Lade Inhalte...
Das Luther-Tribunal. Zehn Tage im April
TV-Kritik

„Zehn Tage im April“, ZDF Der Robin Hood von Worms

Der ZDF-Film „Zehn Tage im April“ zeigt den Reformator Martin Luther als Volkshelden.

Haemin Sunim
Panorama

Haemin Sunim „Glaub nicht alles, was du denkst“

Der Mönch und Bestseller-Autor Haemin Sunim über die Kunst, Dinge so zu akzeptieren wie sie sind, und wie man eine schwere Entscheidung trifft.

Klosterruine Wolfgang
Rhein-Main

Hanau Gemäuer voller Rätsel und Geheimnisse

Die Klosterruine St. Wolfgang lockt am Tag des offenen Denkmals 15 Besucher in den Wald der Bulau.

Horst Oehm
Frankfurt

Frankfurt Werkeln für den Dalai Lama

Hunderte Ehrenamtliche rüsten sich für den Besuch des tibetischen Oberhaupts diese Woche.

Dalai Lama besucht Frankfurt am Main
Frankfurt

Buddhismus in Frankfurt Vorfreude auf den Dalai Lama

Im September kommt das geistliche Oberhaupt der Tibeter erneut nach Frankfurt. Der Dalai Lama eröffnet das neue Tibethaus, das auf den Kulturcampus umgezogen ist.

Wiesbaden

Wiesbaden Auch Gerich macht den Luther

Das Evangelische Dekanat feiert am Sonntag, 25. Juni, 500 Jahre Reformation - mit einem Sockel, den jeder für sein persönliches Lutherbekenntnis nutzen kann.

Schlosskirche von Wittenberg
Reisen in Deutschland

Unterwegs in Ostdeutschland Reise auf den Spuren Martin Luthers

Außer Thesen viel gewesen: Martin Luther hinterließ an zahlreichen Orten in Ostdeutschland seine Spuren. 500 Jahre nach seinem Thesenanschlag kommen besonders viele Touristen nach Wittenberg und Eisenach. Doch nicht alles, was sie sehen, ist echt.

15.06.2017 10:12 Kommentieren
U-Bahn Japan
Leute

Nicht golfen, nicht aufs Dach U-Bahn-Etikette von China bis in die USA

Grapschen, hinflegeln, schminken - Bahnbetreiber in aller Welt wollen mit verschiedensten Verhaltensregeln sicherstellen, dass Fahrgäste sich zu benehmen wissen. Dabei gibt es manch einen kuriosen Einfall.

14.06.2017 13:05 Kommentieren
Zug in Thailand
Reise-Nachrichten

Nicht golfen, nicht aufs Dach U-Bahn-Etikette rund um die Erde

Grapschen, hinflegeln, schminken - Bahnbetreiber in aller Welt wollen mit verschiedensten Verhaltensregeln sicherstellen, dass Fahrgäste sich zu benehmen wissen. Dabei gibt es manch einen kuriosen Einfall.

14.06.2017 10:06 Kommentieren
„Die Luther-Matrix“
TV-Kritik

„Die Luther-Matrix“ „Doku-Thriller“ über Luther kann nicht überzeugen

Mischung aus Cyber-Krimi und Dokumentation: Die Kirchenredaktion der ARD bemüht sich um ein modernes Format, um Interesse am Reformator zu wecken. Doch vieles bleibt sehr hölzern.

Kloster Lorsch
Freizeit

Kloster Lorsch Knochen erzählen eine Geschichte

Der Schädel eines Mann, der vor etwa 1100 Jahren als Mönch im Kloster Lorsch lebte, erzählt aus einer Zeit, in der das heutige Weltkulturerbe eine reiche Siedlung war.

Darmstadt, Bild 1 von 4
Darmstadt

Darmstadt Tibetwoche auf dem Luisenplatz

Mönche streuen während der Tibetwoche in Darmstadt an Ostern Mandala aus farbigem Sand. Sie bitten um Spenden.

Wartburg
Times mager

Times mager Schwindel

Das Buch allein gibt keinen Halt, auch wenn man mit dem Kopf zwischen zwei Buchdeckeln festklemmt.

Luther-Jahr
Times mager

Times mager Der Antichrist

Die Menschen haben sich Luther oft vorgestellt als den Mönch als Tatmenschen, Luther als den lebhaften Widerpart des Antichrist. Legenden kennen keinen Stillstand.

Times mager

Times mager Der Antichrist

Die Menschen haben sich Luther oft vorgestellt als den Mönch als Tatmenschen, Luther als den lebhaften Widerpart des Antichrist. Legenden kennen keinen Stillstand.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum