22. August 201722°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Telefon
Wähler/innen im Gespräch

Bundestagswahl „Es zählen nur noch Wachstum und Profit“

Ralf Jobmann geht zwar wählen, glaubt aber nicht, dass das etwas ändert - Folge 5 der Serie.

37 Grad, Was ich kann, will keiner wissen
TV-Kritik

„37 Grad: Was ich kann, will keiner wissen“ 50 plus und arbeitslos

Die Reportage „37 Grad: Was ich kann, will keiner wissen“ beschreibt, wie zwei Arbeitslose jenseits der 50 neue Perspektiven suchen. Der Film bietet Denkanstöße und Lebenshilfe.

Mitarbeiter der Behindertenwerkstatt Wetterau
Wetterau

Wetterau Alternativen zur Behindertenwerkstatt

Die Aktion Mensch fördert das Angebot der Lebenshilfe und der Behindertenhilfe für geistig behinderte Menschen in der Wetterau.

Mitarbeiter der Behindertenhilfe Wetteraukreis
Wetterau

Wetterau Alternativen zur Behindertenwerkstatt

Aktion Mensch fördert Angebot der Lebenshilfe und der Behindertenhilfe für geistig behinderte Menschen.

Hessentag 2017
Rhein-Main

Hessentag Was ist los beim Hessentag?

Konzerte, Theater, Veranstaltungen - eine Auswahl von Programpunkten vom Hessenstag am Montag.

12.06.2017 08:52 Kommentieren
Nordend
Frankfurt-Ost

Frankfurt-Nordend Eine besondere WG

Drei mehrfach Behinderte beziehen eine eigene Wohnung im Nordend. Zwölf Pädagogen und Pfleger stellen die Betreuung sicher.

„Am Arsch vorbei geht auch ein Weg“
Geld, Recht

„Focus“-Bestseller Ratgeber-Charts: Alexandra Reinwarth auf der Eins

„Das Kind in dir muss Heimat finden“ von Stefanie Stahl ist ein Dauer-Erfolg. In dieser Woche rückt der Pschologie-Ratgeber auf den zweiten Rang vor. Verbessern konnte sich auch Alexandra Reinwarth mit ihrer saloppen Lebenshilfe.

29.04.2017 08:12 Kommentieren
Flörsheim
Main-Taunus-Kreis

Flörsheim Ein neuer Bus für Ausflüge ins Grüne

Dank Spenden von FR-Lesern erhielt die Lebenshilfe Main-Taunus ein behindertengerechtes Fahrzeug.

Panorama

Raul Krauthausen „Freiheitsberaubung bei offener Tür“

Inklusions-Aktivist Raul Krauthausen spricht im FR-Interview über beklagenswerte Zustände in Behinderten-Einrichtungen.

Main-Taunus-Kreis

Hofheim Kinderzentrum ist im Bau

Die Wohnungsbaugesellschaft feiert Richtfest in Marxheim. Hier entsteht ein Mehrfamilienhaus mit Wohnungen, Stadtteiltreff sowie Kinder- und Kompetenzzentrum.

Rhein-Main

Darmstadt-Dieburg Eine fast normale WG

In Groß-Umstadt leben Menschen mit und ohne Behinderung zusammen. Weitere inklusive WGs wären wünschenswert.

Main-Taunus-Kreis

Main-Taunus Zentrum für Behinderte

Der Kreis fördert den Neubau eines Kinder-Kompetenzzentrums der Lebenshilfe in Hofheim. Sie nutzt Räume in Kelkheim, die sanierungsbedürftig und zu klein sind.

Politik

Teilhabegesetz Tausende fordern #TeilhabestattAusgrenzung

Das neue Teilhabegesetz verstärkt die Ausgrenzung von Menschen mit Behinderung, warnt ein breites Bündnis von Verbänden. In Berlin verleihen tausende Demonstranten ihren Forderungen an die Bundesregierung Nachdruck.

07.11.2016 16:39 Kommentieren
Paralympics 2016

Paralympics Ode an die Freude

Der geistig behinderte Hartmut Freund spielt Tischtennis wegen des Sports, nicht um zu gewinnen.

12.09.2016 15:41 Kommentieren
Main-Kinzig-Kreis

Hanau Heide will Landrätin werden

Der Kreisvorstand der CDU schlägt die Hanauer Unternehmerin Srita Heide als Landratskandidatin vor. Der Beschluss im Vorstand ist einstimmig erfolgt.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum