28. Mai 201728°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Taiwan
Panorama

Homosexualität Taiwan soll „Ehe für alle“ einführen

Ehe für alle in Taiwan: Verfassungsgericht hält Unterscheidung zwischen Homo- und Hetero-Paaren für rechtswidrig.

Landespolitik

Sexualerziehung in Hessen Hessen verteidigt Sexualkunde

Demonstration gegen Sexualkunde-Reform

In Wiesbaden ist ein Regenbogenfest als Protest gegen eine rechte Tagung zur Sexualpädagogik geplant. Auch der hessische Landtag befürwortet Vielfalt.

Timo Becker
Frankfurt

Aufklärung Unterricht über Homosexualität

„Schwul“, „Schwuchtel“, „Homo“ sind alltägliche Beleidigungen auf dem Schulhof. Timo Becker wirkt dem entgegen und klärt Schüler mit einem Kabarettprogramm auf.

Homosexuelle in Frankfurt
Frankfurt

Homosexuelle in Frankfurt Hilfe gegen Gewalt

Die Beratungsstelle „Gewaltfreileben“ hilft in Frankfurt lesbischen und transsexuellen Opfern von Gewalt. Das Land Hessen unterstützt das Angebot mit knapp 80.000 Euro.

Deutschland und die Welt

Umfrage: Mehrheit der Deutschen für „Ehe für alle“

75 Prozent der Deutschen sind einer repräsentativen Emnid-Umfrage zufolge für eine völlige Gleichstellung von lesbischen und schwulen Paaren im Eherecht. Die „Bild am Sonntag“ hatte die Umfrage in Auftrag gegeben.

02.04.2017 02:38 Kommentieren
Theater

„Ich, ein Anfang“ in Frankfurt Ich im Nebel

Sasha Marianna Salzmanns „Ich, ein Anfang“ geht in Frankfurt weit zurück und hat ein dunkles Geheimnis. Eine Uraufführung in den Kammerspielen.

Politik

Bundeswehr Von der Leyen stellt sich hinter Homosexuelle

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen verordnet der Bundeswehr sexuelle Toleranz und denkt über Entschädigungen für Mobbing-Opfer nach.

Frankfurt

Israel Hinter der Fassade der Aufgeklärtheit

Israel gibt sich als schwulenfreundliches Reiseziel und Oase der Toleranz – und lenkt so von seiner Palästinenserpolitik ab, sagen Kritiker.

16.01.2017 12:36 Kommentieren
Frankfurt

Homosexualität in Frankfurt Passanten pöbeln vor queerem Jugendzentrum

Das Kuss 41 in Frankfurt ist das einzige queere Jugendzentrum in Hessen. Es soll ein Schutzraum für junge Menschen sein, doch vor der Tür nehmen die Anfeindungen zu.

Frankfurt

Überraschender Sieg Binnen Minuten zum Hoffnungsträger

Wie Oliver Strank SPD-Bundestagskandidat im Frankfurter Westen wurde / Kämpfer gegen TTIP und Ceta will Wahlkreis von der CDU zurückerobern

TV-Kritik

„Tödliche Geheimnisse“, ARD Die Rückkehr der Paranoia

Hinter dem generischen Titel verbirgt sich ein Highlight des Fernsehjahres, in dem Regisseurin Sherry Hormann und ein fabelhaftes Ensemble klug die Motive des Politthrillers variieren.

05.11.2016 08:50 Kommentieren
Darmstadt

Darmstadt Im Netzwerk des Regenbogens

Die Stadt will die Diskriminierung von Lesben und Schwulen bekämpfen, auch international. Dafür hat der Magistrat beschlossen, einem Netzwerk beizutreten.

Rhein-Main

Demo für alle in Wiesbaden Streitpunkt Sexualerziehung

In Wiesbaden gehen Befürworter und Gegner des Hessischen Bildungsplans zur Sexualerziehung auf die Straße. Die FR berichtet live von der "Demo für alle" und der Gegenkundgebung.

Deutschland und die Welt

Oettinger spielt «Schlitzaugen»-Rede herunter

Mit abfälligen Äußerungen über Chinesen, Frauen und die Ehe für Homosexuelle hat der deutsche EU-Kommissar Günther Oettinger heftige Entrüstung ausgelöst.

29.10.2016 19:48 Kommentieren
Politik

Oettinger spielt «Schlitzaugen»-Rede herunter

Mit abfälligen Äußerungen über Chinesen, Frauen und die Ehe für Homosexuelle hat der deutsche EU-Kommissar Günther Oettinger heftige Entrüstung ausgelöst.

29.10.2016 19:48 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum