Lade Inhalte...
Barbie-Puppe
Leute

Feministische Ikone Streit um Frida-Kahlo-Puppe in Mexiko

Die Malerin ist berühmt für Damenbart und struppige Augenbrauen. Ein Spielwarenhersteller hat nun tief ins Schmink-Etui gegriffen und eine stark geschönte Version von Frida Kahlo als Puppe herausgebracht. Das sorgt für Ärger: Es geht um Geld und Deutungshoheit.

Vor 4 Stunden Kommentieren
Gender

Feministische Ikone als Barbie Streit um Frida-Kahlo-Puppe

Mattel

Die Malerin ist berühmt für Damenbart und starke Augenbrauen. Mattel hat nun eine stark geschönte Barbie von Frida Kahlo als Puppe herausgebracht. Das sorgt für Ärger: Es geht um Geld und Deutungshoheit.

Vor 11 Stunden Kommentieren
Museum Kronberger Malerkolonie
Hochtaunus

Kronberger Malerkolonie Aus Frankfurt zurück zur Natur

Mit dem Umzug Anton Burgers in den Taunus begann in Kronberg 1858 die Geschichte der Malerkolonie.

Ausstellung im Hessenpark
Freizeit

Ausstellung im Hessenpark Eine große Entdeckung

Der Frankfurter Impressionist Jakob Nussbaum war einst eine Berühmtheit – doch lange war es still um den Maler. Jetzt zeigt der Hessenpark in Neu-Anspach Bilder und Lebenszeugnisse Nussbaums.

Trauerfeier
Frankfurt

Ferry Ahrlé in Frankfurt Trauer um Ferry Ahrlé

Frankfurt nimmt Abschied vom Grafiker und Maler Ferry Ahrlé und von einer Ära Frankfurter Kultur.

Chelsea Hotel
Leute

Auktion Türen aus dem New Yorker Chelsea Hotel werden versteigert

Für wenig Geld eine coole Bleibe: Das legendäre Chelsea Hotel war bei Künstlern total angesagt. Jetzt wird es renoviert - und einige Türen sind über. Die werden jetzt versteigert.

12.04.2018 14:26 Kommentieren
Anselm Kiefer
Kunst

Frankreich Die Tat ist die Zerstörung der Bilder

Zwei exzellente Pariser Ausstellungen zu Jean Fautrier und Anselm Kiefer.

Frankfurt
Frankfurt

Ferry Ahrlé Auf der Bühne der Kunst

Der Frankfurter Maler und Autor Ferry Ahrlé war ein notorischer Optimist. Jetzt ist er im Alter von 93 Jahren gestorben - ein Nachruf.

Frankfurt

Künstler Ferry Ahrlé ist tot

Der Maler, Zeichner, Autor und Filmemacher Ferry Ahrlé ist am Mittwoch mit 93 Jahren in Frankfurt gestorben.

Francis Bacon: Studie für ein Porträt von Lucian Freud
Kunst

Malerei Lage der Körper, Stand der Dinge

Die Londoner Tate Britain zeigt Figürliches der vergangenen 70 Jahre, Berühmtes und Rares darunter.

Max Beckmann
Kunst

Max Beckmann Hitlers bestgehasster Maler

Die Staatlichen Museen zu Berlin erhalten Gemälde und Grafiken Max Beckmanns – aus dem Nachlass des NS-Kunsthändlers Göpel.

Frankfurt

Frankfurt Kunst der Buchmalerei

Das Dommuseum zeigt Werke des Kaufmanns Peter Ugelheimer.

13.03.2018 21:30 Kommentieren
Sarah Haffner
Kunst

Sarah Haffner Diese unidyllische Stille

Zum Tod der Berliner Malerin und Autorin Sarah Haffner, die sich auch in der Frauenbewegung engagierte.

Barbie
Wirtschaft

Spielzeug Erben wehren sich gegen Frida-Kahlo-Barbie

Der Spielzeughersteller Mattel lanciert zum Weltfrauentag Barbie-Puppen, die inspirierenden Frauen nachempfunden sind. Die Familie von Frida Kahlo will dagegen klagen.

11.03.2018 15:31 Kommentieren
Künstler in Frankfurt
Freizeit

Künstler in Frankfurt Einem Maler Modell sitzen

Porträts zu malen, gehört zur Königsdisziplin in der Kunst. Doch wie ist es, Gegenstand der Darstellung zu sein und Modell zu sitzen? Unsere Autorin Bernadette Weimer hat es in Frankfurt ausprobiert.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum