Lade Inhalte...
Moskau
Medien

Medien in Russland „Wir schneiden euch die Köpfe ab“

In den vergangenen Tagen haben sich Morddrohungen gegen eine liberale Moskauer Zeitung gehäuft. Sie gilt vielen als „Vaterlandsverräter“

Deutschland und die Welt

Trump-Anhänger werfen Khashoggi Nähe zu Islamisten vor

Anhänger und Verbündete von US-Präsident Donald Trump kratzen an dem liberalen Image von Jamal Khashoggi und weisen auf Verbindungen des verschwundenen saudischen Journalisten zu Islamisten hin.

19.10.2018 10:30 Kommentieren
Buchmesse
Buchmesse vor Ort

Gastland Von Norwegen lernen

Das Gastland der nächsten Buchmesse stellt sich vor und will liberale Werte vermitteln.

Politik

Brasilien Liberale Hilfe für Bolsonaro

Die Partei des ultrarechten Präsidentschaftsanwärters in Brasilien bekam Unterstützung von der Friedrich-Naumann-Stiftung.

Brett Kavanaugh
Kolumnen

Brett Kavanaugh Dreistigkeit schlägt Rechtsstaatlichkeit

Die Ernennung von Brett Kavanaugh zum Richter am höchsten Gericht ist eine Tragödie für die Rechte der Frau. Aber das liberale Amerika gibt sich nicht geschlagen. Die Kolumne.

Spanien
Politik

Spanien Ein Pariser in Barcelona

Der französische Ex-Premier Manuel Valls will Bürgermeister in seiner Geburtsstadt werden – ein Porträt.

Sexarbeiterinnen
Reise-Nachrichten

Kuriose Ausstellungen Skurrile und verrückte Museen rund um Sex und Erotik

Hodensack-Sitzbänke, SM-Spielzimmer, antike Vibratoren, eine Brüste-Hüpfburg und Penisse in Formaldehyd: Sexmuseen verlangen dem Besucher einiges ab. Eine Auswahl von Amsterdam bis New York.

25.09.2018 12:26 Kommentieren
Robert Biedron
Politik

Polen Der Hoffnungsträger der Linken

Der polnische Bürgermeister Robert Biedron will mit einer neuen Partei der nationalkonservativen Regierung Paroli bieten.

„Betrug“
TV-Kritik

„Betrug“, ARD Eltern auf der Designer-Couch: ratlos

David Spaeth gelingt ganz ohne Kommentar ein filmisches Schlaglicht auf eine disparate Gesellschaft.

Union
Leitartikel

Union Demokratie ist keine Schönwetterveranstaltung

Bald könnte die Union vor einer Bewährungsprobe stehen. Mit wem koaliert die CSU, wenn sie die absolute Mehrheit nicht erreicht? Das eine ist politisch absurd, das andere naheliegend. Der Leitartikel.

Vielfalt der Religionen
Kultur

Islam „Im Namen Gottes, des Gnädigen“

Der Islamunterricht muss neu bewertet, das Beiratsmodell der Islamverbände reformiert werden.

Gipfel
Leitartikel

Sicherheitspolitik Europa muss auf Trump reagieren

Donald Trump hat auf seiner Europareise nicht so viele Schäden angerichtet wie befürchtet. Trotzdem ist eine Neuausrichtung der Sicherheitspolitik Europas überfällig. Der Leitartikel.

CSU
Leitartikel

Streit in der Union Hände hoch, oder ich erschieße mich!

Der Streit über die Asylpolitik schwächt die Union und bedroht Europa. Seehofers Rücktritt - wenn er ihn durchzieht - gibt etwas Hoffnung. Der Leitartikel.

Goslar
Gastbeiträge

Linksliberalismus Politik für die „kleinen Leute“

Linke Politik muss wieder die „soziale Frage“ stellen. Es braucht eine faire kulturelle und ökonomische Teilhabe aller. Ein Gastbeitrag von Nils Heisterhagen, Referent der SPD-Landtagsfraktion in Rheinland-Pfalz.

Starbucks
Wirtschaft

Howard Schultz Tritt Starbucks-Gründer wegen politischer Ambitionen zurück?

Der 64-jährige Starbucks-Vorsitzende Howard Schultz tritt von seinem Amt zurück. Dem liberalen Unternehmer werden Ambitionen auf eine Präsidentschaftskandidatur nachgesagt.

05.06.2018 06:33 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen