Lade Inhalte...
Goslar
Gastbeiträge

Linksliberalismus Politik für die „kleinen Leute“

Linke Politik muss wieder die „soziale Frage“ stellen. Es braucht eine faire kulturelle und ökonomische Teilhabe aller. Ein Gastbeitrag von Nils Heisterhagen, Referent der SPD-Landtagsfraktion in Rheinland-Pfalz.

Starbucks
Wirtschaft

Howard Schultz Tritt Starbucks-Gründer wegen politischer Ambitionen zurück?

Der 64-jährige Starbucks-Vorsitzende Howard Schultz tritt von seinem Amt zurück. Dem liberalen Unternehmer werden Ambitionen auf eine Präsidentschaftskandidatur nachgesagt.

05.06.2018 06:33 Kommentieren
Björn Höcke
Politik

AfD Richtungsstreit verschärft sich

Das Rentenkonzept des rechtsradikalen Thüringers Björn Höcke und der „Vogelschiss“-Vergleich von Alexander Gauland stoßen auch einige in der AfD vor den Kopf.

Russland
Literatur

„Rotes Licht“ Heute liberal, gestern KGB, vorgestern Imperialist

Maxim Kantors schier unüberschaubarer Roman „Rotes Licht“ beleuchtet die russische Geschichte eines ganzen Jahrhunderts.Achten Sie auf die Zahl Drei! Ein Orientierungsversuch.

Champions League
Leitartikel

Fußball und Gesellschaft Sieger und Verlierer

Fußball ist mehr als ein Spiel? Richtig. Er ist subversiv. Denn er führt vor, was in der Gesellschaft schief läuft und dass man Regeln ändern kann. Unser Leitartikel.

Raul Castro und Miguel Diaz-Canel
Politik

Kuba nach den Castros Postrevolutionärer Hoffnungsträger

Was wird Miguel Díaz-Canel als neuer Staatschef ändern? Keiner weiß es.

Frankreich
Wirtschaft

Streiks in Frankreich Gewerkschaften erklären Macron den Krieg

1. Update Auftakt zu Streikserie gegen die Reformpläne von Präsident Macron: Die Eisenbahner wollen den Schienenverkehr über Monate hinweg lahmlegen. Auch Air France beteiligt sich an dem landesweiten Ausstand. Doch der Präsident will hart bleiben.

Gewonnen
Politik

Costa Rica Carlos Alvarado gewinnt Präsidentschaftswahl

Bei der Stichwahl setzt sich in Costa Rica der liberale Kandidat Carlos Alvarado durch. Er steht vor schweren Aufgaben.

02.04.2018 11:42 Kommentieren
Russland
Politik

Russland Träumen lernen als neue Taktik

Russlands Opposition ist nach der verlorenen Wahl zerstritten und an den Rand gedrängt.

Natalja Dementiewa
Politik

Russland Fast wie echte Wahlen

Der Kreml hat die Abstimmung über den russischen Präsidenten unter Kontrolle. Es gibt Diskussionen und Streitereien – aber nur in Maßen. Eine Analyse.

OB-Stichwahl in Frankfurt
OB-Wahl in Frankfurt

OB-Wahl Klare Verhältnisse im verunsicherten Frankfurt

Peter Feldmann fährt bei der OB-Wahl einen Erdrutschsieg ein – weil er auf die Bürger zugeht, weil er Missstände benennt und weil seine Gegenkandidatin überfordert ist. Die Analyse.

Parlamentswahlen
Hintergrund

Analyse Italiens Zukunft steht in den Sternen

Es wird ungemütlich für Europa. Egal ob Italien eine Regierung findet oder nicht. Anti-EU-Parteien wie die Fünf Sterne oder die Lega ringen nun um die Macht in Rom.

05.03.2018 10:49 Kommentieren
Sigmar Gabriel
Politik

Münchner Sicherheitskonferenz Gabriel: Die Welt steht am Abgrund

Der deutsche Außenminister zeichnet auf der Sicherheitskonferenz ein düsteres Bilds von der weltpolitischen Lage - aber er zeigt auch einen Ausweg aus der Krise auf.

17.02.2018 12:19 Kommentieren
Schanzer
Fußball

Investoren-Diskussion FC Ingolstadt für liberale 50+1-Regel - „Selbst überlassen“

In der Debatte um die 50+1-Regel im deutschen Fußball ist Zweitligist FC Ingolstadt dafür, die Vereine nicht einzuschränken.

15.02.2018 11:48 Kommentieren
Moskau
Politik

Russland „Nowaja Gaseta“ trotzt härtesten Repressionen

Die Unbestechlichen: Von Putins Repressalien lässt sich die russische Oppositionszeitung nicht kleinkriegen - auch wenn bereits sechs Redakteure ermordet wurden.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen