland sei "Realität". Heimliche Rationierung gibt es längst. Die Politik soll "Farbe bekennen", poltert Ärztepräsident Hoppe. Gesundheitsministerin Ulla Schmidt nennt die Forderungen "menschenverachtend". Von Wolfgang Wagner

19.05.2009 11:05
Politik

Alberstadt-Brand Bekenntnis zum Kasernen-Anschlag

Die "Initiative für ein neues blaues Wunder" hat sich in einem Brief an die FR zur Brandstiftung in der Dresdner Alberstadt-Kaserne bekannt. Das Landeskriminalamt vermutet Linksextremisten hinter der Tat.

15.04.2009 17:04
Netz

Blick in die Vergangenheit Anstifter verzweifelt gesucht

Jugendkultur ist seit Generationen verdächtig.

27.03.2009 00:03
Kultur

Times Mager Zantzinger

In diesen Januartagen, in denen ein ums andere Mal und immer aufs Neue staunend bemerkt wurde, dass die Vereinigten Staaten nun von einem Afroamerikaner

Rhein-Main

Frankfurt Die Herrenreiter der Apokalypse

Achim Greser und Heribert Lenz wollen unterhalten. Jetzt sind ihre Werke ohne Tabus in der Caricatura zu sehen. Im FR-Interview reden sie über Hessen, Humor - und den besten Leberkäs auf der Welt.

26.01.2009 00:01
Bundesparteitag Bündnis 90/Die Grünen in Dortmund
Politik

Jean-Claude Juncker "Das soziale Europa muss kommen"

Luxemburgs Premierminister Jean-Claude Juncker spricht sich auf dem Europa-Parteitag der Grünen in Dortmund für Mindestlöhne in der EU aus. Mit dem Deregulieren müsse Schluss sein.

23.01.2009 17:01
Rhein-Main

Leserbriefe Hinter den Kulissen

Ulli Nissen (SPD) äußert sich abfällig über Abweichler, FR vom 17. Dezember.

19.12.2008 00:12

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen