22. August 201721°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Kasai-Fluss
Politik

Afrika Kongos nächste Katastrophe

Die UN berichten von Massenmord, Verstümmelungen und ethnischem Hass in der Provinz Kasai. Der Grund für alle Gräuel liegt beim machtversessenen Präsidenten.

Konzentrationslager Auschwitz
Literatur

Holocaust Willige Vollstrecker in Europa

Christian Gerlachs Geschichte der Vernichtung der europäischen Juden weist der zeitgeschichtlichen Forschung neue Perspektiven.

Kongo
Politik

Kongo Die Gräueltaten der Kindersoldaten

Vor einem Jahr sind Unruhen mit zahlreichen Gräueln in der Region Kasai im Kongo ausgebrochen. Zu den Tätern gehören nach UN-Angaben auch Kindersoldaten - mit unvorstellbaren Riten.

04.08.2017 13:19 Kommentieren
Friedhof in Potocari in der Nähe von Srebrenica
Kommentare

Massaker von Srebrenica Orchestrierter Massenmord

Die entscheidende Frage bei der Aufarbeitung der Massaker in Srebrenica bleibt unbeantwortet. Daran ändert auch das jüngste Urteil gegen die Niederlande nichts.

Deutschland und die Welt

USA drohen mit Vergeltung für syrischen Chemiewaffenangriff

Die Vereinigten Staaten haben nach eigenen Angaben Hinweise vorliegen, dass die syrische Regierung womöglich „einen weiteren Chemiewaffen-Angriff“ vorbereitet. Sollte es dazu kommen, würde dies wahrscheinlich „den Massenmord an Zivilisten“

27.06.2017 08:08 Kommentieren
Syrien
Politik

Syrien US-Regierung warnt Assad vor Giftgaseinsatz

1. Update Das syrische Regime soll nicht alle Waffen abgegeben haben. Trump-Sprecher Sean Spicer droht, Verteidigungsminister Jim Mattis bemüht sich um Entspannung.

Reinhold Hanning
Politik

Reinhold Hanning Früherer Auschwitz-Wachmann vor Revisionsverfahren gestorben

1. Update Ein Jahr nach seiner Verurteilung wegen Beihilfe zum Massenmord ist Reinhold Hanning gestorben. Das Urteil ist nie rechtskräftig geworden.

01.06.2017 11:28 Kommentieren
Konrad Morgen
Literatur

SS-Richter Ethisch selbstzufrieden

Wer ist Konrad Morgen, der sich nach seiner Entnazifizierung 1951 in Frankfurt als Rechtsanwalt und Notar niederließ? Herlinde Pauer-Studer und David Velleman haben den Fall rekonstruiert.

Angelina Jolie
Leute

Essgewohnheiten Angelina Jolie brät mit ihren Kindern Spinnen

Fremde Länder, andere Essgewohnheiten. Die Kosmopolitin Angelina Jolie hat damit kein Problem.

21.02.2017 13:34 Kommentieren
Angelina Jolie
Leute

Interview Angelina Jolie spricht über die Trennung

Im September trennte sich das Hollywood-Traumpaar „Brangelina“. Jetzt spricht Angelina Jolie erstmals über diese schwierige Zeit.

20.02.2017 09:10 Kommentieren
Neonazi-Aufmärsche in Dresden.
Rhein-Main

Flörsheim Nazi-Propaganda auf AfD-Seite

Die Facebook-Seite der AfD Flörsheim verbreitet rechte Mythen über den angeblichen alliierten Massenmord von Dresden. Die Partei behauptet, mit der Seite nichts zu tun zu haben.

Militärgefängnis Saidnaja
Politik

Syrien Gezielte Strategie der Vernichtung

Hinrichtungen im Minutentakt und Häftlinge, die das eigene Todesurteil signieren müssen - ein Bericht von Amnesty International zeigt den Massenmord des syrischen Regimes.

Kultur

Berliner Wannseekonferenz „Das gemeinsam begangene Verbrechen“

Der Holocaust-Forscher Peter Longerich spricht über die Berliner Wannseekonferenz, auf der heute vor 75 Jahren über den Massenmord an den europäischen Juden entschieden wurde.

Kultur

Berliner Wannseekonferenz „Das gemeinsam begangene Verbrechen“

Der Holocaust-Forscher Peter Longerich über die Berliner Wannseekonferenz, auf der heute vor 75 Jahren über den Massenmord an den europäischen Juden entschieden wurde.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum