Lade Inhalte...
Herbsttreiben
Hochtaunus

Oberursel Das Netzwerk wächst

Die Ehrenamtsagentur zieht ein Fazit des ersten Halbjahres und sucht weitere Mitstreiter. Informieren können sich potenzielle Helfer zum Beispiel beim Herbsttreiben vom 14. bis 16. September.

Demo am Jahrestag des Umsturzes
Politik

Diktatur Tunesien stellt sich seiner Geschichte

Zum ersten Mal versucht mit Tunesien ein arabisches Land, sechs Jahrzehnte Diktatur unter Habib Bourguiba und Zine el-Abidine Ben Ali juristisch aufzuarbeiten.

Frankfurt

Totale Mondfinsternis am 27. Juli 2018 Frankfurt am Mond

Vollmond am Morgen

Auf den ersten Blick trennen Frankfurt und den Mond Welten. Schaut man aber ganz genau hin, wird klar: Hin und wieder befindet sich auch die Mainstadt im Würgegriff des Erdtrabanten.

Helga Lukoschat
Karriere-Nachrichten

„Vorbilder sichtbar machen“ Mädchen für MINT-Fächer begeistern

Sie werden händeringend gesucht, die Aussichten auf einen gut bezahlten Job sind glänzend: Absolventen in Technik-Fächern sind gefragt wie nie. Vor allem Mädchen tun sich mit der Wahl eines solchen Studiums aber schwer - dabei können sie nur gewinnen.

20.07.2018 13:23 Kommentieren
Dr. Norbert Röhrl
Hochschulen

Nachwuchs gesucht Für das Studium eines MINT-Faches muss man nicht genial sein

Sie gelten als Studienfächer mit besten Berufschancen und der Option auf ein sehr gutes Einkommen: MINT-Studiengänge. Doch was müssen Interessierte mitbringen?

16.07.2018 10:11 Kommentieren
Weibliche Verstärkung
Karriere-Nachrichten

Gute Jobaussichten Fachkräfte im MINT-Bereich händeringend gesucht

In technisch-mathematischen Berufen ist derzeit der Fachkräftemangel besonders groß. Doch welche Fachkräfte brauchen Firmen besonders?

16.07.2018 10:05 Kommentieren
Volkshochschule in Frankfurt
Frankfurt

VHS Frankfurt Nähen, tanzen, Krimis drehen

Das Herbst- und Winterprogramm der Frankfurter Volkshochschule bietet rund 2800 Kurse. Knapp 200 neue Angebote sind im Programm besonders gekennzeichnet.

Wunderkind Laurent Simons
Panorama

Laurent Simons aus Amsterdam Achtjähriger hat Abi in der Tasche

Ein Kind, das schon mit Einstein und Newton verglichen wird: Der achtjährige Laurent Simons hat gerade Abitur gemacht. Der belgisch-niederländische Junge weiß auch schon, was er nach dem Sommer studieren will.

12.07.2018 06:30 Kommentieren
Laurent Simons
Leute

Wunderkind Abi mit acht: Laurent will am liebsten lernen

Ein Kind, das schon mit Einstein und Newton verglichen wird: Der achtjährige Laurent Simons hat gerade Abitur gemacht. Der belgisch-niederländische Junge weiß auch schon, was er nach dem Sommer studieren will.

11.07.2018 09:47 Kommentieren
Kunst

Ausstellung Märchen und Kulturschocks

Martin Errichiello, Filippo Menichetti: „In Fourth Person“, 2015-2017.

Eine vielfältige Fotoausstellung im Frankfurter Kunstverein und im Artfoyer der DZ Bank zeigt Fotografien in der Stadt.

Gespräche mit Mandaten
Wie werde ich?

Die guten Geister der Kanzlei Wie werde ich Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte/r?

Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte haben oft eine große Verantwortung: In Verträgen für den Hauskauf muss jede Formulierung stimmen. Und Gerichtstermine und Fristen müssen sie im Blick haben. Für Mandanten einer Kanzlei sind sie oft der erste Ansprechpartner.

09.07.2018 11:52 Kommentieren
Elizabeth Holmes
Wirtschaft

Blutanalyse Theranos-Gründerin vor Gericht

Elizabeth Holmes war der weibliche Star des Silicon Valley. Ihr Start-up war Milliarden wert. Bis zum Skandal. Jetzt muss sie vor Gericht.

"Geschenksendung, keine Handelsware"
Kultur

Unboxing Die Schönheit des Auspackens

Auf einer Tagung in Potsdam erörtern Kultur- und Naturwissenschaftler das Verhältnis von „Wahrheit und Schönheit“.

Kinder bei der Einschulung
Recht und Geld

Finanzieller Faktor Schulkind Welche Ausgaben mit der Einschulung auf Eltern zukommen

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen. Dieses Sprichwort lässt sich auch auf andere Bereiche übertragen. Zum Beispiel auf die Ausgaben. Mit der Einschulung müssen Eltern jedenfalls mit neuen Posten rechnen.

20.06.2018 09:40 Kommentieren
Trauerfeier für Stephen Hawking
Panorama

Stephen Hawking Familie und Freunde nehmen Abschied von Stephen Hawking

Während ein Datenträger mit seinen Erkenntnissen durch das All auf ein Schwarzes Loch zufliegt, wurde die Asche des weltberühmten Physikers Stephen Hawking in der Westminster Abbey beigesetzt.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen