Lade Inhalte...
Genua
Panorama

Genua Die Tragödie als Chance

Eine Woche nach dem Einsturz der Morandi-Brücke in Genua suchen die Menschen nicht mehr nur nach Erklärungen, sondern auch nach einem Dach über dem Kopf. Oder einem Silberstreif am Horizont.

Tote bei Ausflug in Italien
Panorama

Raganello-Schlucht Mindestens acht Ausflügler sterben in Süditalien

In einer malerischen Schlucht in Süditalien schwillt ein Fluss plötzlich an. Ausflügler werden von dem Hochwasser überrascht und mitgerissen. Mehrere Menschen werden noch vermisst.

Vor 2 Stunden Kommentieren
Barcelona
Panorama

Spanien Angriff auf Polizeiwache bei Barcelona

Ein bewaffneter Mann stürmt nahe Barcelona in eine Polizeistation, der diensthabende Beamte eröffnet daraufhin das Feuer und erschießt den Angreifer.

Vor 8 Stunden Kommentieren
Fußballfeld
Kultur

Fußball An der Seitenlinie

Zurück auf dem Spielfeld der schönsten Nebensache der Welt.

Deutschland und die Welt

Ausreisesperre aufgehoben: Mesale Tolu darf Türkei verlassen

Die wegen Terrorvorwürfen in der Türkei angeklagte deutsche Journalistin Mesale Tolu darf die Türkei verlassen. Ein Gericht habe die Ausreisesperre gegen Tolu aufgehoben, teilte der Solidaritätskreis „Freiheit für Mesale Tolu“ am Morgen mit.

Vor 21 Stunden Kommentieren
Alpen
Panorama

Bayern und Tirol Drei Wanderer stürzen in den Alpen in den Tod

Das herrliche Wetter lockt Heerscharen von Wanderern in die Berge. Bei mehreren Unfälle kommen drei Menschen ums Leben - alle auf ähnliche Weise.

19.08.2018 14:22 Kommentieren
Überraschungsteam
Weitere Sportarten

Welttour-Finale Thole/Wickler die neuen Hoffnungsträger im Beachvolleyball

Seit dem Olympiasieg von Brink/Reckermann warten Deutschlands Beachvolleyball-Männer auf ein neues Hoch. Jetzt macht ein junges Duo Hoffnung: Julius Thole (21) und Clemens Wickler (23) zeigen beim Welttour-Finale, dass sie auch die Großen der Szene schlagen können.

17.08.2018 15:58 Kommentieren
Königin Margrethe
Leute

Dänisches Königshaus Königin Margrethe lernt mit Tod ihres Mannes zu leben

Vor einem halben Jahr starb Prinz Henrik von Dänemark. Seiner Witwe hilft die Arbeit, um mit der Trauer umzugehen.

16.08.2018 16:10 Kommentieren
Schwimmunterricht für Grundschulkinder
Familie

Mangelnder Schwimmunterricht Wird Deutschland ein Land der Nichtschwimmer?

Während der Hitzewelle meldete die Polizei beinahe täglich tödliche Badeunfälle. Auch Kinder und Jugendliche sind unter den Opfern. Experten beklagen, dass Schüler in Deutschland zu wenig Schwimmunterricht erhalten. Und es gibt eine neue Risikogruppe.

15.08.2018 16:34 Kommentieren
Schwimmunterricht für Flüchtlinge
Leute

Badeunfälle Wird Deutschland ein Land der Nichtschwimmer?

Während der Hitzewelle meldete die Polizei beinahe täglich tödliche Badeunfälle. Auch Kinder und Jugendliche sind unter den Opfern. Experten beklagen, dass Schüler in Deutschland zu wenig Schwimmunterricht erhalten. Und es gibt eine neue Risikogruppe.

15.08.2018 10:10 Kommentieren
Erbe und Schulden
Geld, Recht

Erbrecht Pfändung vor Eintritt des Erbfalls nicht möglich

Schlechte Aussichten für Gläubiger: Erbanteile können nicht gepfändet werden, solange der Erbfall nicht eingetreten ist. Dies zeigt ein Urteil es Landgerichts Trier.

15.08.2018 04:34 Kommentieren
Siegfried L., Inhaftierter
Panorama

Seniorengefängnis Alt werden hinter Gittern

In Bielefeld-Senne steht das größte Seniorengefängnis Deutschlands. In der ehemaligen Lungenklinik ist Platz für 87 Männer im Rentenalter, der jüngste Insasse ist 60, der Älteste 81 Jahre alt. Ein Ortsbesuch.

Deutschland und die Welt

Verletzte bei mutmaßlichem Terroranschlag in London

Möglicherweise in terroristischer Absicht ist ein Mann am Dienstag mit einem Auto in Fußgänger und Radfahrer vor dem Parlament in London gerast. Ein Mann und eine Frau mussten ins Krankenhaus gebracht werden, wurden aber später wieder entlassen.

14.08.2018 20:10 Kommentieren
Mann fährt mit Auto in Absperrung vor Londoner Parlament
Hintergrund

Terrorverdacht Mann rast in Menschengruppe vor Londoner Parlament

Wieder ist ein Auto vor dem Londoner Parlament in Menschen gerast. Schlimme Erinnerungen an einen Anschlag im vergangenen Jahr werden wach. Die Polizei ermittelt wegen Terrorverdachts.

14.08.2018 16:34 Kommentieren
Spurensicherung
Panorama

London Eine Schwerverletzte bei mutmaßlichem Anschlag

4. Update Ein Auto rast in die Absperrungen vor dem Londoner Parlament und erfasst mehrere Menschen. Eine Frau wird schwer verletzt – der Fahrer wird unter Terrorverdacht festgenommen.

14.08.2018 09:29 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen