Lade Inhalte...
Lesen
Familie

Umfrage Viele Jüngere sind Lesemuffel

Macht Lesen Spaß? Die Meinungen gehen weit auseinander. Vor allem für viele Jüngere in Deutschland ist Lesen keine Leidenschaft.

07.09.2018 16:28 Kommentieren
Lesen
Panorama

Lesen Jüngere lesen deutlich weniger gern als ältere

Macht Lesen Spaß? Die Meinungen gehen weit auseinander. Vor allem für viele Jüngere in Deutschland ist Lesen alles andere als eine Leidenschaft.

07.09.2018 08:08 Kommentieren
Schaulaufen für die Urwahl der grünen Spitzenkandidaten
Leitartikel

Die Grünen Erfolg der öko-sozialen Profillosigkeit?

Die Grünen sind unter neuer Führung wieder in Bewegung gekommen. Aber offen ist immer noch, wohin die Reise eigentlich gehen soll. Der Leitartikel.

Annalena Baerbock und Robert Habeck
Politik

Meinungsforschung Grüne im Umfragehoch

Manch ein Meinungsforscher traut den Grünen ein ähnlich großes Wählerpotential wie der SPD zu. In derzeitigen Umfragen erreicht die Partei 15 Prozent.

12.08.2018 11:44 Kommentieren
SPD
Politik

SPD-Parteitag „Die Lage ist bedrohlich für die SPD“

Volksparteien haben keine Überlebensgarantie: Andreas Rödder erläutert, wie die SPD sich neu erfinden könnte.

Bundestagswahl 2017

Bernd Riexinger zur GroKo „Viele Pflästerchen geklebt“

Bei den Ministerien hat die SPD beachtliche Erfolge erzielt, sagt der Vorsitzende der Linkspartei Bernd Riexinger. Inhaltlich sei der Koalitionsvertrag aber wenig ambitioniert.

Kultur

Russland „Putin muss niemanden fürchten“

Assad trifft Putin in Sotschi

Der Soziologe Lew Gudkow spricht im FR-Interview über den neuen Totalitarismus in Russland und die Frage, ob es Grund für Optimismus gibt.

Familie auf dem Traktor
Politik

Meinungsforschung Die zufriedene Generation Mitte

Die mittleren Jahrgänge in Deutschland freuen sich über Wohlstandsgewinne durch den langen Aufschwung. Kritik kommt vom unteren Ende der Verteilungsskala.

Wahlplakate
Bundestagswahl 2017

Bundestagswahl Der schlechte Ruf der Meinungsforscher

Demoskopen stoßen auf immer mehr Hindernisse und geraten häufig in die Kritik. Der Blick auf Social Media hilft da nur bedingt weiter.

Angela Merkel
Bundestagswahl 2017

Umfragemethode Die Mannheimer Methode

Das Mannheimer Modell kommt ausdrücklich ohne eigene Meinungsumfragen aus.

SPD
Politik

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz im medialen Gewitter

Haben die Journalisten den SPD-Kanzlerkandidaten wirklich erst hochgehypt, um ihn jetzt fallenzulassen? Der Umgang mit Martin Schulz ist ein Beispiel dafür, wie manche Medien versuchen, selber Politik zu machen.

Landtagswahl in Schleswig-Holstein
Politik

Landtagswahl Schleswig-Holstein Jamaika lässt grüßen

Nach dem guten Ergebnis bei den Landtagswahlen in Schleswig-Holstein rückt bei den Grünen ein Bündnis mit der FDP immer stärker in den Mittelpunkt. Doch mit wem wollen sie regieren?

SPD
Leitartikel

SPD nach der Saar-Wahl Dem Gegenwind entgegenstellen

Die Wahl im Saarland hat gezeigt, wie schwer der Weg zur Kanzlerschaft für Martin Schulz und die SPD noch werden kann. Ist nun Vorsicht und Defensive angesagt – oder gerade nicht? Der Leitartikel.

Gastbeiträge

Populismus Die Enttäuschten zurückgewinnen

Die Vereinigten Staaten sind ein warnendes Beispiel dafür, wohin uns eine entsolidarisierte und radikalisierte Gesellschaft führt. Der Gastbeitrag.

16.01.2017 15:44 Kommentieren
Leitartikel

Zivilschutz Von Angstpolitik profitieren die Populisten

Demokraten müssen aufhören, die rechte Politik der Angst zu imitieren. Die Gesellschaft kann sich nicht gegen jedes Risiko schützen, sie kann aber Schwächen erkennen und beseitigen. Der Leitartikel.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen