Lade Inhalte...
Google
Wirtschaft

Amazon, Google & Co. Die Gefährdung der Marktwirtschaft

Ein breites Bündnis macht mobil gegen die Übermacht von Amazon, Google & Co. Die nächste Bundesregierung soll das Kartellrecht verschärfen.

Werra zwischen Vacha und Philippsthal
Umwelt

Umwelt „Resignation ist keine Option“

BUND-Chef Hubert Weiger, der den Deutschen Umweltpreis erhält, über Öko-Kämpfe und die Ruhe vor dem Sturm.

Angela Merkel und Horst Seehofer
Leitartikel

Jamaika-Sondierung Von der Sorge der Union um die kleinen Leute

Die Union verspricht, sich um die Probleme der „kleinen Leute“ zu kümmern und damit um Renten und Mieten. Tatsächlich scheuen CDU und CSU die Konsequenzen einer neuen Politik. Unser Leitartikel.

Akio Takahara
Politik

China „Mal gelten die Regeln, mal nicht“

Der chinesische Machthaber Xi Jinping strafft die Führung durch die Partei, sagt der China-Experte Akio Takahara. In der Gesellschaft gebe es zwei gegenläufige Trends.

Apotheken
Bundestagswahl 2017

Apotheker Warum nicht mal links wählen?

Dass es sich die FDP bei Apothekern verscherzt hat, ist nicht neu. Dass 8,5 Prozent einer anderen Partei ihre Stimme geben würden schon. Die Analyse.

Hessischer Löwe
Gastbeiträge

Verfassungsreform Hessens Verfassung ist aktuell

Das größte Manko des Regelwerks ist nicht sein Alter, sondern dass seine sozialen Vorgaben nie in die Realität umgesetzt wurden: Gastbeitrag zur Verfassungsreform in Hessen.

1. Liga

Eintracht-Keeper pokert Trainer Kovac glaubt an Hradecky-Verbleib in Frankfurt

Eintracht Frankfurts Trainer Niko Kovac glaubt trotz des seit Wochen anhaltenden Vertragspokers an einen Verbleib seines Torwarts Lukas Hradecky.

07.07.2017 11:32 Kommentieren
Gastbeiträge

Austeritätspolitik Blick zurück nach vorn

Wenn man das 50 Jahre alte deutsche Stabilitätsgesetz erneuert, könnte die Austeritätspolitik in der EU beendet werden.

Wirtschaft

„Nordstream 2“ Darum fürchtet die Regierung neue Russland-Sanktionen

Die geplanten neuen Russland-Sanktionen des US-Senats richten sich auch gegen das umstrittene Gaspipeline-Projekt „Nordstream 2“ . Die Bundesregierung ist alarmiert.

Wirtschaft

Analyse Kampf unter Ungleichen

Unternehmen profitieren von einer Nähe zur Politik. Wie sehr, zeigt eine Studie von US-Ökonomen. Dass der Bessere am Ende in der Marktwirtschaft gewinnt, ist Theorie.

Konrad Adenauer
Politik

Adenauers 50. Todestag Der Machtmensch Adenauer prägt Deutschland - bis heute

Konrad Adenauer legte die entscheidenden Grundsteine für die Erfolgsgeschichte der Bundesrepublik. Doch seine Kanzlerschaft hatte auch Schattenseiten. Vor 50 Jahren starb der große deutsche Politiker.

Kundgebung von "Pulse of Europe" in Frankfurt
Kultur

Vision für Europa Die Zukunft von Europa liegt in der Vielfalt

Ein Weg aus der Krise: Die Gemeinschaft braucht ein Recht auf Differenz, kulturellen Reichtum und komplexe Identitäten. Dann hat Europa Zukunft.

Wirtschaft

Europa Ja, wir können das!

Europa kann den Übergang in eine solidarische und ökosoziale Marktwirtschaft gestalten. Wir brauchen dafür weder die USA noch ein neoliberales Großbritannien.

Gastbeiträge

Gastbeitrag Staatskapitalismus muss nicht schlecht sein

Schwellenländer werden zu häufig an liberalen Marktwirtschaften gemessen. Das hilft nicht.

19.12.2016 18:12 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum