Lade Inhalte...
Gedenken an Christa Wolf
Kultur

Gerhard Wolf Der Brückenbauer

Zum 90. Geburtstag von Gerhard Wolf, dem Verleger, Fädenknüpfer und Ehemann von Christa.

Tbilisi
Buchmesse vor Ort

Buchmesse Im Labyrinth der Blauen Hörner

„Kleiner kaukasischer Divan“: Der Schriftsteller Adolf Endler erzählt von Georgien und seinen vielen Dichtern.

Musik

Faber im Gibson Er wirft sein lyrisches Ich in Posen

Singer-Songwriter Faber, senkrecht gestartet und im Frankfurter Gibson.

Angelo Branduardi in Frankfurt
Freizeit

Angelo Branduardi in Frankfurt Poesie und Weltmusik

Angelo Branduardi ist wieder auf Tournee – zu den alten Hits gesellen sich viele neue Lieder. Denn der italienische Barde ist kreativ wie eh und je. Er macht Ende Oktober in Frankfurt Station.

Funny van Dannen
Musik

„Alles gut Motherfucker“ Funny van Dannen ist nichts heilig

Funny van Dannens 15. Album „Alles gut Motherfucker“ enthält natürlich auch dringliche Songs zur Lage.

Alfonso Cuarón bei den Filmfestspielen in Venedig
Kino

Filmfestival Venedig „Roma“ vom Alfonso Cuarón gewinnt den „Goldenen Löwen“

Mit Alfonso Cuaróns „Roma“ gewinnt ein schwelgerischer Autorenfilm den Goldenen Löwen bei der seit Jahren besten Ausgabe des Filmfestivals Venedig.

Ruska Jorjoliani
Literatur

Georgische Literatur Widmung an die russische Poesie

„Du bist in einer Luft mit mir“ ist das romantische Romandebüt von Ruska Jorjoliani.

Wolf Wondratschek
Literatur

Wolf Wondratschek Ein Liebhaber der Grenzüberschreitung

Seine Lyrik ließ aufhorchen: Heute vor 75 Jahren wurde der Schriftsteller Wolf Wondratschek geboren.

Getränk
Literatur

Lyrik Ich habe dir eine Apfelschorle mitgebracht

Martina Hefter dringt mit ihren Gedichten in ein literarisch selten bearbeitetes Menschheitsgebiet vor.

Literatur
Literatur

Jahreszeiten Die Poesie der Fledermäuse

Mit dem Band „Im Sommer“ vollendet Karl Ove Knausgard, der eigentlich gar nicht mehr Schriftsteller sein wollte, seine jüngste Tetralogie.

Spechte
Literatur

Michal Ksiazek Die Federn des Wiedehopfs

Michal Ksiazek folgt der „Straße 816“ und entdeckt Schönheit und Schrecken einer Grenzregion.

Deutsches WM-Team

Nationalmannschaft Löws jahrelanger Feinschliff

Nationalmannschaft

Die Nationalelf zieht ihre Stärke aus flachen Hierarchien und einem Trainer, der Autorität nicht vorspielen muss. Als Klebstoff der Nation dient sie aber nur unzureichend. Heute muss die DFB-Elf ihre WM-Qualität beweisen.

Untitled
Kultur

Berlin Biennale Heldensturz in Tarnfarben

Die X. Berlin Biennale der Südafrikanerin Gabi Ngcobo entwaffnet den Zorn auf Kapitalismus und Globalisierung mit lakonischer Poesie.

Hochtaunus

Bad Homburg Kommissar als Vorleser

Viele Schauspieler sind beim neunten Poesie- und Literaturfestival dabei. Dietmar Bär, bekannte als Tatort-Kommissar Freddy Schenk, eröffnet das Programm am Mittwoch, 6. Juni.

Hans Magnus Enzensberger
Literatur

Enzensbergers Literaturgeschichte Tumult und Zickzack

Alles andere als ein Club der toten Dichter: Hans Magnus Enzensbergers Literaturgeschichte in 99 Vignetten ist eine Mentalitätsgeschichte des 20. Jahrhunderts.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen