Lade Inhalte...
Kind mit Samrtphone
Familie

Familienrecht Gericht kann Kind die Handy-Nutzung nicht einfach verbieten

Ein Smartphone und bestimmte Webseiten sind für Kinder nicht ganz ungefährlich. Es obliegt aber den Eltern, Regeln für die Mediennutzung aufzustellen. Ein Gericht darf sich nicht einfach einmischen - es sei denn, das Kind nimmt sonst Schaden.

11.09.2018 13:22 Kommentieren
Melania Trump
Smartphone
Netz

Kinder-Medien-Studie 2018 Virtuos unterwegs in der virtuellen Welt

Aktuelle Studie: Kinder entscheiden sich bewusst für die digitale Mediennutzung und sehen auch negative Seiten.

Geschwister mit Smartphone
Familie

Kein Kinderspiel Medienregeln für jüngere Geschwister festlegen

Mit vier Jahren darf die älteste Tochter das Sandmännchen im Fernsehen anschauen, ihr kleiner Bruder ist schon als Zweijähriger dabei. In vielen Familien sind die Medienregeln beim zweiten Kind laxer als beim ersten. Doch wo zieht man Grenzen?

13.07.2018 05:05 Kommentieren
Wespe
Rhein-Main

Das bringt der Tag Hessen bleibt die Wespenplage erspart

Wespen-Population auf Durchschnitts-Niveau +++ Online-Spielsucht ist jetzt offiziell eine Krankheit +++ Gedämpfte Erwartungen an Besucherzahlen bei Landesgartenschau in Bad Schwalbach +++ Alles, was in Hessen wichtig wird, erfahren Sie hier.

Schulen in Frankfurt
Frankfurt

Heinrich-von-Gagern-Gymnasium Erste Verbraucherschule Hessens

Das Gagern-Gymnasium in Frankfurt vermittelt Schülern Konsumkompetenzen. Dafür hat es nun eine Auszeichnung erhalten.

Ausbildung zu Digitalen Helden
Frankfurt

„Digitale Helden“ Chatten bis in die Nacht

Das Frankfurter Unternehmen „Digitale Helden“ bildet jugendliche Mentoren aus, die jüngere Schüler in der Mediennutzung schulen.

Hessen
Landespolitik

Kinder in Hessen Große Umfrage unter Schülern

In Hessen startet eine Befragung, an der alle Schülerinnen und Schüler ab der 5.Klasse teilnehmen können. Das Ziel ist ein Überblick über Themen zu gewinnen, die Schülern wichtig sind.

Tablet-PCs und Smartphones
Netz

Kinder- und Jugendmedienschutz Ein Drittel fürchtet sich im Netz

Familienministerin Katarina Barlay will Kinder und Jugendliche bei der Mediennutzung besser schützen. Ein neuer Fachbereich soll die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien stärken.

Smartphone
Wissen

Jugendkultur „Völlig kommerzialisiert“

Mathias Albert, Leiter der Shell-Jugendstudie, spricht im Interview über das Lebensgefühl junger Menschen, ihr politisches Engagement und die Interessen der Unterhaltungsindustrie.

Kind mit Smartphone
Netz

Digitale Medien „Medien an sich sind nichts Böses“

Die Studie zu Gefahren für Kinder durch die Nutzung digitaler Medien ist nicht aussagekräftig genug, sagt der Sozialwissenschaftler Martin Emmer im FR-Interview.

Kind mit Smartphone
Netz

Digitale Medien Machen Smartphones krank?

Eine Studie stellt einen Zusammenhang zwischen einer intensiven Mediennutzung und Entwicklungsstörungen bei Kindern her.

Ein Kind beim Fernsehen
Familie

Internet und Fernsehen Eltern müssen auf einheitliche Medienregeln achten

Damit Kinder nicht unbegrenzt an Computer, Handy und TV sitzen, sollten Eltern klare Regeln für die Mediennutzung aufstellen. Das Problem: Vater und Mutter lassen sich oft gegeneinander ausspielen. Aber auch dafür gibt es eine Lösung.

22.05.2017 04:42 Kommentieren
Junges Paar mit Laptop
Medien

Mediennutzung Informationen bitte seriös, kostenlos und online

15- bis 35-Jährige wollen seriöse Nachrichten, jederzeit, überall - und vor allem kostenlos. Tageszeitungen jedoch sind komplett out. Stattdessen nutzen sie Google, Facebook, You Tube und Co..

Sport

BBL-Geschäftsführer Stefan Holz „Da ist eine Revolution im Gange“

BBL-Geschäftsführer Stefan Holz spricht im Interview über das Interesse am Basketball und die Insolvenz von Phoenix Hagen.

13.01.2017 16:42 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen