Lade Inhalte...
Politik

Mittelmeerflüchtlinge Schiff „Mare Ionio“ startet Richtung Libyen

Die italienische Initiative „Mediterranea“ will Beweise für weiterhin katastrophale Lage von Bootsflüchtlingen sammeln. Sie kann bis zu 130 Menschen an Bord nehmen.

Migranten
Hintergrund

Analyse Staaten pochen in der Migration auf Souveränität

Der Wind hat sich gedreht. Auch gegen eine international geregelte Migration aus den ärmeren Staaten der Welt mit oft schnell wachsenden Bevölkerungen gibt es nun Widerstände. Dass Österreich als EU-Ratsvorsitzender aus dem UN-Migrationspakt aussteigt, ist nur ein Beispiel.

01.11.2018 15:48 Kommentieren
Gestrandeter Finnwal
Panorama

Nordsee Riesiger Finnwal an belgischer Küste gestrandet

Der Kadaver eines 18 Meter langen Finnwals wurde im Norden Belgiens angeschwemmt. Die Todesursache ist unklar. Vor Ort hat die Autopsie begonnen.

25.10.2018 12:48 Kommentieren
Schiffsfriedhof von Lampedusa
Gastbeiträge

Schiffskatastrophe vor Lampedusa Der Anfang vom Ende der Flüchtlingspolitik

Vor fünf Jahren gelobten viele nach der Katastrophe vor Lampedusa, Menschen besser zu schützen. Heute setzt die EU auf Abschottung - und hat vergessen, dass der Schutz der Menschenrechte die überzeugendste Antwort auf Terror ist. Der Gastbeitrag.

Erdbebenopfer
Hintergrund

Erdbeben in Indonesien „Gott, steh mir bei“ - Hunderte Tote nach Tsunami

Die Zahl der Todesopfer der Tsunami-Katastrophe in Indonesien liegt vermutlich deutlich über 1000. Das genaue Ausmaß ist noch gar nicht abzusehen. Schon drängt sich die Frage auf: Musste das so schlimm ausgehen?

30.09.2018 20:02 Kommentieren
Nach Erdbeben in Indonesien
Panorama

Tsunami auf Sulawesi Mehr als 800 Tote in Indonesien

2. Update Noch weiß niemand, wie schlimm die Erdbeben- und Tsunami-Katastrophe in Indonesien wirklich ist. Nach einer offiziellen Zwischenbilanz gibt es mindestens 832 Tote. Befürchtet werden noch viel mehr.

30.09.2018 09:35 Kommentieren
Russisches Militärflugzeug abgeschossen
Politik

Abschuss von Maschine Israel sendet Delegation nach Moskau

Nach dem Abschuss einer russischen Militärmaschine vor Syriens Küste will Israel eine Armeedelegation nach Moskau schicken.

20.09.2018 10:09 Kommentieren
Taifun „Mangkhut“  in Hongkong
Panorama

Taifun Mangkhut „Mangkhut“ bringt Leben in Hongkong zum Stillstand

1. Update „Mangkhut“ hat auf den Philippinen bis zu 100 Menschen getötet. Inzwischen hält der bisher schlimmste Taifun des Jahres auch die Südküste Chinas in Atem. Mehr als 200 Menschen werden in Hongkong verletzt.

16.09.2018 09:10 Kommentieren
Panorama

Südostküste der USA Bis zu 13 Tote nach Hurrikan „Florence“

Nach Hurrikan "Florence"

1. Update Wirbelsturm „Florence“ verwandelt Teile der Atlantikküste von North und South Carolina in eine Wasserlandschaft, bis zu 13 Menschen verlieren ihr Leben.

Flucht, Zuwanderung

Libyen Wohl mehr als hundert Flüchtlinge ertrunken

Offenbar sterben mehr als hundert Flüchtlinge vor libyscher Küste. Laut Hilfsorganisation sind auch mindestens 20 Kinder unter den Toten.

11.09.2018 07:06 Kommentieren
Bucht von Baratti
Traumziele

Italienreise Costa degli Etruschi: Wo die Toskana Meer kann

Wenn es überhaupt noch Geheimtipps in der Toskana gibt, dann gehört die Costa degli Etruschi dazu. Der Südwesten der Region ist nicht nur ein Paradies für Weinkenner, Gourmets und Radfahrer. Zwischen Livorno und Piombino wartet außerdem - das Meer.

04.09.2018 09:52 Kommentieren
Pottwale
Umwelt

Wale Die unbekannten Riesen im Mittelmeer

Vor Mallorca und Ibiza leben Wale – ohne das Wissen vieler Insulaner. Wissenschaftler und Umweltaktivisten haben die Meeressäuger indessen schon länger im Fokus - nun reagiert auch die spanische Regierung.

Müllentsorgung
Wirtschaft

Plastik Verbote und Quoten

Es fehlt an klaren Vorgaben der Politik, um wirkungsvoll gegen den Plastik-Wahn anzugehen. Der FR-Kommentar.

Erdbeben in Venezuela
Panorama

Viele Gebäude evakuiert Starkes Beben im Nordosten von Venezuela

Der heftige Erdstoß versetzt die Menschen in Venezuela und Kolumbien in Aufregung. Trotz der Kraft des Bebens gibt es wohl keine Opfer. Das Zentrum des Bebens lag mit 123 Kilometern recht tief.

22.08.2018 07:05 Kommentieren
Blick auf den Ostseestrand
Reise-Nachrichten

Trotz leichter Abkühlung Badetemperaturen bleiben angenehm

Auch wenn sich die Nord- und Ostsee langsam abkühlen, bleiben die deutschen Küstengewässer weiterhin angenehm zum Schwimmen. In ferneren Meeren lässt es sich ebenfalls gut aushalten - bei Werten von bis zu 30 Grad.

21.08.2018 16:04 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen