Lade Inhalte...
Halloween
Literatur

Bill Beverly Ghettokinder auf Umwegen

„Dodgers“ heißt Bill Beverlys großer Roman über schwarze Drogengang-Jugendliche in den USA.

Ausstellung im Landesmuseum Darmstadt
Freizeit

Landesmuseum in Darmstadt Meister der Metamorphosen

Die naturwissenschaftliche Schau „Stages“ im Hessischen Landesmuseum Darmstadt zeigt die verschiedenen Episoden des Lebens. Eine Attraktion sind dabei vier überlebensgroße Modelle von Kaulquappen.

Frankfurt-West

Gallus Ehre für Zeitzeuge

Dem jüdischen Widerstandskämpfer und Kriegsgefangenen Michael Zeuger soll ein Platz im Gallus am Luftschutzbunker in der Eppenhainer Straße gewidmet werden.

Frankfurt-West

Diskriminierung Antisemitismus-Verdacht im Jobcenter

Aron Abraham

Ein Syrer erhebt schwere Vorwürfe gegen Mitarbeiter des Jobcenters West im Frankfurter Stadtteil Bockenheim. Diese sollen ihn antisemitisch beleidigt haben. Die Leitung will die Vorfälle untersuchen.

Ibragim Eydelman
Fußball-WM 2018

Ibragim Eydelman Vorbildliche Haltung

Die Lebensgeschichte von Ibragim Eydelman lehrt viel über die Besonderheit des Spielortes Kasan und die deutsch-russische Aussöhnung.

Dorothee Lottmann-Kaeseler
Wiesbaden

Wiesbaden Forschen gegen das Vergessen

Dorothee Lottmann-Kaeseler beschäftigt sich mit den Lebensgeschichten hiesiger Juden.

Pflanze in Buch
Lifestyle

Gestaltungstipp Bücher als Statussymbol: Alte Schinken werden Deko-Objekte

E-Books mögen den Absatz des klassischen Buchhandels verringern, aber Bücher werden nicht verschwinden. Zu gerne haben viele echtes Papier in der Hand. Und zu gerne hebt man gute Bücher auf und stellt sie im Haus zur Schau. Sie sind dabei mehr als nur Dekoration.

05.12.2017 04:14 Kommentieren
Yusra Mardini
Weitere Sportarten

Kinofilm Trubel um Schwimmerin Yusra Mardini geht weiter

Yusra Mardini war das Gesicht des olympischen Flüchtlings-Teams. Sie ist UN-Botschafterin und Hoffnungsträgerin für viele Menschen. Die syrische Schwimmerin mit Wohnort Berlin hat mit ihren 19 Jahren viel erlebt und viel erreicht. Bald wird ein Kinofilm ihr Leben erzählen.

20.10.2017 13:36 Kommentieren
Ulla Hahn
Literatur

Ulla Hahn Ein Arbeiterkind besinnt sich

„Wir werden erwartet“, der vierte und letzte Teil des stark autobiografisch gefärbten Romanzyklus von Ulla Hahn ist erschienen.

Theaterstück
Frankfurt-Nord

Niederursel Die Lebensgeschichte tanzen

Einheimische und Flüchtlinge spielen im Theaterprojekt „Farben des Lebens“ in der Dietrich-Bonhoeffer-Kirche gemeinsam.

Hilfe für traumatisierte Kinder in Kenia
Politik

Integration Wenn Flüchtlingskinder träumen

Millionen von Menschen sind auf der Flucht und auf Hilfe angewiesen. In „Flüchtlingskinder – gestern und heute“ schreibt Hans Hopf über eine erfolgreiche Integration. Ein Buchauszug.

05.02.2017 19:17 Kommentieren
Wirtschaft

Wirtschaftstheorie „Kein Kapitalismus ist auch keine Lösung“

Die Krise hat die herrschende ökonomische Lehre erschüttert. Doch neoliberale Wirtschaftsmodelle können der Realität nicht gerecht werden.

Politik

US-Wahl Hillary Clinton lullt sie in den Schlaf

Es könnte noch eng für die US-Demokratin. Doch selbst wenn sie mit einem Wahlsieg Schlimmeres verhindert, wird das am Ende nur ein kleiner Trost sein.

Unter Dreißig

Junge Lektoren 2016: Mona Lang „Einen Funken vom eigenen Leben erkennen“

Lektoren im Verlag sind immer alt? Von wegen! Sally-Charell Delin spricht mit drei jungen Lektoren. #2: Mona Lang.

22.10.2016 13:07 Kommentieren
Theater

„Der Fall Meursault“ in München Die Toten haben Namen

Die Münchner Kammerspiele bringen Kamel Daouds Roman „Der Fall Meursault“ eindrücklich auf die Bühne.

30.09.2016 16:55 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen