19. September 201717°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Offenbach

Offenbach Wenig Brummis

Mehr als die Hälfte der Schwerlaster fährt durch Offenbach durch. Die Stadt erwägt an Hotspots ein Lkw-Fahrverbot und klärt, welche Voraussetzungen dafür erfüllt werden müssten.

Deutschland und die Welt

Bundespolizei stoppt Schleuser-Lastwagen mit 51 Menschen

dpa) - Die Bundespolizei hat in Brandenburg nahe der polnischen Grenze einen Lastwagen mit 51 eingeschleusten Menschen auf der Ladefläche gestoppt. Darunter waren auch 17 Kinder, wie die Bundespolizeidirektion Berlin mitteilte.

16.09.2017 15:36 Kommentieren
Polizei stoppt Schleuser-Lastwagen
Politik

Brandenburg Bundespolizei stoppt Schleuser-Lastwagen

Auf einer Autobahn in Brandenburg stoppt die Bundespolizei einen Lkw, in dem offenbar 51 Iraker geschleust wurden.

16.09.2017 14:36 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Polizei in Brandenburg stoppt Schleuser-Lkw mit 51 Menschen

dpa) - Die Bundespolizei hat nahe der polnischen Grenze in Brandenburg einen Lastwagen mit 51 eingeschleusten Menschen gestoppt. Darunter waren auch 17 Kinder, wie ein Sprecher der Bundespolizeidirektion Berlin der Deutschen Presse-Agentur sagte.

16.09.2017 13:00 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Auto prallt gegen Lkw - Frau und zwei Kleinkinder sterben

Eine Frau und zwei Kleinkinder sind am Abend bei einem Verkehrsunfall in Rheinland-Pfalz getötet worden. Nähere Angaben zur Identität der Getöteten machte die Polizei nicht. Die Opfer müssten erst identifiziert werden, heißt es.

16.09.2017 00:36 Kommentieren
Wiesbaden

Wiesbaden Ladungen oft nicht gesichert

Im Rahmen der Sicherheitswoche werden 121 Verwarnungen ausgesprochen. Am häufigsten fallen technische Mängel und schlampig festgemachte Fracht auf.

Signalanlage auf der A5
Verkehr

A5 bei Butzbach Autobahn-Schilderbrücke nach Unfall abgebaut

Eine Schilderbrücke über der Autobahn A5 wurde gestern von einem Lkw bewschädigt und musste abgebaut werden, es kam zu kilometerlangen Staus. Mittlerweile fließt der Verkehr wieder.

14.09.2017 06:59 Kommentieren
Gambacher Kreuz
Verkehr

Schilderbrücke am Gambacher Kreuz Autobahn 5 wegen Einsturzgefahr gesperrt

3. Update Die Autobahn 5 muss in Richtung Süden voll gesperrt werden, nachdem ein Lkw zwischen dem Gambacher Kreuz und der Anschlussstelle Butzbach eine Schilderbrücke touchiert hat. Diese wird demontiert.

Deutschland und die Welt

Weitere Unfälle auf der A2 mit 28 Fahrzeugen

Nur wenige Kilometer von der Karambolage mit zwei Toten auf der A2 entfernt ist es auf derselben Strecke bei Rheda-Wiedenbrück zu fünf weiteren Unfällen gekommen. Dabei wurden zehn Menschen verletzt. 26 Autos und zwei LKW waren daran beteiligt.

13.09.2017 04:52 Kommentieren
Symbolfoto Polizei
Verkehr

Mehrere Lastwagen beteiligt Unfall auf der Autobahn 3 nahe Limburg

Auf der Autobahn 3 zwischen Limburg und Bad Camberg hat sich am Dienstagmorgen ein Verkehrsunfall ereignet. Es ist in beiden Richtungen mit Staus und Behinderungen zu rechnen.

12.09.2017 08:00 Kommentieren
CSU
Wirtschaft

Alexander Dobrindt Maut-Panne bei der Pannen-Maut

Seit Jahren werden privaten Autobahnbetreibern zu hohe Vergütungen für LKW zwischen 7,5 und zwölf Tonnen überwiesen. Eine Analyse.

Verkehr in Deutschland
FR-Themencheck

FR-Wahl-Check Wie die Parteien Verkehrspolitik gestalten wollen

Probleme gibt es auf den deutschen Straßen und Schienen zuhauf, doch die Politik ignoriert die grundlegenden Fragen.

Deutschland und die Welt

Lastwagen rammt Zug in Russland - mehr als 15 Verletzte

Bei der Kollision eines Lastwagens mit einem Personenzug in Sibirien sind mehr als 15 Menschen verletzt worden. Nach Angaben der Behörden rammte der Lkw an einem Bahnübergang den Zug in die Seite, wie russische Agenturen meldeten.

09.09.2017 12:58 Kommentieren
Tunnelbaustelle Rheintalbahn bei Rastatt
Panorama

Rheintalsperrung Verbände machen Druck auf Bahn und Politik

Seit vier Wochen steht der Zugverkehr zwischen Rastatt und Baden-Baden still. Immer mehr Verbände machen ihrem Unmut Luft.

07.09.2017 16:22 Kommentieren
Deutschland-Reise

Gentrifizierung „Ist ja alles so teuer geworden“

Passionskirche in Kreuzberg

Wie viel Wachstum verkraften deutsche Städte, ohne die Menschen zu verlieren, die sie lebenswert machen? Ein Besuch in Berlin.

06.09.2017 20:26 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum