Lade Inhalte...
Mexiko Stadt
Politik

Mexiko López Obrador verspricht Gerechtigkeit

Im Fall Ayotzinapa hoffen die Familien der ermordeten Studenten jetzt auf Mexikos neuen Präsidenten.

Demonstranten fordern Selahattin Demitas Freilassung
Politik

Türkei „Die AKP will die HDP eliminieren“

HDP-Politiker Selahattin Demirtas saß in Untersuchungshaft, als er Erdogan bei den Präsidentschaftswahlen herausforderte. Jetzt wurde er zu fast fünf Jahren Haft verurteilt. Ein HDP-Abgeordneter findet dafür deutliche Worte.

Iranische Frauen in Fußballstadion
Politik

Widerstand in Iran Hohes Risiko bei Einsatz für Regimekritiker

Mit einer Verhaftungswelle geht das Regime des Iran gegen die Rechtsvertreter von oppositionellen Aktivisten vor.

David Missal
Politik

Menschenrechte in China Ausgewiesen wegen einer Semesterarbeit

David Missal musste China wohl verlassen, weil er sich im Rahmen seines Studiums mit der Verhaftung von Menschenrechtsanwälten beschäftigte. Jetzt ist er wieder in Deutschland – während China seinen Fall als Politikum behandelt.

Politik

Wahl in Mexiko Auf der Suche nach Israel Durán

Obrador-Anhänger

Auf Mexikos nächsten Präsidenten warten viele Aufgaben: die vielleicht grausigste ist das Schicksal der Verschwundenen. Bislang ignoriert die Elite das gekonnt.

Proteste
Politik

„Heckler & Koch“ in Mexiko So landeten deutsche Gewehre im Krisengebiet

Die illegalen Exporte von „Heckler & Koch“ - Gewehren nach Mexiko sind eng mit dem Verschwinden von 43 Studenten verbunden. In Kürze startet der Prozess gegen Mitarbeiter der Firma.

Amal Clooney
Leute

Rede in Nashville Amal Clooney ermutigt Studenten zu mehr Courage

Die Menschenrechtsanwältin hält nicht viel von Duckmäusertum. Im Gegenteil. Sie ruft junge Leute auf: „Tretet für das ein, an das ihr glaubt.“

11.05.2018 11:04
Nordkorea
Politik

Atomkrise Koreas historische Chance

Es ist ein Durchbruch in der nordostasiatischen Atomkrise: Norden und Süden einigen sich auf ein Gipfeltreffen im Grenzgebiet.

Pyeongchang
Olympische Spiele

Beginn der Winterspiele Kim Jong Un spaltet Südkorea

Südkoreas junge Generation hält nichts vom Schmusekurs ihres Präsidenten mit Pjöngjang. Und schon gar nichts von einer Wiedervereinigung mit dem Norden.

Pyeongchang 2018
Leitartikel

Südkorea Moons versöhnlicher Ansatz

Nordkorea lässt sich von US-Drohungen nicht beeindrucken. Aber das heißt nicht, dass es keine wirksamen Mittel gegen Kims Säbelrasseln gibt. Der Leitartikel.

Silvio Berlusconi
Politik

Italien Berlusconi will’s noch einmal wissen

Silvio Berlusconi klagt in Straßburg gegen ein Gesetz, das ihm eine Kandidatur untersagt. Hätte er Erfolg, könnte der 81-Jährige wieder in der italienischen Politik mitmischen.

Xi Jinping und Donald Trump in Peking
Indianerinnen
Wirtschaft

Energiepolitik Indianerinnen im Bank-Tower

Eine Delegation berichtet Geldhäusern und Versicherern über die Folgen von Ölpipeline-Projekten. Die Aktivisten fordern ein Ende der Finanzierung.

Alternativer Nobelpreis
Politik

Stockholm Alternativer Nobelpreis für Journalistin und Anwälte

1. Update Auszeichnung für Weltverbesserer: Der Alternative Nobelpreis wird an die Journalistin Khadija Ismayilova und die beiden Menschenrechtsanwälte Colin Gonsalves und Yetnebersh Nigussie vergeben.

Colin Gonsalves
Hintergrund

Preisträger Colin Gonsalves Der Anwalt der Schwächsten

Die Träger der Alternativen Nobelpreise tragen Kämpfe aus, die andere längst mutlos aufgegeben hätten. Der Inder Colin Gonsalves macht das wieder und wieder. Ein Preis für einen, der den Verletzlichsten eine Stimme gibt.

26.09.2017 12:54 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen