Lade Inhalte...
Nordpark Bonames
Kreis Offenbach

Forstamt Langen Pläne für den Wald der Zukunft

Das Forstamt Langen macht derzeit Inventur im Wald von Stadt und Kreis Offenbach. Fremde Baumarten können bewährte ergänzen.

Hochtaunus

Oberursel Erlen statt Fichten

Die Stadt plant Ausgleichsflächen am Urselbach für Bauprojekte. Laubbäume stehen dazu hoch im Kurs.

Baum
Frankfurt

Bäume Baurecht schlägt Baumrecht

Nicht jeder Baum, den ein Grundstückseignern fällen will, darf am Ende wirklich weg. Volker Rothenburger von der Unteren Naturschutzbehörde erklärt die Rechtslage.

Wacholder mit kleinen Beeren
Garten

Im Alter ein Selbstläufer Der pflegearme Wacholder im Garten

Grünes fällt im grünen Garten wenig auf - bis der Winter kommt und Laubbäume und viele Sträucher kahl sind. Immergrün sind Nadelbäume wie der Wacholder. Sein Vorteil: Es gibt ihn in vielen Wuchsformen für verschiedene Zwecke im Garten. Und er ist pflegearm.

21.03.2018 10:42 Kommentieren
Douglasie
Umwelt

Wald im Wandel Uralt wird kaum ein deutscher Baum

Die wirtschaftliche Nutzung prägt unsere Wälder. Nur auf wenigen Flächen dürfen sie natürlich wachsen.

Revierförster
Rhein-Main

Bad Homburg Der Wald lohnt sich

Die Stadt Bad Homburg hat mit Christoph Waehlert einen zweiten Förster eingestellt. 2018 sollen mehr Bäume als im vergangenen Jahr gefällt werden.

Laub wird zusammengeharkt
Garten

Tipps für Gartenbesitzer Wohin mit all dem Herbstlaub?

Es ist erst schön und dann oft ein Ärgernis: Wer viele Laubbäume im Garten hat, bekommt in Herbst zuerst ein tolles Farbenspiel geboten. Dann aber fallen die Blätter und müssen entsorgt werden - das bringt viel Arbeit. Wohin mit all dem Laub? Experten haben ein paar Ideen.

02.10.2017 16:42 Kommentieren
Mathildenplatzfest
Rhein-Main

Offenbach Bauarbeiten beginnen

Ende August werden die Bauarbeiten für den neuen Quartierspark im Mathildenviertel beginnen. Der Park soll über eine Fläche von knapp 2250 Quadratmetern verfügen.

Trauerzug für Benno Ohnesorg
Politik

Benno Ohnesorg Einfach durchgewinkt

Vor 50 Jahren gedachten Hunderte, auch West-Berliner, des ermordeten Benno Ohnesorg bei einem Trauerzug durch die DDR. Ein Besuch bei dem Mann, der den Konvoi organisiert hat.

Goetheturmfest
Frankfurt

Goetheturmfest Feiern mit Schlagbaum

Acht Schläge und das Freibier läuft. Fröhlich geht es zu beim Goetheturmfest trotz Unmut über Schranke.

Waldmeister
Garten

Pflegeleichte Pflanze Waldmeister am besten unter Laubbäume setzen

Alle Pflanzen haben einen Lieblingsort. So auch der Waldmeister, der sich in der Nähe von Laubbäumen wohlfühlt. Wenn er zu stark wuchert, können Hobbygärtner einen einfachen Trick anwenden.

04.05.2017 13:48 Kommentieren
Hofheim
Main-Taunus-Kreis

Hofheim Bis zu 2000 neue Bäume

Nachdem der Holzeinschlag abgeschlossen ist, wird im Hofheimer Wald vor allem mit Laubbäumen aufgeforstet. Aber auch Besonderheiten werden gepflanzt.

Nur noch Schrottwert
Deutschland und die Welt

Sturm tobt in Hamburger Wohngebiet: «Es dröhnte, das Dach flog weg»

«Die Veranda fing an zu dröhnen, das Dach flog weg und der Apfelbaum fiel direkt auf die Laube drauf.» Nicole Greve steht fassungslos vor ihrem schwer beschädigten Gartenhäuschen.

08.06.2016 15:37 Kommentieren
Wetterau

Bad Vilbel Neuer Streit über Bäume

Der BUND kritisiert die zu dichte Bebauung neben der Dreifeldhalle auf dem Heilsberg.

Darmstadt

Rüsselsheim Sommerhitze zeigt Spätfolgen

Im Rüsselsheimer Ostpark müssen zahlreiche Bäume gefällt werden, weil ihre Standsicherheit nicht mehr gegeben ist. Schuld sind die hohen Temperaturen und die extreme Trockenheit im Sommer 2015.

12.04.2016 18:12 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen